Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Werkrealschule Eberbach Herzlich willkommen 1Werkrealschule Eberbach 2013/14.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Werkrealschule Eberbach Herzlich willkommen 1Werkrealschule Eberbach 2013/14."—  Präsentation transkript:

1 Werkrealschule Eberbach Herzlich willkommen 1Werkrealschule Eberbach 2013/14

2 2 Wo soll die Bildungsreise hingehen? Es gibt viele unterschiedliche Schulabschlüsse: Hauptschulabschluss – Mittlere Reife – Fachschulreife – Fachhochschulreife - Hochschulreife

3 Die Werkrealschule in Stichworten © Werkrealschule Eberbach 2013/14 1. In 6 Schuljahren zum Bildungsziel 2. Wahlschule 3. Gleichnamiger und gleichwertiger Schulabschluss wie die Realschulen 4. Wahlpflichtfächer ab der 8. Klasse 5. Enge Anbindung an die Berufsfachschulen 6. Auch der Hauptschulabschluss ist möglich. Werkrealschule Eberbach 3Werkrealschule Eberbach 2013/14

4 4 Das Profil der Werkrealschule Schule als Lebensraum für alle am Schulleben Beteiligten Die Werkrealschule vermittelt eine grundlegende und eine erweiterte allgemeine Bildung, die sich an lebensnahen Sachverhalten und Aufgabenstellungen orientiert. = die praxis-und berufsorientierte Realschule

5 Lernen in vielfältigen Facetten an der Werkrealschule Eberbach 5Werkrealschule Eberbach 2013/14

6 Was macht unsere Schule ? Werkrealschule Eberbach 2013/146 Sie fördert in besonderem Maße praktische Begabungen, Neigungen und Leistungen und stärkt die Schüler in ihrer Persönlichkeits- entwicklung.

7 Sie ermöglicht den Schülern entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit und ihren Neigungen eine individuelle Schwerpunktbildung insbesondere bei der beruflichen Orientierung. z.B. Wahlpflichtfächer: Natur und Technik oder Gesundheit und Soziales oder Wirtschaft und Informatik. Werkrealschule Eberbach 2013/147

8 8 In enger Abstimmung mit beruflichen Schulen schafft sie die Grundlage für eine Berufsausbildung und für weiterführende, insbesondere berufsbezogene schulische Bildungsgänge.

9 Lernorte 9

10 Werkrealschule Eberbach 2013/1410 Unterschiedliche Wege – ein Ziel Es gibt unterschiedliche Wege, um das gleiche Ziel zu erreichen!

11 Werkrealschule Eberbach 2013/1411 Eine Schule mit guten Zukunftschancen Werkrealschule Eberbach


Herunterladen ppt "Werkrealschule Eberbach Herzlich willkommen 1Werkrealschule Eberbach 2013/14."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen