Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Multimediale Bildungsangebote der Medienpartner in Hessen Moderation: Arne Kapitza.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Multimediale Bildungsangebote der Medienpartner in Hessen Moderation: Arne Kapitza."—  Präsentation transkript:

1 Multimediale Bildungsangebote der Medienpartner in Hessen Moderation: Arne Kapitza

2 Medienpartner

3 Medienpartner in Hessen Angebote zur Vermittlung der Medienbildung Medienversorgung Medienkompetenzprojekte Ausgestaltung der Schulprofile/Medienbildungskonzepte Ausgestaltung der Schulcurricula

4 Stiftung Zuhören Hörclubs – spielerische Zuhörförderung für die Schule Volker Bernius, Stiftung Zuhören

5 Stiftung Zuhören Ziel der Stiftung Zuhören ist es, vor allem bei Kindern und Jugendlichen, die Lust aufs Hören und die Freude am Zuhören wecken. Hessische Stifter: Hessischer Rundfunk und Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien

6 Hörclubs – spielerische Zuhörförderung für die Schule Ziel: Zuhörförderung, Einrichtung eines Hörclubs in der Schule (evtl. als Ganztagsangebot) Medienangebot: HörSpielBox bestehend aus einem – Basisset (Handreichungen zur Zuhörförderung, Geräusche-CDs) und – den HörSpielSets (Erweiterungsset mit auf das Alter der jeweiligen Lerngruppe angepassten Hörspielen und methodisch-didaktischen Materialien)

7 Zielgruppen: – SchülerInnen der 1. bis 6. Klasse aller Schulformen – Lehrkräfte, Fortbildung (methodisch-didaktische Anregungen für die Einrichtung eines Hörclubs und Austausch der Hörclubleiter) – Eltern, Informationen zur Zuhörförderung und altersgemäßen Hörspielen Die Einrichtung eines Hörclubs an einer Grundschule wird in Hessen vom Kultusministerium finanziell gefördert. Hörclubs – spielerische Zuhörförderung für die Schule

8 Hörclubs – Hörrätsel 01… 02… 03…

9 Ergebnisse der Zuhörförderung in Hörclubs Weitere Projekte der Stiftung Zuhören – Audioguides (zB Artscapes – Städel-Museum) – Earsinnig Hören – Hessen hören – Dreiklang: Zuhören – Sprechen – (Vor)Lesen Hörclubs – spielerische Zuhörförderung für die Schule

10 Weitere Informationen Stand F 7, Foyer

11 hr2-kultur: Wissenswert Radiosendungen als Podcasts im Unterrichtseinsatz Dr. Regina Oehler, hr2-kultur Heike Ließmann, hr2-kultur Markus Pleimfeldner, AK Radio und Schule

12 Radiosendungen als Podcasts im Unterrichtseinsatz hr2-kultur – Wissenswert Sendezeit: Montag bis Freitag Uhr bis Uhr Medienangebot: Radiosendungen (15 min.), Podcast, Textinformationen Vielfältige Themen Zielgruppe: alle Schulformen, Sekundarstufen I und II

13 Harald Lesch: Die großen Weltmaschinen Diemut Klärner: Das Internationale Jahr der Wälder Albrecht Beutelspacher: 60, die ganz besondere Zahl Digital umwölkt: Cybermobbing Brauchen wir ein Bruttoglücksprodukt? Radiosendungen als Podcasts im Unterrichtseinsatz

14 Der Weg zum Wissenswert hr2-kultur.de W wie Wissenswert

15 Der Weg zum Podcast hr2-kultur.de Podcasts

16 wissen.hr-online.de neue Plattform – Start zur MBM Sendemanuskripte und weitere Informationen Specials

17 Radiosendungen als Podcasts im Unterrichtseinsatz Weitere Bezugsmöglichkeiten: – (Audiodateien zum Herunterladen) – Wissenswert-CDs: Ausgewählte Sendungen werden in Kooperation mit den Hessischen Medienzentren und dem Arbeitskreis Radio und Schule jedes Jahr auf CD über die Medienzentren ausgegeben.

18 Arbeitskreis Radio und Schule Einrichtung des Hessischen Kultusministeriums am hr zur Förderung der Zusammenarbeit: – Vernetzen – Multiplizieren – Fortbilden – Beraten – Fachgruppenarbeit

19 Weitere Informationen Stand F7, Foyer Medientag am

20 hr2-kultur: Funkkolleg ein crossmediales Angebot für die Schule Volker Bernius, hr2-kultur Markus Pleimfeldner, AK Radio und Schule

21 Funkkolleg – ein crossmediales Angebot für die Schule Sendezeit: samstags, Uhr auf hr2-kultur, sonntags, Uhr auf hr-info Sendestart: Funkkolleg Musik – Sinfonie des Lebens, Medienangebot: 25 bis 30 Radiosendungen (30 min.), Podcast, Textinformationen, crossmediale Unterrichtsmaterialien

22 Themen: Musik Mensch und Klima Religion und Gesellschaft Psychologie Erlebnis Zuhören Zielgruppen: Sekundarstufen I und II Anregung für besondere Lernleistungen, Präsentationsprüfungen Wahl- und Wahlpflichtangebot Funkkolleg – ein crossmediales Angebot für die Schule

23 Akkreditierte Lehrerfortbildung (7,5 Tage), Online- und Präsenzklausur Anmeldung und Information auf Funkkolleg – ein crossmediales Angebot für die Schule

24 Bildungsallianz Funkkolleg Medienpaket Erweiterte Themenpakete: Religion: Mensch und Klima: Musik: (Start: Ende Oktober)www.funkkolleg-musik.de Funkkolleg – ein crossmediales Angebot für die Schule

25 Stand: F2.1 und 2.2 und F7, Foyer Weitere Informationen

26 Filmbildung - der Kinosaal als Lernort Christine Moser, SchulKinoWochen Hessen Michael Fingerling, Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien LPR Hessen

27 SchulKinoWochen Hessen 6. SchulKinoWochen Hessen vom 5. bis 16. März 2012 Medienangebot: unterrichtsrelevante Filme im Kino, Focus 2012 Filmklassiker, Filme in Originalfassung, Filmgespräche mit Filmschaffenden und Filmpädagogen, vorbereitendes Material für den Unterricht Ziel: Filmbildung im Unterricht, Vernetzung von Inhaltsfeldern und Filmbeitrag Zielgruppen: SchülerInnen und Lehrkräfte aller Schulformen und Schulstufen

28 Filmsehen – Filmverstehen: Angebot zur Fortbildung Termine: Dezember bis Mai, Halb- und Ganztagsveranstaltungen Veranstaltungsorte: Hessische Medienzentren Themen (Beispiele aus dem bisherigen Angebot): Kurz- und Dokumentarfilme im Unterricht, Einstellungsgrößen und ihre Wirkung, Filmtrailer, die Arbeit des Filmarchivs, Filmgeschichte, Trickfilm Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schulformen, je nach Thematik

29 Praxis Filmvermittlung: Filmpädagogische Workshops im Unterricht Termine: nach Abruf von Dezember bis Juni, ein Projekttag Themen (Beispiele aus dem bisherigen Angebot): Filmanalyse, Drehbuchworkshop, Produktion eines Kurzfilms, Produktion eines Trailers Zielgruppen: SchülerInnen und Lehrkräfte aller Schulformen und Schulstufen

30 Weitere Informationen Stand: Foyer – F 9.2 Postsendungen

31 Schule des Hörens und Sehens DVDs und Fortbildungen zur Medienkompetenz Modular aufgebaute medienpädagogische Themenpakete Anregungen zum Einsatz der Materialien im Unterricht exemplarische Stundenverläufe Fortbildung zu einem Thema, zwei Nachmittage und eine Erprobungsstunde in der Schule Titel der Präsentation, , Autor

32 Themen: – Ein Ereignis wird zur Nachricht – Understanding Media – Film und Medien im digitalen Zeitalter – Digitale Spielwelten – Computer- und Videospiele als Unterrichtsthema – Handy und Internet - Neue Medien als Thema im Unterricht – Hören Titel der Präsentation, , Autor Schule des Hörens und Sehens

33 Stand: Foyer – F 9.1 Weitere Informationen


Herunterladen ppt "Multimediale Bildungsangebote der Medienpartner in Hessen Moderation: Arne Kapitza."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen