Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rückblick 2009 Ausblick 2010. First Job Challenge 2009 1.Ziele 2.Eckdaten 3.Teilnehmende Betriebe 4.Recruiting Day 5.Kleine Zeitung 6.First Job Challenge.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rückblick 2009 Ausblick 2010. First Job Challenge 2009 1.Ziele 2.Eckdaten 3.Teilnehmende Betriebe 4.Recruiting Day 5.Kleine Zeitung 6.First Job Challenge."—  Präsentation transkript:

1 Rückblick 2009 Ausblick 2010

2 First Job Challenge Ziele 2.Eckdaten 3.Teilnehmende Betriebe 4.Recruiting Day 5.Kleine Zeitung 6.First Job Challenge Plus 7.Graz Marathon 8.Ausblick 2010

3 Ziele der First Job Challenge Steigerung des Bekanntheitsgrades der teilnehmenden Unternehmen Positionierung der teilnehmenden Betriebe als High- Tech-Unternehmen mit spannendem Betätigungsfeld für TechnikerInnen (insbes. JobeinsteigerInnen) - Employer Branding Leistung und Dynamik als Konnex zwischen unternehmerischem und sportlichem Erfolg herstellen und nutzen Graz Marathon als Bühne für High-Tech-Betriebe

4 Eckdaten FJC 2009 Teilnehmende Betriebe: 6 Projektbudget: rund ,- Kooperationspartner:Agentur Schmied Kleine Zeitung Durchführung:seit 2006 Zielgruppe:breite Öffentlichkeit Studierende (insbs. Technik) ab 2010: HTLs Kernelement: Preisgeld für schnellste Erstläufer beim Graz Marathon Eigene Kampagnen-Elemente für Studierende, die als Firmenläufer für die FJC-Betriebe an den Start gehen Sachpreise für alle Erstläufer

5 Die Unternehmen 2009 Atronic Austria GmbH Heuberger eloxal GmbH INTECO special melting technologies Komptech GmbH Mosdorfer GmbH Rosendahl Maschinen

6 Recruiting Day Juni 2009, IV Steiermark, 80 Anmeldungen, über 60 Anwesende, 6 First Job Runner

7

8 Recruiting Day 2009 Promotion bei der Zielgruppe Studierende Poster, Flyer, Mailings: Unigelände TU, Stadtpark, Unis / FHs Pressestellen, Unigelände KFU, Gastgärten/Unilokale, Karriereplattformen, Gelände FH, Eventportale, Montanuni, Uni-FH Zeitungen, Fitnesscenter, Uni-FH Webseiten, Studentenheime, USI-FEST

9 Kleine Zeitung Schaltungen: CASTING AUFRUFE, 2 x 1/3 Seite UNI-ZEITUNG, 1 x 1/4 Seite PR Serie - 1 Welle Montag - Mai bis Juni, 6x 1/4 Seite PR Serie - 2 Welle Montag- Sept.-Okt, 6x 1/4 Seite Aviso Special, 1x 1/2 Seite Fremdschaltungen Top Times, Running, Laufsport Marathon Integration Marathon Broschüre Integration Marathon Homepage Integration bei der Anmeldung

10

11 Präsenz an Laufstrecken 4x1m Transparente auf Grazer Laufstrecken

12 First Job Challenge PLUS Zieleinlauf auf Grazer Laufstrecken (Motivationsschub und Stärkung für Läufer, FJC- Aufkleber als Info-Material für Läufer)

13 Graz Marathon Endergebnis der FJC beim Graz Marathon 2008: Halbmarathon: Streibl Philipp (1:22:36), Fischer Julia (1:31:02) Marathon: Trenzinger Franz (2:49:02), Jarz Jessica (3:07:12) Give-aways Pfeifen und Traubenzucker: Pfeiferl, Traubenzucker; verteilt durch 2 Promotionmitarbeiter am Marathontag Traubenzucker und Trumpfkarte im Startsackerl 2 Robomen: Repräsentieren High-Tech am Marathontag und verteilen Traubenzucker.

14 Trumpfkarte in 6000 Startsackerln

15 Graz Marathon

16 Ausblick 2010 Ergänzende Erweiterung um wirksame zielgruppenspezifische Maßnahmen. HTL Pool erschließen Partner-HTL/Partner-Klassen je Firma, Competitions der HTLs/Klassen rund um den Marathon etc.


Herunterladen ppt "Rückblick 2009 Ausblick 2010. First Job Challenge 2009 1.Ziele 2.Eckdaten 3.Teilnehmende Betriebe 4.Recruiting Day 5.Kleine Zeitung 6.First Job Challenge."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen