Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berliner Notdienst Kinderschutz Formenvielfalt Inobhutnahme Kriseneinrichtungen freier und öffentlicher Jugendhilfeträger Kriseneinrichtungen mit besonderen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berliner Notdienst Kinderschutz Formenvielfalt Inobhutnahme Kriseneinrichtungen freier und öffentlicher Jugendhilfeträger Kriseneinrichtungen mit besonderen."—  Präsentation transkript:

1 Berliner Notdienst Kinderschutz Formenvielfalt Inobhutnahme Kriseneinrichtungen freier und öffentlicher Jugendhilfeträger Kriseneinrichtungen mit besonderen Zielgruppen Notdienste der Öffentlichen Jugendhilfe Inobhutnahmeplätze in stationären Jugendhilfegruppen Inobhutnahme über Bereitschaftspflegefamilien

2 Berliner Notdienst Kinderschutz Kriseneinrichtungen freier und öffentlicher Jugendhilfeträger Vorteile : sind auf den speziellen Bedarf von Inobhutnahmen ausgerichtet jederzeitige Aufnahmebereitschaft Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind routiniert und krisenerfahren nehmen i.d.R. ohne oder mit wenigen Ausschlusskriterien auf eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung ist gewährleistet

3 Berliner Notdienst Kinderschutz Kriseneinrichtungen freier und öffentlicher Jugendhilfeträger Nachteile: viel Unruhe durch ständige Fluktuation Gefahr der Unwirtschaftlichkeit kein Einfluss auf Gruppenzusammensetzung Anhäufung von kompliziert agierenden Kindern und Jugendlichen in einer Gruppe

4 Berliner Notdienst Kinderschutz Kriseneinrichtungen mit besonderen Zielgruppen Vorteile : Spezialisten für besondere (Krisen-Situationen) Problemhäufung eigene Netzwerke in Spezialbereichen finanzierbar nur in größerem Einzugsgebiet geringere Platzzahlen Nachteile:

5 Berliner Notdienst Kinderschutz Notdienste der Öffentlichen Jugendhilfe Vorteile: Öffentliche Jugendhilfe ist jederzeit erreichbar kein zusätzlicher Bereitschaftsdienst der Jugendämter notwendig Fachkräfte für eskalierte Krisensituationen schnelle und flexible Interventionsmöglichkeiten

6 Berliner Notdienst Kinderschutz Notdienste der Öffentlichen Jugendhilfe Nachteile: hoher Organisationsaufwand, effektiv nur bei hoher Auslastung weniger Betreuungskontinuität Abwägung Betreuung vs. Intervention aufgrund Handlungsverpflichtung Gefahr: Abschiebebahnhof oder Durchgangsheim

7 Berliner Notdienst Kinderschutz Inobhutnahmeplätze in stationären Jugendhilfegruppen kostengünstig bei geringer Inanspruchnahme ein wenig Normalität in der Krisensituation Positivbeispiele durch andere Kinder und Jugendliche Vorteile:

8 Berliner Notdienst Kinderschutz Bestehende Gruppe wird vernachlässigt ggf. destabilisiert dauernde Neuaufnahmen ziehen Aufmerksamkeit ab Gruppenstruktur muss sich ständig neu finden die anderen Kinder und Jugendlichen haben weniger Ruhe Nachteile: Inobhutnahmeplätze in stationären Jugendhilfegruppen

9 Berliner Notdienst Kinderschutz Inobhutnahme über Bereitschaftspflegefamilien Vorteile: Familiensetting kann mehr Geborgenheit vermitteln feste Bezugspersonen, kein ständiger Schichtwechsel in den meisten Modellen kostengünstiger keine großen Gruppen, gut insbesondere für kleinere Kinder

10 Berliner Notdienst Kinderschutz Inobhutnahme über Bereitschaftspflegefamilien Nachteile: durch Familiensetting Konkurrenz zur Herkunftsfamilie größere Gefahr des Distanzverlustes schwierig für Jugendliche in der Ablösung bzw. verhaltensauffällige oder drogengebrauchende Jugendliche Schwierige Akquise von B-Familien in Ballungszentren

11 Berliner Notdienst Kinderschutz Was braucht ein funktionierendes Inobhutnahmesystem? Sind trotz aller Unterschiedlichkeit Mindeststandards notwendig?


Herunterladen ppt "Berliner Notdienst Kinderschutz Formenvielfalt Inobhutnahme Kriseneinrichtungen freier und öffentlicher Jugendhilfeträger Kriseneinrichtungen mit besonderen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen