Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Schelmenroman Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch Quellen: www.schuelerlexikon.dewww.schuelerlexikon.de (Literatur) Duden - Das Fremdwörterbuch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Schelmenroman Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch Quellen: www.schuelerlexikon.dewww.schuelerlexikon.de (Literatur) Duden - Das Fremdwörterbuch."—  Präsentation transkript:

1 Der Schelmenroman Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch Quellen: (Literatur) Duden - Das Fremdwörterbuch. 7. Aufl. Mannheim Killinger, Robert: Literaturkunde 1989.

2 Roman: Definitionen Roman: altfrz.: roman, span.: romance = in romanischer Volkssprache, nicht in Latein, abgefasste Dichtung! © (Literatur)www.schuelerlexikon.de Ro|man der; -s, -e a) (ohne Plural) literarische Gattung einer epischen Großform in Prosa, die in großen Zusammenhängen Zeit u. Gesellschaft widerspiegelt u. das Schicksal einer Einzelpersönlichkeit od. einer Gruppe von Individuen in ihrer Auseinandersetzung mit der Umwelt darstellt; b) ein Exemplar dieser Gattung © Duden - Das Fremdwörterbuch. 7. Aufl. Mannheim [CD-ROM].

3 Abgrenzung von epischen Kleinformen seinen Umfang, die mehrsträngige und komplexe Handlung sowie das zahlreichere Figurenensemble Von den epischen Kleinformen unterscheidet sich der Roman durch

4 Was ist ein Schelmenroman? a) Welche Kennzeichen hat der Schelmenroman? b) Wodurch lässt sich der Schelmenroman im Allgemeinen von einem Entwicklungsroman unterscheiden? c) Wer ist der Held eines Schelmenromans? d) Welcher übergeordneten Romangattung ist der Schelmenroman zuzuordnen?

5 Protagonist des Schelmenromans Protagonist: pícaro (span.: Gauner), der Schelm. Diese mittellose Hauptfigur aus den unteren Volksschichten schlägt sich mit Gewitztheit und Raffinesse durchs Leben, indem sie ihre Kontrahenten, die zumeist höheren Schichten entstammen, an der Nase herumführt und deren Scheinheiligkeit und geheuchelte Moral bloßstellt.

6 Merkmale des Schelmenromans Dank der realistischen Darstellungsweise erhält der Leser Einblick in die gesellschaftlichen Zustände der Zeit. Da der Schelmenroman aus einer Aneinanderreihung abenteuerlicher Episoden besteht, besitzt er Züge des Abenteuerromans, von dem er nicht immer leicht zu unterscheiden ist. Da der Protagonist des Schelmenromans ein statischer Charakter ist, während sich der Held des Entwicklungs- romans im Laufe seines Lebens weiterent-wickelt, können diese beiden Romantypen relativ leicht auseinander gehalten werden.

7 Romangattungen Quelle: (Literatur)www.schuelerlexikon.de

8 Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch a)Welcher Sprache bzw. Ausdrucksweise bediente sich Grimmelshausen im Simplicissimus? Grimmelshausen bediente sich im Simplicissimus der so genannten vulgären (einfachen, teilw. derben) Sprache des Volkes. b) Inwiefern hat der Simplicissimus autobiografische Züge? Grimmelshausen wurde ähnlich wie Simplicissimus im 30- jährigen Krieg entführt und war in Gefangenschaft. c) Stimmen Erzählzeit und erzählte Zeit überein? Erzählzeit und erzählte Zeit stimmen nicht überein, denn man wird nicht einige Jahre brauchen, um das Werk zu lesen.

9 Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch a)Was erschwert heute nicht nur das flüssige Lesen des Textes, sondern auch das Verständnis? Dialektwörter (Knän, Meüder) sowie heute nicht mehr gebräuchliche Wörter und Wendungen (den Hundssprung weisen) sowie die Schreibweise erschweren das Lesen und Verstehen des Textes. b) Wie lässt sich die Diskrepanz zwischen den naiven Äußerungen und den Weisheiten andererseits erklären? Erzähltes Ich und erzählendes Ich haben nicht dieselbe Lebenserfahrung (Kentauren, Entdeckung Amerikas) c) Wie charakterisiert Grimmelshausen den Jungen? Der Protagonist wird als naiver Junge dargestellt.


Herunterladen ppt "Der Schelmenroman Der Abenteuerliche Simplicissimus Teutsch Quellen: www.schuelerlexikon.dewww.schuelerlexikon.de (Literatur) Duden - Das Fremdwörterbuch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen