Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

N eue Medien in der Musikerziehung - A N eue Medien in der Musikerziehung - Anregungen für den Unterricht - Bernhard Cronenberg Universität für Musik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "N eue Medien in der Musikerziehung - A N eue Medien in der Musikerziehung - Anregungen für den Unterricht - Bernhard Cronenberg Universität für Musik."—  Präsentation transkript:

1

2 N eue Medien in der Musikerziehung - A N eue Medien in der Musikerziehung - Anregungen für den Unterricht - Bernhard Cronenberg Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Institut für Musikpädagogik IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

3 Neue Medien in der Musikerziehung u ZENTRALE FRAGEN: u Ausstattung und Technik u Einsatz im Unterricht IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

4 Welche Computer-Plattformen? u PC (Betriebssystem Windows XP) u eventuell Linux u Apple Macintosh Neue Medien in der Musikerziehung IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

5 Musik-PC: Ausstattung u PC mit CD/DVD-Laufwerk und CD/DVD-Brenner u Soundkarte (MIDI und AUDIO) bzw. MIDI- Softwaresynthesizer (z.B. Roland VSC-MP1 – ca oder externes MIDI-Soundmodul u MIDI-Instrument und MIDI-Interface (USB – z.B. MIDISport – u Keyboard, Gitarre, Saxophon, Violine etc. u HIFI-Anlage (Aktiv-Boxen) u Drucker Neue Medien in der Musikerziehung IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

6 Begriffsbestimmungen: Begriffsbestimmungen: Neue Medien in der Musikerziehung IMPG Institut für Musikpädagogik Graz u u Soundkarte u u PC-Steckkarte, die Musik digital aufzeichnen und wiedergeben kann (Audio und GM- bzw. GS- Standard) u u MIDI = M usical I nstrument D igital I nterface u u Verbindung Computer – MIDI-Instrument

7 Welche Software? u Lehr- und Lernprogramme u zumeist auf multimedialer Basis u On- und Offline u spezielle Musiksoftware für: u Gehörtraining u Sequencing – digitale Tonaufnahmen u Notation u Arranger-Software (für Playbackerstellung) u Audio-Bearbeitung Neue Medien in der Musikerziehung IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

8 u Klassenunterricht u Chor- und Ensemblearbeit u Spielmusik u Instrumentales Musizieren u CD-Herstellung (von der 1. Aufnahme bis zur fertigen CD ) MusikunterrichtMusikunterricht Neue Medien in der Musikerziehung IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

9 u Rhythmik u Gehörschulung u Singen und Liedbegleitung u Bewegungserziehung u Improvisation (vokal / instrumental) u Werkbetrachtung u Komposition Detaillierte Einsatzbereiche Neue Medien in der Musikerziehung IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

10 u Tempoveränderungen ohne Auswirkung auf die Tonhöhe u sowohl Audio als auch MIDI u Transposition auf Knopfdruck u sowohl Audio als auch MIDI Wo liegen die Vorteile? Neue Medien in der Musikerziehung IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

11 u zeitliche Synchronizität von Bild und Ton u mitlaufende Partitur u gut klingende Playbacks u Originaltreue u Cycle-Funktion u Endloswiederholungen zum oftmaligen Üben und Erfassen Neue Medien in der Musikerziehung Wo liegen die Vorteile? IMPG Institut für Musikpädagogik Graz

12 Neue Medien in der Musikerziehung IMPG Institut für Musikpädagogik Graz Keep clicking… Bernhard Cronenberg


Herunterladen ppt "N eue Medien in der Musikerziehung - A N eue Medien in der Musikerziehung - Anregungen für den Unterricht - Bernhard Cronenberg Universität für Musik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen