Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wissenschaft und Technik WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK Früher & Heute Früher & Heute.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wissenschaft und Technik WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK Früher & Heute Früher & Heute."—  Präsentation transkript:

1 Wissenschaft und Technik WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK Früher & Heute Früher & Heute Früher & Heute Früher & Heute Computer – wichtige Erfindung Computer – wichtige Erfindung Computer – wichtige Erfindung Computer – wichtige Erfindung HANDY – kleines technisches Wunder HANDY – kleines technisches Wunder HANDY – kleines technisches Wunder HANDY – kleines technisches Wunder Berühmte Erfinder Berühmte Erfinder Berühmte Erfinder Berühmte Erfinder Erfindungen und Entdeckungen in der Slowakei Erfindungen und Entdeckungen in der Slowakei Erfindungen und Entdeckungen in der Slowakei Erfindungen und Entdeckungen in der Slowakei Auszeichnungen für die Forschung Auszeichnungen für die Forschung Auszeichnungen für die Forschung Auszeichnungen für die Forschung Errungenschaften der Technik PRO & CONTRA Errungenschaften der Technik PRO & CONTRA Errungenschaften der Technik PRO & CONTRA Errungenschaften der Technik PRO & CONTRA Konsumgesellschaft Konsumgesellschaft Konsumgesellschaft

2 WISSENSCHAFT UND TECHNIK Rolle der Erfindungen (e Erfindung,en – vynález) – sie haben einen großen Einfluss auf die Kultur und ihren Fortschritt (r Fortschritt, e – pokrok) und verbessern das menschliche Leben Rolle der Erfindungen (e Erfindung,en – vynález) – sie haben einen großen Einfluss auf die Kultur und ihren Fortschritt (r Fortschritt, e – pokrok) und verbessern das menschliche Leben Einleiter der technischen Revolution: A. Einstein, Gutenberg, Edison, Röntgen(Diese alten Wissenschftler haben die technische Revoltion eingeleitet.) Einleiter der technischen Revolution: A. Einstein, Gutenberg, Edison, Röntgen(Diese alten Wissenschftler haben die technische Revoltion eingeleitet.)

3 Früher & Heute Vergangenheit Vergangenheit 1. Man hat Pferde geritten. 2. Man hat Briefe geschrieben. 3. Das Leben war nicht so einfach. Gegenwart Gegenwart 1. Man fährt Autos. 2. Man kann s schicken. 3. Das Leben ist einfacher und bequemer. Man hat moderne Haushaltsgeräte (Mixer, Waschmaschine, Spülmaschine, Staubsauger, Handy...).

4 Computer – wichtige Erfindung Vorteile: Mit Computer kann man schreiben (z.B. Vorträge, Referate, Hausaufgaben ). Vorteile: Mit Computer kann man schreiben (z.B. Vorträge, Referate, Hausaufgaben ). Internet - Funktionen Internet - Funktionen 1. viele Informationen aus aller Welt, 2. ermöglicht uns s zu schreiben und zu schicken, 3. per Internet kann man einkaufen und Zeitungen lesen, 4. man kann sich mit Freunden unterhalten (chaten), neue Leute kennenlernen, 5. ermöglicht uns schnell Daten zu verarbeiten.

5 HANDY – kleines technisches Wunder Vorteile Vorteile telefonieren, telefonieren, Fotos machen, Fotos machen, im Internet surfen, s schicken, im Internet surfen, s schicken, Radio hören. Radio hören. Nachteile Nachteile das ständige Klingeln, das ständige Klingeln, Piepsen, Piepsen, lautes Sprechen ist störend, lautes Sprechen ist störend, Lachen beim Telefonieren ist störend. Lachen beim Telefonieren ist störend.

6 Berühmte Erfinder Isaac Newton – Mathematiker, Physiker – durch Gravitationsgesetz bekannt, Isaac Newton – Mathematiker, Physiker – durch Gravitationsgesetz bekannt, T. Alva Edison – Erfinder der Glühbirne, T. Alva Edison – Erfinder der Glühbirne, J. Gutenberg – Erfinder des Buchdrucks, J. Gutenberg – Erfinder des Buchdrucks, W. Röntgen – Erfinder der Röntgenstrahlen, W. Röntgen – Erfinder der Röntgenstrahlen, M. Planck – Begründer der Quantentheorie M. Planck – Begründer der Quantentheorie

7 Erfindungen und Entdeckungen in der Slowakei Štefan Banič – er konstruierte den Fallschirm, Štefan Banič – er konstruierte den Fallschirm, Jozef Murgaš – Telegraphenkommunikation, Jozef Murgaš – Telegraphenkommunikation, J. M. Petzval – Erfinder der modernen Optik, J. M. Petzval – Erfinder der modernen Optik, J. A. Segner – Erfinder des Segners Rad in der Hydraulik. J. A. Segner – Erfinder des Segners Rad in der Hydraulik.

8 Auszeichnungen für die Forschung Jedes Jahr werden in Oslo die erfolgreichsten Erfindungen und Theorien erklärt und den Spitzenwissenschaftlern wird der Nobelpreis und finanzielle Summe űbergeben. Die Wissenschaft und Technik entwickelt sich dank der neuesten Erfindungen immer schneller. Jedes Jahr werden in Oslo die erfolgreichsten Erfindungen und Theorien erklärt und den Spitzenwissenschaftlern wird der Nobelpreis und finanzielle Summe űbergeben. Die Wissenschaft und Technik entwickelt sich dank der neuesten Erfindungen immer schneller.

9 Es gibt große Entdeckungen auf dem Gebiet der Biologie, Chemie und Physik (z. B. die Gen – Technologien, die genetische Modifikation). Es gibt große Entdeckungen auf dem Gebiet der Biologie, Chemie und Physik (z. B. die Gen – Technologien, die genetische Modifikation).

10 Errungenschaften der Technik PRO & CONTRA Röntgenstrahlen – Diagnostik, Röntgenstrahlen – Diagnostik, Spurensicherung – Kriminalistik,.... Spurensicherung – Kriminalistik,.... Bomben und Waffen, Bomben und Waffen, chemische und bilogische Waffen, Geschäft mit den Waffen, es entstehen viele terroristische Organisationen,.... chemische und bilogische Waffen, Geschäft mit den Waffen, es entstehen viele terroristische Organisationen,....

11 Konsumgesellschaft Konsumgesellschaft Die Menschen sind von den Geräten abhängig, műssen den neuesten Computer, das schnellste Auto, das beste Handy und die beste Kamera haben. Dabei geht es nicht um den Bedarf, sondern um die Prestige. Die Menschen sind von den Geräten abhängig, műssen den neuesten Computer, das schnellste Auto, das beste Handy und die beste Kamera haben. Dabei geht es nicht um den Bedarf, sondern um die Prestige. Zivilisatonskrankheiten - Augenkrankheiten (das lange Sitzen vor dem Bildschirm oder Computer), Ohrenkrankheiten (das laute Hőren des MP3 - Players), Computer – und Spielsűchtigkeit. Zivilisatonskrankheiten - Augenkrankheiten (das lange Sitzen vor dem Bildschirm oder Computer), Ohrenkrankheiten (das laute Hőren des MP3 - Players), Computer – und Spielsűchtigkeit.


Herunterladen ppt "Wissenschaft und Technik WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK WISSENSCHAFT UND TECHNIK Früher & Heute Früher & Heute."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen