Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Schrittmotor Krischkowsky Markus 5AHELT 2011/12.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Schrittmotor Krischkowsky Markus 5AHELT 2011/12."—  Präsentation transkript:

1 1 Schrittmotor Krischkowsky Markus 5AHELT 2011/12

2 2 Einleitung Besteht üblich aus einem Stator und einem Rotor Die Drehbewegung ist nicht kontinuierlich Die Drehbewegung entsteht durch Ein- und Ausschalten einzelner Wicklungen

3 3 Arten von Schrittmotoren: Der Reluktanz Schrittmotor Der Permanentmagnetmotor Hybrid Schrittmotor

4 4 Der Reluktanz Schrittmotor War der erste in der Schrittmotorfamilie Rotor besteht aus weichmagnetischem Material Hat kein magnetisches Rastmoment

5 5 Der Permanentmagnetmotor: Hat einen zylindrischen Rotor Hat auch ohne Bestromung einen Rastmoment Nachteilig ist die grobe Schrittteilung

6 6 Hybrid Schrittmotor Eine Kombination aus Reluktanz und Permanentmagnet Ist heute der am meisten eingesetzte Motor typ

7 7 Hybrid Schrittmotor

8 8 ANSTEUERTECHNIK Wave Drive ( Immer nur eine Motorphase ansteuern) Normal Betrieb ( Ansteuern von zwei Phasen gleichzeitig ) Halbschritt Betrieb ( Kombination beider Möglichkeiten)

9 9 Wave Drive Nur eine Spule bestromt 4 Schritten 9

10 10 Normal Betrieb beide Spulen gleichzeitig bestromt höheres Drehmoment um 45° verschoben 10

11 11 Halbschritt Betrieb Kombination aus Normal Betrieb und Wave Drive 8 Schrittpositionen Größere Auflösung kleineres Drehmoment 11

12 12 Positionen

13 13 Micro-Schritt-Betrieb z.B.: 0.18 Grad Schritte/Umdrehung Höhere Auflösung

14 14 Danke für eure Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "1 Schrittmotor Krischkowsky Markus 5AHELT 2011/12."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen