Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag1 BI Bestattungswälder in Thüringen Informationen für den CDU-Arbeitskreis Innenpolitik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag1 BI Bestattungswälder in Thüringen Informationen für den CDU-Arbeitskreis Innenpolitik."—  Präsentation transkript:

1 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag1 BI Bestattungswälder in Thüringen Informationen für den CDU-Arbeitskreis Innenpolitik im Thüringer Landtag 11. Juni 2013

2 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag2 1. BI Bestattungswälder in Thüringen – Was sind das für Leute? 3. Bestattungswälder in Deutschland – Wie viele? Wer betreibt? 4. Bestattungswald und Kirche – Geht das zusammen? 2. Begräbnis im Wald – Warum? Wer will das? Übersicht

3 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag3 1. BI Bestattungswälder in Thüringen – Was sind das für Leute? Frühsommer 2011: erste Kontakte zwischen interessierten Bürgern, die Bestattungsform im Wald für sich und/oder ihre Angehörigen anstrebten (2 Bereiche: Wallbach, Bad Berka) Gründung der BI im Mai 2012 mit ca. 25 Personen in Bad Berka; Handlungsraum: Thüringen schnelles Wachsen nach Presse- und Rundfunkbeiträgen und insbesondere durch individuelle Gewinnung Gleichgesinnter erste ordentliche Mitgliederversammlung im September 2012: 220 Mitglieder; Statut mit klaren Zielstellungen und Regeln Altersstruktur gemischt; individuelle Gründe der Mitglieder verschieden

4 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag4 1. BI Bestattungswälder in Thüringen – Was sind das für Leute? Ziel: Bestattungswälder sollen auch in Thüringen Wirklichkeit werden! weil: zeitgemäß, naturnah, freiheitsbetont, überfällig Schwerpunkte: Mitgliedergewinnung, sachliche Information und Sensibilisierung der Öffentlichkeit, Gespräche mit gesellschaftlichen Entscheidungsträgern unabhängig, nicht kommerziell

5 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag5 1. BI Bestattungswälder in Thüringen – Was sind das für Leute?

6 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag6 2.Begräbnis im Wald – Warum? Wer will das? menschliche Dimension: So wie ich gelebt habe, möchte ich begraben sein …, Ausdruck von Individualität … praktische Dimension: die Grabpflege übernimmt die Natur Menschen, die zeitlebens der (Thüringer) Natur verbunden waren und daraus Lebenskraft geschöpft haben, wünschen sich das auch über den Tod hinaus Bestattung in einem offenen(!) Waldgebiet symbolisiert den Wunsch nach Freiheit deutlicher als eine Bestattung zwischen Friedhofsmauern große Entfernung zwischen den Familienmitgliedern Sozialstruktur: Zunahme Singles Altersstruktur unserer Gesellschaft

7 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag7 3. Bestattungswälder in Deutschland – Wie viele? Wer betreibt? derzeit 46 Standorte in Deutschland (Stand Juni 2013) Quelle: erster Bestattungswald in D: Reinhardswald Nähe Kassel

8 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag8 3. Bestattungswälder in Deutschland – Wie viele? Wer betreibt? derzeit 54 Standorte in Deutschland (Stand Juni 2013) Quelle:

9 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag9 3. Bestattungswälder in Deutschland – Wie viele? Wer betreibt? Quelle: Beispiel für einen rein kirchlich betriebenen Bestattungswald:

10 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag10 3. Bestattungswälder in Deutschland – Wie viele? Wer betreibt? Quelle: besteht seit Juli 2007 Beispiel für einen gemeindebetriebenen Bestattungswald:

11 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag11 4. Bestattungswald und Kirche – Geht das zusammen? Kritikpunkt aus evangelischer Sicht: … dass es sich um naturreligiös verbrämten Kommerz handele. …. (Zitate Quelle 1, Abschnitt D 1a) Forderung: … gilt es, das das christliche Zeugnis der Auferstehung entgegenzusetzen. Feststellung: … soll man sich auch daran erinnern lassen, dass die Rückkehr des Körpers in den Naturkreislauf in der Regel immer auch innerhalb einer christlichen Bestattungsfeier formuliert wurde.

12 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag12 4. Bestattungswald und Kirche – Geht das zusammen? Lösung: Konsequenter Standpunkt der ev. Kirche (Propst Werneburg 2011 nach Beschluss des Landeskirchenrates der EKD an BM Bad Berka): praktisch in allen (uns bek.) Bestattungswäldern umgesetzt!, auch für Bad Berka vorgesehen (Zit. Quelle 2)

13 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag13 4. Bestattungswald und Kirche – Geht das zusammen? katholische Grundhaltung zunächst kritisch (Denkschrift Frühjahrstagung kath. Bischöfe 2004), aber tendenzielle Öffnung ab Frühjahrstagung 2005): Auch kath. Kirche trägt Bedürfnis von Menschen Rechnung, anders bestattet zu werden, und doch katholisch … der katholische Pfarrer ist aber angehalten, den Wunsch des Verstorbenen auf eine kirchliche Beisetzung der Urne in einem FriedWald zu prüfen und wenn er zu dem Ergebnis kommt, dass dieser Wunsch aus christlicher Überzeugung herrührt, dann kann der Pfarrer die Beisetzung vornehmen. verschiedene Bistümer (Trier, Würzburg, Fulda, …) haben pastorale Handreichungen für Beisetzungen in Bestattungswäldern herausgegeben (Zit. Quelle 3)

14 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag14 Kurzfilm zum Bestattungswald auf dem Schwanberg im Landkreis Kitzingen (Start mit Doppelklick auf die Grafik - Internetverbindung erforderlich) Quelle:

15 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag15 Danke für die Aufmerksamkeit

16 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag16

17 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag17 Sprungzielfolien

18 zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag18 Quellenangaben (1) Herausforderungen evangelischer Bestattungskultur, Ein Diskussionspapier, hg. Kirchenamt der EKD, 2004 (2)Schreiben des Regionalbischofs zu Eisenach Probst R. Werneburg an Bürgermeister von Bad Berka vom (3)Kirche und Friedwald, Forstrat Hans-Adam v. Schultzendoff, FiedWald GmbH, September 2010


Herunterladen ppt "Zur Übersicht 11. Juni 2013CDU-AK Innenpolitik im Thüringer Landtag1 BI Bestattungswälder in Thüringen Informationen für den CDU-Arbeitskreis Innenpolitik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen