Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Medizin und Technik Der Markt für Gesundheitsleistungen heute - morgen - übermorgen aus Sicht eines Versicherungsunternehmens Karl-Josef Maiwald 30. August.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Medizin und Technik Der Markt für Gesundheitsleistungen heute - morgen - übermorgen aus Sicht eines Versicherungsunternehmens Karl-Josef Maiwald 30. August."—  Präsentation transkript:

1 Medizin und Technik Der Markt für Gesundheitsleistungen heute - morgen - übermorgen aus Sicht eines Versicherungsunternehmens Karl-Josef Maiwald 30. August 2012

2 2 übermorgen morgen heute Der Markt für Gesundheitsleistungen | Agenda Gesundheitsleistungen heute

3 3 Struktur des Gesundheitswesens Der Markt für Gesundheitsleistungen | heute Zweiter Gesundheitsmarkt Sport & Freizeit Gesundheitstourismus Wellness Betreutes Wohnen Gesunde Ernährung Medizin- & Gerontotechnik Vorleistungs- und Zuliefererindustrien Biotech- nologie Pharmazeutische Industrie Beratung Gesundheits- handwerk Handel mit Gesundheitsprodukte Gesundheitswesen Ambulante und stationäre Versorgung Reha & Kur Pflege Selbsthilfe Apo- theken

4 4 Entwicklung der Gesundheitsausgaben (in Milliarden Euro) Der Markt für Gesundheitsleistungen | heute Quelle: Statistisches Bundesamt

5 5 Entwicklung der Gesundheitsausgaben (Anteil am Bruttoinlandsprodukt (BIP) in %) Der Markt für Gesundheitsleistungen | heute Quelle: Statistisches Bundesamt

6 6 Finanzierung der Gesundheitsausgaben ,6% 13,6% 9,3% 7,5% 4,8% 4,2% 1,6% 1,4% GKV PKV Soz. Pflegevers. Private Haushalte Öffentl. Haushalte Arbeitgeber Unfallversicherung Rentenversicherung

7 7 Finanzierung der Gesundheitsindustrie Der Markt für Gesundheitsleistungen | heute Sport & Freizeit Gesundheitstourismus Wellness Betreutes Wohnen Gesunde Ernährung Medizin- & Gerontotechnik Biotech- nologie Pharmazeutische Industrie Beratung Gesundheits- handwerk Handel mit Gesundheitsprodukte Ambulante und stationäre Versorgung Reha & Kur Pflege Selbsthilfe Apo- theken

8 8 Die versicherten Gesundheitsleistungen in der GKV und PKV GKVPKV staatlich verordnet (SGB V, SGB XI) frei wählbar in KV-Tarifen ausreichend, zweckmäßig, wirtschaftlich medizinisch notwendig festgelegt durch Gemeinsamen Bundesausschuss frei wählbar in KV-Tarifen

9 9 übermorgen morgen heute Der Markt für Gesundheitsleistungen | Agenda Gesundheitsleistungen morgen

10 10 Demographischer Wandel Verändertes Krankheitsspektrum Medizinischer und Medizin-technischer Fortschritt Drei Entwicklungen Der Markt für Gesundheitsleistungen | morgen

11 11 Veränderung der Bevölkerung bis 2050 Statistisches Bundesamt 2009

12 12 Demographischer Wandel - Deutschland wird älter Der Markt für Gesundheitsleistungen | morgen Quelle: Rhein-ZeitungQuelle: eigene Erhebung (Jahr 2011) Durchschnittsalter in Rheinland-Pfalz Durchschnittskosten je Alter

13 13 Chronifizierung von Krankheiten Zunahme multimorbider Patienten Abnahme der Mobilität im Alter Mehr Pflegebedürftige Demographischer Wandel Der Markt für Gesundheitsleistungen | morgen

14 14 Zunahme psychischer Erkrankungen -Entstigmatisierung Burnout-Problematik Verbesserte Behandlungs- möglichkeiten Entstehung und Behandlung neuer Krankheiten -Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) Verändertes Krankheitsspektrum Der Markt für Gesundheitsleistungen | morgen

15 15 Behandlung neuer Krankheiten Versorgungsnahe Forschung Zeitintensive und komplexe Zulassungsverfahren Medizinischer und Medizintechnischer Fortschritt Der Markt für Gesundheitsleistungen | morgen

16 16 übermorgen morgen heute Der Markt für Gesundheitsleistungen | Agenda Gesundheitsleistungen übermorgen

17 17 Ärztemangel, Pflegefachkräftemangel Vernetzung und Kooperation Medizinischer und Medizin-technischer Fortschritt Drei Entwicklungen Der Markt für Gesundheitsleistungen | übermorgen

18 18 Weniger Ärzte und Pflegefachkräfte -In allen Regionen Weniger Medizinstudenten Falsche Spezialisierungen -Zu wenig Allgemeinmediziner -Zu wenig Psychotherapeuten Abwanderung in nicht-ärztliche Berufe und ins Ausland Ärztemangel Der Markt für Gesundheitsleistungen | übermorgen -Längere Wartezeiten -Delegation an nicht-ärztliche Berufsgruppen -Zentralisierung und Spezialisierung -Ambulante Pflege

19 19 Vernetzung und Kooperation Fusionierung und Kettenbildung Netzwerkbildung -Ausbau neuer Versorgungsformen Integrierte Versorgung Versorgungsmanagement Digitalisierung des Gesundheitswesens -Papierlose Bearbeitung Elektronische Gesundheitskarte Elektronische Patientenakte Mehr Patientensouveränität und Nachfragemacht -Informationsbeschaffung über das Internet, Teilhabe an Therapieentscheidungen -Online-Anwendungen (APPs) Der Markt für Gesundheitsleistungen | übermorgen

20 20 Weiterer Fortschritt Individualisierte Medizin -Behandlung unter Berücksichtigung der persönlichen Besonderheiten -Therapien mit autologen (körpereigenen) Zellen Ersatzteillager Organe (Tissue Engineering) -Individuelle Betreuung im häuslichen Umfeld mittels technischer Systeme und Dienste Gendiagnostik Betriebliche Krankenversicherung -Kollektive Absicherung -Krankenversicherungsleistungen als Baustein zu Arbeitnehmer- bindung Der Markt für Gesundheitsleistungen | übermorgen

21 21 Fazit Heute, morgen und übermorgen unterliegen die Gesundheitsleistungen keinen konjunkturellen Schwankungen. Morgen und übermorgen werden die Gesundheitsleistungen von der Alterung der Bevölkerung stark beeinflusst. In der Folge wird es ein verändertes Krankheitsspektrum geben, aber auch medizinischen und medizinisch-technischen Fortschritt. Das Gesundheitswesen wird teurer werden. Die Gesundheitsleistungen müssen bezahlbar bleiben. nur möglich, wenn im Gesundheitswesen die gleichen Produktivitätsfortschritte wie in anderen Branchen unserer Wirtschaft erzielt werden Mein Appell an die Unternehmen der Gesundheitsindustrie: bei Ihren Produktentwicklungen und Geschäftsmodellen daran denken, Produktivitätsfortschritte zu erzielen, um die Gesund- heitsleistungen zu verbilligen. Dann wird man künftig erfolgreich sein!

22 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Ferdinand-Sauerbruch-Str. 18, Koblenz, Tel. (02 61) , anders als andere


Herunterladen ppt "Medizin und Technik Der Markt für Gesundheitsleistungen heute - morgen - übermorgen aus Sicht eines Versicherungsunternehmens Karl-Josef Maiwald 30. August."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen