Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher (Bauproduktenrichtlinie)/ Bauproduktenverordnung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher (Bauproduktenrichtlinie)/ Bauproduktenverordnung."—  Präsentation transkript:

1 GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher (Bauproduktenrichtlinie)/ Bauproduktenverordnung EU 305/2011 Übersicht über die wichtigsten Regelungen Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover Vortrag am in Budapest

2 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 2 aus EU- Verordnung 305/2011

3 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 3 Ausnahme: ……….. es gilt in Deutschland die Bauregelliste (BRL) als nationale Vorgabe aus EU 305/2011 Schmiede

4 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 4 Ü CE Ü=national CE=Europa Konformitätserklärungen

5 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 5 Anerkennung der SLV Hannover als notifizierte Stelle 1672 für EN

6 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 6 SLV Hannover notifizierte Stelle (1672) für CE-Zertifizierungen BRL B = CE-Zeichen

7 © Juni Unternehmenszertifizierung (DVS ZERT e. V.) Personalqualifikation (DVS-Pers ZERT) Aus- und Weiterbildung in der Fügetechnik in ca. 365 DVS-Bildungseinrichtung Bildung und Zertifizierung Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. DVS Zert GmbH wird notifizierte Zertifizierungs-Stelle für alle GSI SLV nach der Bauproduktenverordnung EU 305/2011

8 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 8 Ausnahme: Aber auch: Mehr Rechte und Durchgriffs- möglichkeiten für die "Marktüberwachungsbehörden (Artikel 55 ff). aus EU 305/2011

9 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 9 Marktüberwachungsbehörde Ist für die Marktüberwachung auf dem Staatsgebiet des Mitgliedstaats zuständig. Ziel der Tätigkeiten und Maßnahmen: Produkte stimmen mit den Anforderungen der Harmonisierungsrechtsvorschriften der Gemeinschaft überein Produkte stellen keine Gefährdung dar.

10 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 10 Die Mitgliedstaaten stellen - die ordnungsgemäße Durchführung des Systems der CE-Kennzeichnung sicher - leiten bei einer missbräuchlichen Verwendung die angemessenen Schritte ein - sehen auch Sanktionen für Verstöße vor (die bei schweren Verstößen strafrechtlicher Natur sein können) Diese Sanktionen müssen in angemessenem Verhältnis zum Schweregrad des Verstoßes stehen und eine wirksame Abschreckung gegen missbräuchliche Verwendung darstellen.

11 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 11 aus EU 305/2011

12 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 12 Vergleich der Normen (alt / neu) DIN 4100: ( ) 8 Seiten Beiblätter 1 und 2 3 Seiten DIN : Seiten DIN : Seiten DIN : Seiten DIN EN : Seiten DIN EN : (201??) 206 Seiten Entwicklung der Stahlbauzulassungen in Deutschland

13 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 13 DIN EN z.Z.10/2011 Wird aber bereits wieder überarbeitet Neuausgabe Ende 201?????

14 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 14

15 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 15 Koexistens- phase Geltungs- beginn Aus dem Amtsblatt der Europäischen Union vom Festlegung am 23/ vom Ständigen Ausschuss für das Bauwesen in Brüssel Achtung: im Bundesanzeiger am erschienen, konnte aber in Deutschland auf Wunsch eines Auftraggebers bereits ab angewendet werden. Offiziell rechtlich eingeführt ist die EN ab ( in NDS ab ), der Eintrag in die Bauregelliste (BRL) ist Ende 2011 erfolgt

16 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 16 Ausführung von Schweißarbeiten auf der Baustelle Veröffentlicht in der Musterliste der Technischen Baubestimmungen ( MBO) DIBt-Mitteilungen vom Dezember 2011 Dass die Ausführung von geschweißten Bauteilen, Tragwerken und Bauwerken aus Stahl in den genannten Ausführungsklassen nur durch solche Firmen auf der Baustelle erfolgen darf, die entweder über ein Schweißzertifikat nach DIN EN : oder über einen Eignungsnachweis für die Ausführung von Schweißarbeiten in den entsprechenden Ausführungsklassen verfügen. Bei vorwiegend ruhender Bean- spruchung wird für die Ausführungsklasse EXC 1 eine Bescheinigung über die Herstellerqualifikation mindestens der Klasse B nach DIN , für die Ausführungsklasse EXC 2 eine Bescheinigung über die Herstellerqualifikation der Klassen B, C oder D nach DIN in Abhängigkeit von den in DIN zu den Klassen angegebenen Geltungsbereichen und für alle weiteren Ausführungs- klassen eine Bescheinigung über die Herstellerqualifikation der Klasse D nach DIN akzeptiert. Bei nicht vorwiegend ruhender Beanspruchung wird eine Bescheinigung über die Herstellerqualifikation der Klasse E akzeptiert.

17 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 17 EG-Verordnungen - ohne nationalen Umsetzungsakt unmittelbar in den Mitgliedstaaten gültig, d.h. eine Modifikationen in einzelnen Mitgliedstaaten ist daher nicht möglich - können sich an die Europäische Gemeinschaft selbst, an deren Mitgliedstaaten oder an die Bürger der Mitgliedstaaten richten

18 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 18 Bauprodukt Jedes Produkt, das hergestellt wird, um dauerhaft in Bauwerke des Hoch- oder Tiefbaus eingebaut zu werden. und Ebenfalls Bauprodukte sind vorgefertigte Anlagen, die aus Baustoffen oder Bauteilen hergestellt werden, um mit dem Erdboden verbunden zu werden, wie Fertighäuser, Fertiggaragen und Silos. Auch Produkte der Haustechnik zählen dazu.

19 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 19 Inverkehrbringen erstmalige Bereitstellung eines Produkts auf dem Gemeinschaftsmarkt (EG-Verordnung 765/08 vom )

20 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 20 Hersteller Jede natürliche oder juristische Person, die ein Produkt herstellt bzw. entwickeln oder herstellen lässt und dieses Produkt unter ihrem eigenen Namen oder ihrer eigenen Marke vermarktet; Neu: Herstellerwerk kann die eigene Firma sein aber auch Fremdfirmen

21 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 21 Neu: Ausführungsklassen EXC Es gibt zur Zeit die EXC1 bis EXC4 nach denen ein Bauprodukt eingestuft werden muss. Bei einem Bauvorhaben sind unterschiedliche EXC möglich. Beim Bau eines Stadiums kann die Überdachung EXC4 sein, während der Handlauf der Treppen EXC1 ist. Für Stahlbauten sind die EXC-Klassen noch in der EN geregelt, werden aber mit der Überarbeitung der EN in den Eurocode EC3 (EN ) überführt. Dann werden die EXC-Klasse anders bestimmt.

22 GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 22 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher 22 Tabelle B.3 Empfohlene Matrix für die Ermittlung der Ausführungsklassen Schadensfolge- klassen CC1CC2CC3 Bauwerks- kategorien SC1SC2SC1SC2SC1SC2 Fertigungs- kategorien PC1EXC1EXC2 EXC3EXC3 a) PC2EXC2 EXC3EXC3 a) EXC4 a) EXC4 soll angewendet werden für spezielle Konstruktionen oder Konstruktionen mit extremen Konsequenzen bei einem Konstruktionsversagen entsprechend den nationalen Festlegungen DIN EN Anhang B - Ausführungsklassen

23 GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover Zuverlässigkeitsklasse RC Schadensfolgeklasse CC vorwiegend ruhende Beanspruchung EXC-Klasse dynamische Beanspruchung EXC-Klasse RC3 oder CC33c3c 3c3c RC2 oder CC223 RC1 oder CC112 Umstellung der EXC-Klassen von EN in den EC3 (EN ) Produktionskategorien PC1 und PC2 entfallen Zuverlässigkeitsklassen RC3 – RC1 aus EC0 (EN 1990) Zuverlässigkeitsklassen entsprechen auch den Schadensfolgeklassen C :EXC4 nur bei absolut notwendigen Ausnahmefällen

24 GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 24 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher Was sind Leistungsmerkmale für das CE-Zeichen ? Leistungsmerkmale sind Produkteigenschaften, welche durch die wesentlichen Anforderungen der Bauproduktenrichtlinie festgelegt sind. Für Stahl- und Aluminiumbauteile nach EN und -3 sind es folgende: Toleranzen für Maße und Form (EN , Anhang D) Schweißeignung (Verwendung von EN ) Bruchzähigkeit (in J) (nicht für Aluminium) Brandverhalten A 1(Klassifizierung nach EN ) Freisetzung von Cadmium und radioaktiver Strahlung Dauerhaftigkeit (Korrosionsschutz) Tragfähigkeitsmerkmale (Feuerwiderstand, Ermüdung)

25 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 25 Spezielle Prozesse im Anwendungsbereich der EN 1090 (gemäß Definition EN ISO 9000, Pkt ) Schweiß-, Schraub- und Korrosionsschutzarbeiten

26 GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 26 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher nach EN :

27 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 27

28 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 28

29 GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 29 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher 29 DIN EN :

30 Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover 30 Schweißzertifikat nach EN Tab.B1 EN Tab.B1

31 GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher (Bauproduktenrichtlinie)/ Bauproduktenverordnung EU 305/2011 Übersicht über die wichtigsten Regelungen, Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover Vortrag am in Budapest


Herunterladen ppt "GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV Hannover Prof. Dr.-Ing. G. Kuscher (Bauproduktenrichtlinie)/ Bauproduktenverordnung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen