Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Thema: Einherrschaft mit den Untergliederungen. Gliederung: Einherrschaften - Schaubild der Einherrschaft - Fürstenherrschaft - Definition Monarchie -

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Thema: Einherrschaft mit den Untergliederungen. Gliederung: Einherrschaften - Schaubild der Einherrschaft - Fürstenherrschaft - Definition Monarchie -"—  Präsentation transkript:

1 Thema: Einherrschaft mit den Untergliederungen

2 Gliederung: Einherrschaften - Schaubild der Einherrschaft - Fürstenherrschaft - Definition Monarchie - Absolute Monarchie - Beschränkte Monarchie mit Unterpunkten - Diktatur Peter Franke

3 Einherrschaften Einherrschaft FürstenherrschaftDiktatur Absolute Monarchie Beschränkte Monarchie

4 Einherrschaften Ständische Monarchie Konstitutionelle Monarchie Parlamentarische Monarchie Beschränkte Monarchie

5 Einherrschaften Fürstenherrschaften ErbfürstentumWahlfürstentum ThronfolgeordnungFürst wird gewählt

6 Einherrschaften Definition Monarchie Monarchie bedeutet: >> allein Herrschaft << und stammt von dem griechischen Wort >>Mono kratein<< ab

7 Gliederung: Einherrschaften - Schaubild der Einherrschaft - Fürstenherrschaft - Definition Monarchie - Absolute Monarchie - Beschränkte Monarchie mit Unterpunkten - Diktatur Barbara Dressler

8 Einherrschaften Monarch = Inhaber der gesamten Staatsgewalt Absolute Monarchie Er ist Gesetzgeber, vollziehende Gewalt und Gerichtsherr = keine Gewaltenteilung Sein Wille ist maßgebend Blütezeit war das 17. und 18. Jhdt., Vorbild für viele Staaten war Frankreich unter der Herrschaft Ludwig XIII.

9 Gliederung: Einherrschaften - Absolute Monarchie - Beschränkte Monarchie mit Unterpunkten - Diktatur Sabrina Gerlich u. Corinna Gerke

10 Einherrschaften Herrschaftsgewalt des Monarchen ist beschränkt durch die Mitwirkung unabhängiger Organe Gesetzgebung nur durch Zustimmung der Organe Beschränkte Monarchie

11 Einherrschaften Unterteilt in: - Ständische Monarchie - Konstitutionelle Monarchie - Parlamentarische Monarchie Beschränkte Monarchie

12 Einherrschaften Beschränkt durch die Vertretung der verschiedenen Stände (bestimmte Volksschichten) Vertretung ( z.B. Ritter, Geistliche, stätische Räte) Beispiel: Das Heilige Röm. Reich Deutscher Nation bis 1806 Ständische Monarchie

13 Einherrschaften Maß der Mitbestimmung unterschiedlich - Mitbestimmungsrecht bei der Gesetzgebung und Steuerbewilligungsrecht - Selbstständige Ausübung der unteren und mittleren Gerichtsbarkeit - Polizeigewalt Ständische Monarchie

14 Einherrschaften Monarch wird beschränkt durch Mitwirkung einer Volksvertretung Konstitutionelle Monarchie Rechtssprechung durch unabhängige Richter + Frauen oft ausgeschlossen + Stimmen unterschiedlich gewichtet z.B. bei Wahlen Kleine Nachteile !! Vorteile !!

15 Einherrschaften Geschriebene Verfassung ! > constitutio < - Mitwirken beim erlassen von Gesetzen u. wichtigen Regierungsakten - Kontrolle der Regierung - Regierungshandlungen durch Monarch braucht Gegenzeichnung eines Ministers - Recht der Volksvertretung Beispiel ist Preußen (1850 – 1918) Nach dem Ersten Weltkrieg hat die konstitutionelle Monarchie an Bedeutung verloren

16 Einherrschaften Beschränkt durch Verfassung u. Volksvertreter Monarch muss Rücksicht nehmen bei der Ernennung des Regierungschefs und der Minister Regierung wird von Volksvertretung gewählt Parlamentarische Monarchie - Wenn Mistrauen = Rücktritt -

17 Einherrschaften Gibt es heute noch in: Parlamentarische Monarchie Dänemark Spanien Belgien Niederlande Norwegen England Schweden

18 Gliederung: Einherrschaften - Beschränkte Monarchie mit Unterpunkten - Diktatur Corinna Gerke

19 Einherrschaften entwickelt sich aus Krisensituationen sucht eine starke Kraft und erhofft die Änderung zum Guten Diktatur Grundgedanke der Menschen: - Entscheidungen bei der Mehrherrschaft dauern zu lange -

20 Einherrschaften Weg des Diktators zur Macht Diktatur - legal, in der Verfassung vorgeschrieben - durch Umsturz, die Verfassung wurde außer Kraft gesetzt Gekennzeichnet durch den Willen des Alleinherrschers Ziel: Staatsgewalt auf Dauer zu behalten Diktatoren des 20. Jahrhunderts Stalin Franko Hitler Mussolini

21 Fragen ??? Keine ??? Gut! Danke!!!

22 Entworfen und bearbeitet von Barbara Dressler Corinna Gerke Peter Franke Sabrina Gerlich


Herunterladen ppt "Thema: Einherrschaft mit den Untergliederungen. Gliederung: Einherrschaften - Schaubild der Einherrschaft - Fürstenherrschaft - Definition Monarchie -"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen