Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ZITATE Teil 2 Husli 2007. Ein gutes Gespräch ist ein Kompromiss zwischen Reden und Zuhören. Ernst Jünger, deutscher Philosoph (1895-1998)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ZITATE Teil 2 Husli 2007. Ein gutes Gespräch ist ein Kompromiss zwischen Reden und Zuhören. Ernst Jünger, deutscher Philosoph (1895-1998)"—  Präsentation transkript:

1 ZITATE Teil 2 Husli 2007

2 Ein gutes Gespräch ist ein Kompromiss zwischen Reden und Zuhören. Ernst Jünger, deutscher Philosoph ( )

3 Das Morphium, dieser souveräne Schmerz- stiller, ist allzu oft nur ein falscher Freund des Leidenden; es lässt sich seine Ge- fälligkeit allzu teuer bezahlen, es fordert mit der Zeit die Frei- heit, zuweilen auch das Leben. Arthur Schnitzler, österreichischer Dramatiker ( )

4 Man darf Drogen nicht glorifizieren. Ich kenne genug Leute, die von ihrem Trip nicht zurückgekehrt sind. Sie sprangen aus dem Fenster, mussten feststellen, dass sie keine Flügel hatten, und knallten auf den Bürgersteig. Paul McCartney, > (geb. 1942)

5 Den letzten Intelligenztest müssen die Menschen noch bestehen, nämlich sich miteinander zu vertragen. Heinz Haber, deutscher Physiker und Publizist ( )

6 Eingebildeten fehlt die Fähigkeit, sich lächerlich vorzukommen. Rupert Schützbach, deutscher Aphoristiker (geb. 1933)

7 Solange sich ein Mensch einbildet, etwas nicht tun zu können, solange ist es ihm unmöglich, es zu tun. Baruch de Spinoza, holländischer Philosoph ( )

8 Gerechtigkeit entspringt dem Neid; denn ihr oberster Grundsatz ist: allen das Gleiche. Walther Rathenau, deutscher Politiker und Schriftsteller ( )

9 Ein Wunder passiert nicht gegen die Natur, sondern gegen unser Wissen von der Natur. Augustinus, römischer Kirchenlehrer ( )

10 Wer Geld schenkt, schenkt immer ein bisschen Freiheit mit. Sigmund Graff, deutscher Schriftsteller ( )

11 Das Leben ist die ständige Spannung zwischen dem, was man tun soll und tun möchte, und dem, was man tun kann und tun darf. Michael Verhoeven, deutscher Filmregisseur (geb.1938)

12


Herunterladen ppt "ZITATE Teil 2 Husli 2007. Ein gutes Gespräch ist ein Kompromiss zwischen Reden und Zuhören. Ernst Jünger, deutscher Philosoph (1895-1998)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen