Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sind Sie intelligent ? Diese Frage ist wichtig (da man ja denkt, dass man intelligenter ist als der Idiot von einem Nachbarn) Hier nun vier Fragen, die.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sind Sie intelligent ? Diese Frage ist wichtig (da man ja denkt, dass man intelligenter ist als der Idiot von einem Nachbarn) Hier nun vier Fragen, die."—  Präsentation transkript:

1 Sind Sie intelligent ? Diese Frage ist wichtig (da man ja denkt, dass man intelligenter ist als der Idiot von einem Nachbarn) Hier nun vier Fragen, die dies endlich beweisen werden

2 1. Wie bringen Sie… Wie bringen Sie es fertig, eine Giraffe in den Kühlschrank zu stellen ?

3 Die Giraffe… Einfach, das haben Sie bestimmt herausgefunden… Sie öffnen die Tür des Kühlschranks, stellen die Giraffe hinein und schliessen die Tür wieder. Sie sehen, dies ist ein Test für Fünfjährige. Diese erste Frage testet Ihr abstraktes Denkvermögen… um dann eine ehrliche und einfache Antwort auf eine gestellte Frage zu geben. Tatsächlich würden einfältige Mitmenschen Aussagen wie diese von sich geben: « Das ist ja gar nicht möglich, das ist doof, das hat man ja noch nie gesehen... » Schlimmer aber wäre, wenn Sie antworten würden: « Das kommt auf die Grösse des Kühlschranks an » Dies lässt uns nämlich völlig kalt, verstehen Sie ? Also, lassen Sie uns weitermachen…

4 2. Und jetzt, wie machen Sie…? Nun, wie bringen Sie einen Elefanten in den Kühlschrank ?

5 Der Elefant… Die falsche Antwort ist : « Ich öffne die Tür, stelle den Elefanten hinein und schliesse die Tür wieder » Man muss ja nicht gleich würgen… Also ?

6 Also, der Elefant… Man öffnet die Tür des Kühlschranks, nimmt die Giraffe heraus, stellt den Elefanten hinein und schliesst die Tür wieder Können Sie folgen ? Diese zweite Frage testet Ihr Auffassungsvermögen, um nicht in eine zweite idiotische Falle zu tapsen wie: « Ich habe verstanden, das ist ja wie bei der ersten Frage... » Anders ausgedrückt, verfügen Sie über eine elementare Reaktion oder... Wahrlich, wenn man das Gefühl hat, dass einem die gleiche Frage zum zweiten Mal gestellt wird, sollte man seine Intelligenz beanspruchen, denn dann muss ja etwas faul sein...

7 Etwas komplizierter, Frage 3 Der Löwe, König der Tiere, organisiert ein Fest, zu dem alle Tiere eingeladen sind. Alle kommen, ausser einem... Welches fehlt ? Beim Zeus, konzentrieren Sie sich !

8 Der, der nicht kommt… Das ist der Elefant ! Er ist nämlich im Kühlschrank… Ich sehe, dass Sie langsam verzweifeln… ! Hier erreichen wir einen IQ von ca. 140, d.h. das globale und kosmische Geschehen der Dinge, die erzählenden und erzählten Elemente, die galaktischen Interaktionen und ein bisschen Erinnerungsvermögen... Es ist doch ganz einfach : da sind eine Giraffe, ein Elefant, ein Kühlschrank und andere Tiere. Die Giraffe und der Elefant sind Tiere. Die Tiere sind an einem grossen Fest, o.k., aber der Elefant kann nicht hingehen, da Sie ihn in den Kühlschrank gesperrt haben! Stellen Sie sich Ihrer Verantwortung.

9 Eine letzte Chance… Eine letzte Frage, nur um zu sehen, ob Sie besser sind als Ihr Nachbar… Wenn Sie diese Frage nicht beantworten können, steht es wirklich schlimm um Sie... !

10 Die alles entscheidende Frage… Da gibt es einen Fluss voll mit Krokodilen... Wie gelangen Sie ans andere Ufer ?

11 Den Fluss, Sie überqueren ihn… schwimmend, einfach so ! Da ja alle Krokodile am Fest des Löwen sind !

12 Auch wenn Sie nicht gerade glücklich sind… und ich verstehe das ! Vergessen Sie nicht den Elefanten aus dem Kühlschrank zu holen ! Ich denke, Sie müssen mal mit Ihrem Nachbarn reden.

13 Auch wenn Sie nicht die richtigen Antworten gefunden haben, ich versichere Ihnen, SIE SIND NORMAL, das heisst, wie Ihr Nachbar, ziemlich durchschnittlich intelligent. Wenn dies nicht der Fall wäre, würde man dies wissen (aber sicher, aber sicher) ! Das einzige, was wirklich zählt, ist, dass Sie wenigstens eines begriffen haben …

14 Wenn Ihnen jemand eines Tages von einer Geschichte mit einer Giraffe, einem Elefanten und einem Kühlschrank erzählt, sagen Sie ihm sofort : « STOP, versuchen Sie nicht, mich als Idioten hinzustellen ! » Damit es Ihnen besser geht, können Sie diese Geschichte ja Ihren Freunden und Bekannten erzählen (natürlich auch Ihrem Nachbarn) ! Damit stehen Sie dann als sehr intelligent da… Zufrieden ?

15 Weitere lustiche Präsentationen und vieles andere lustiche mehr gibts immer kostenlos bei


Herunterladen ppt "Sind Sie intelligent ? Diese Frage ist wichtig (da man ja denkt, dass man intelligenter ist als der Idiot von einem Nachbarn) Hier nun vier Fragen, die."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen