Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen zur zwölften Lektion DBD-KostenKalkül. In dieser Lektion werden Sie lernen, wie Sie eine Geschossdecke erfassen. Diese Lektion wird.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen zur zwölften Lektion DBD-KostenKalkül. In dieser Lektion werden Sie lernen, wie Sie eine Geschossdecke erfassen. Diese Lektion wird."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich Willkommen zur zwölften Lektion DBD-KostenKalkül. In dieser Lektion werden Sie lernen, wie Sie eine Geschossdecke erfassen. Diese Lektion wird nicht lange dauern, denn das ganze ist wirklich schnell erklärt. Folgen Sie wie immer meinem kleinen Assistenten und wechseln Sie zu Geschossdecken.

2 Die Geschossdecke wird grafisch definiert. Klicken Sie hierfür zunächst auf die angezeigte Funktion...

3 ...und dann auf Linie zeichnen.

4 Jetzt bitte zusammen mit meinem kleinen Assistenten die gewünschte Umfassung definieren, Punkt für Punkt...

5

6

7

8

9

10

11 Die Geschossdecke soll eine Aussparung erhalten, durch die später vielleicht mal eine Treppe ins Dachgeschoss geführt werden kann. Bitte umfahren Sie auch diese.

12

13

14

15

16 Wenn alles fertig ist, bitte mit Übernehmen die weitere Bearbeitung einleiten.

17 Bitte den Eintrag im rechten Fenster mit Häkchen anwählen...

18 ... und bitte ins Namensfeld klicken, ich schreib dann wieder etwas für Sie...

19 Geschossdecke Das kennen Sie: Nach den Geometriedaten kommen die Qualitätstypen. Bitte wechseln Sie auf diese Seite...

20 Bitte aktivieren Sie Geschossdecken.

21 ... und legen Sie einen Qualitätstyp an.

22 Aktivieren Sie diesen und...

23 ... verbinden Sie ihn mit der gezeichneten Geschossdecke.

24 Aufgepasst! Vielleicht fragen Sie jetzt: Wieso kommen wir schon zu den Ausgaben, wir haben doch noch gar kein DBD-KostenElement definiert? Eine berechtigte Frage mit einer einfachen Antwort: Sofern, wie hier schon geschehen, die Verknüpfung zu DBD- KostenElemente eingestellt ist, wird für den Fall, dass Sie nichts definieren (wie jetzt hier) automatisch ein Standard gezogen. Könnte man auch Faulpelzmodus nennen… Schauen wir mal, welche Ausgaben Sie schon als Faulpelz erhalten...

25

26

27

28

29 So schnell kann´s gehen. Wenn Sie mit den angebotenen Teilleistungen nicht zufrieden wären, könnten Sie mit den DBD-KostenElementen alles ganz nach Ihren Spezifikationen individuell einstellen. Aber das hatten wir ja schon mehrfach an anderer Stelle. Weiter geht´s, wenn Sie das Fenster schließen.

30 In diesem Abschnitt haben Sie gelernt: + wie Sie Geschossdecken anlegen + dass diese auch Aussparungen enthalten können + dass Sie auch Teilleistungen erhalten können, ohne in die DBD-KostenElemente einzusteigen Dies war die zwölfte Lektion. Ich würde mich freuen, wenn Sie nun einmal völlig selbständig in die Programmanwendung einsteigen. Dazu brauchen Sie eine installierte Version und eine Freischaltung. Wie Sie diese erhalten, steht auf der CD oder der Webseite, wo Sie mich gefunden haben. Vielen Dank und auf Wiedersehen!


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen zur zwölften Lektion DBD-KostenKalkül. In dieser Lektion werden Sie lernen, wie Sie eine Geschossdecke erfassen. Diese Lektion wird."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen