Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Energieeffizienz – ganz konkret. Design und Effizienz – DELL AX4-5 Energieeffizienz - ganz konkret 2 Leistungsaufnahme:345 Watt* Wärmeabgabe:1535 BTU/h*

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Energieeffizienz – ganz konkret. Design und Effizienz – DELL AX4-5 Energieeffizienz - ganz konkret 2 Leistungsaufnahme:345 Watt* Wärmeabgabe:1535 BTU/h*"—  Präsentation transkript:

1 Energieeffizienz – ganz konkret

2 Design und Effizienz – DELL AX4-5 Energieeffizienz - ganz konkret 2 Leistungsaufnahme:345 Watt* Wärmeabgabe:1535 BTU/h* Leistungsaufnahme pro TB:38,3 Watt Wärmeabgabe pro TB:170,6 BTU/h * Herstellerangaben bei voller Festplattenbestückung

3 Design und Effizienz – DELL AX4-5 Kühlsystem: Luftzug wird durch Netzteillüfter erzeugt Pro Netzteil zwei, an unterschiedlichen Stellen, verbaute Lüfter Sehr flache Kühlkörper Effekt: Ineffiziente Luftleitung, da die Kühlkörper nur von einem Teil des Luftstroms erfasst werden Bei Ausfall eines Lüfters, muss der zweite Lüfter mit erhöhter Drehzahl den Ausfall kompensieren, dadurch höhere Belastung der Hardware Energieeffizienz - ganz konkret 3 Lüftungslöcher zum Netzteil Gehäuserückseite mit Lüftungslöchern

4 Design und Effizienz – HP MSA 20xx Energieeffizienz - ganz konkret 4 Leistungsaufnahme:475 Watt* Wärmeabgabe:1622 BTU/h* Leistungsaufnahme pro TB:39,6 Watt Wärmeabgabe pro TB:135,1 BTU/h * Herstellerangaben bei voller Festplattenbestückung

5 Design und Effizienz – HP MSA 20xx Energieeffizienz - ganz konkret 5 Lüftungslöcher zum Netzteil Offene Gehäuserückseite Kühlsystem: Luftzug wird durch Netzteillüfter erzeugt Intelligente Luftleitung durch Verbindungslöcher zwischen den Gehäusen des Controllers und der Netzteile Große, im Luftzug liegende, Kühlkörper an den Verbindungslöchern Pro Netzteil zwei redundant hintereinander gebaute Lüfter Effekt: Intelligente Luftzugleitung Sobald ein Lüfter ausfällt, kann der redundante Lüfter die Arbeit ohne Mehraufwand kompensieren, es sind keine Hardwareschäden zu erwarten

6 Design und Effizienz – IBM DS3400 Energieeffizienz - ganz konkret 6 Leistungsaufnahme:361 Watt* Wärmeabgabe:1235 BTU/h* Leistungsaufnahme pro TB:30,1 Watt Wärmeabgabe pro TB:102,9 BTU/h * Herstellerangaben bei voller Festplattenbestückung

7 Design und Effizienz – IBM DS3400 Kühlsystem: Luftzug wird durch Netzteillüfter erzeugt Pro Netzteil zwei, an unterschiedlichen Stellen, verbaute Lüfter Sehr flache Kühlkörper Speicherriegel ragt in den Kühlstrom Effekt: Ineffiziente Luftleitung, da die Kühlkörper nur von einem Teil des Luftstroms erfasst werden, jedoch gute Positionierung des Speicherriegels Bei Ausfall eines Lüfters, muss der zweite Lüfter mit erhöhter Drehzahl den Ausfall kompensieren, dies hat eine höhere Belastung der Hardware zur Folge Energieeffizienz - ganz konkret 7 Lüftungslöcher zum Netzteil

8 Design und Effizienz – FSC FibreCAT SX8x 8 Energieeffizienz - ganz konkret Leistungsaufnahme:475 Watt* Wärmeabgabe:1622 BTU/h* Leistungsaufnahme pro TB:39,6 Watt Wärmeabgabe pro TB:135,1 BTU/h * Herstellerangaben bei voller Festplattenbestückung

9 Design und Effizienz – FSC FibreCAT SX8x Energieeffizienz - ganz konkret 9 Lüftungslöcher zum Netzteil Offene Gehäuserückseite Kühlsystem: Luftzug wird durch Netzteillüfter erzeugt Intelligente Luftleitung durch Verbindungslöcher zwischen den Gehäusen des Controllers und der Netzteile Große, im Luftzug liegende, Kühlkörper an den Verbindungslöchern Pro Netzteil zwei redundant hintereinander gebaute Lüfter Effekt: Intelligente Luftzugleitung Sobald ein Lüfter ausfällt, kann der redundante Lüfter die Arbeit ohne Mehraufwand kompensieren; es sind keine Hardwareschäden zu erwarten

10 Übersicht – Leistungs- und Wärmedaten Leistungs- aufnahme Wärmeabgabe Leistungs- aufnahme pro TB Wärmeabgabe pro TB 345 Watt1535 BTU/h38,3 Watt170,6 BTU/h 475 Watt1622 BTU/h39,6 Watt135,1 BTU/h 361 Watt1235 BTU/h30,1 Watt102,9 BTU/h 475 Watt1622 BTU/h39,6 Watt135,1 BTU/h Synecon Hardware Benchmarking 10

11 Übersicht - Energieeffizienz Leistungsaufnahme / TB Wärmeabgabe / TB Luftführung Synecon Hardware Benchmarking 11


Herunterladen ppt "Energieeffizienz – ganz konkret. Design und Effizienz – DELL AX4-5 Energieeffizienz - ganz konkret 2 Leistungsaufnahme:345 Watt* Wärmeabgabe:1535 BTU/h*"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen