Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Französisch-Austausch. École Moser – Genf – 1961-2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Französisch-Austausch. École Moser – Genf – 1961-2011."—  Präsentation transkript:

1 Französisch-Austausch

2 École Moser – Genf –

3 Alain Moser Generaldirektor seit 2001

4 Schulkonzept In einem zusammenwachsenden Europa: Weltoffenheit Additive Mehrsprachigkeit Plurilingualer Zweig Frankophoner Zweig Internationale Schülerbegegnungen Austauschprogramme

5 Schulalltag Ganztagsschule Kernzeit: 8.30 Uhr – Uhr Hausaufgabenbetreuung und AGs: Uhr – Uhr

6 Schüleraustausch Ablauf Jetzige Klassen 8 Bewerbung bis 15. Januar 2012 Auswahlverfahren bis Ende Januar Auswahlkriterien: Botschafter Kontaktaufnahme: ab Februar 2012 Jetzige Klassen 7 Bewerbung bis 15. Januar 2012 Auswahlverfahren später Auswahlkriterien: Botschafter Kontaktaufnahme: im 2. HJ des laufenden Schuljahres

7 Begegnungen 1. Besuch: Genfer in Biberach Mo 18. Juni – So 24. Juni 2012 Rückbesuch: Biberacher in Genf Mo 17. – So 23. Sept Tage inkl. Hin- u. Rückfahrt Jetzige Klassen 7 1. Besuch: Biberacher in Genf Ende Januar 2013 Rückbesuch: Genfer in Biberach Juni Tage inkl. Hin- u. Rückfahrt Jetzige Klassen 8

8 Programm in Biberach Freizeit und Wochenende in der Gastfamilie 4 Schultage: Vormittag ca. 2 bis 3 Unterrichtsstunden am WG danach Programm für die Gäste ein gemeinsamer Ausflug von Biberacher Schülerinnen und Schülern mit ihren Gästen

9 Kostenrahmen Programm Biberach Verpflegung Gast in der Familie in BC Fahrtkosten nach und von Genf Taschengeld Momentane Berechnungen: ca. 200

10 Wichtiges Versicherungen Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung gültige Ausweispapiere! (Kinderausweis) Vorbereitung: verpflichtende Termine für Teilnehmer/innen und ihre Familien

11 Teilnehmerzahl Ca. 40 Schüler/innen

12 École Moser

13 Cafeteria

14 8. Klasse

15


Herunterladen ppt "Französisch-Austausch. École Moser – Genf – 1961-2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen