Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Comenius-Projekt 2003/2004 LIVING VALUES THROUGH ART Grundschule Höllstein Gradinita 211 Bukarest Gradinita 240 Bukarest CEIP San Cugat.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Comenius-Projekt 2003/2004 LIVING VALUES THROUGH ART Grundschule Höllstein Gradinita 211 Bukarest Gradinita 240 Bukarest CEIP San Cugat."—  Präsentation transkript:

1 1 Comenius-Projekt 2003/2004 LIVING VALUES THROUGH ART Grundschule Höllstein Gradinita 211 Bukarest Gradinita 240 Bukarest CEIP San Cugat

2 2 Projektziele Kennenlernen des Jahreslaufes der Partnerschulen Sich der eigenen Traditionen im Spiegel der anderen Länder bewusst werden. Das eigene Schulprogramm überdenken, neu definieren und dokumentieren. Wichtige Etappen der Zeitplanung:

3 3 Brainstorming: Welche Traditionen im Schuljahreslauf sind für uns von Bedeutung ? Welche Werte werden durch diese Tra- ditionen vermittelt ? Welche Möglichkeiten der kindgerechten Umsetzung ergeben sich daraus?

4 4 Wochenplan: Welche Werte werden durch diese Traditionen vermittelt ? An welchen Inhalten und mit welchen Methoden wollen wir arbeiten?

5 5 TEAMARBEIT Gemeinsame Ideenfindung Welche Aspekte sind für die jeweils beteiligten Kol - legen besonders wichtig? Wie kann sich der Einzelne einbringen?

6 6 Kommunikation Wie gelangen wir zu gemeinsamen Ergebnissen Reflexion über effektive Formen gemeinsamer Meinungsfindung (interne Evaluation)

7 7 Blick auf unsere Comenius- Partner Einigung auf zwei von der regionalen Tradition geprägte Aktivitäten im Jahreslauf, die unsere Partner im nächsten Jahr umsetzen sollen Layout des Kalenders

8 8 Heimatverbundenheit- Weltoffenheit Die Kinder lernen die eigenen Wurzeln kennen, leben ihre eigenen Traditionen bewahren diese und entwickeln sie weiter Sie erleben und schätzen andere Kulturen und deren Werte im Bewusstsein der eigenen Erfahrungen..

9 9 PROGRAMM 03/04 September Einschulung Oktober Frederick-Tag November St.Martin Dezember Advent Januar Wintersport Februar Fasnacht März Osterbräuche April Naturerfahrun gen Mai J.P.Hebel-Tag Juni Sommerfest Juli Heimatraum August Ferien

10 10 Mitarbeiter/Ressourcen Das Projekt wird im Rahmen eines Comenius- Schulprojektes durch die EU finanziell mit jeweils 1500 Euro gefördert und ist auf drei Jahre angelegt. –Es basiert auf dem Engagement aller KollegInnen der beteiligten Einrichtungen –Die Koordination liegt in den Händen des rumänischen Kindergartens Gradinita 240 –Die Einbeziehung der Elternschaft wird angestrebt –Die Mitarbeiter werden am Ende des Projektzeitraums in einer Selbstevaluation eine Input-Output Analyse vornehmen

11 11 Termine 03/04 Monatliche Dokumentation der Aktivitäten von allen Kollegen unter der Regie von Frau Mennle Layout / Zusammenführung durch Frau groß jeweils bis zum / / Folgeantrag durch Frau Kury bis Mai 04 Projekttreffen in Höllstein Abrechnung bis durch Frau Kury Schlussbericht für das erste Projektjahr von Frau Mennle und Frau Kury

12 12 PROGRAMM 04/05 September Einschulung Oktober Frederick-Tag Castanada November Projekttreffen in Rumänien St.Andreas Dezember Advent/Weihnachts musical: Schnuppe Januar Wintersporttag Februar Fasnacht März Osterbräuche Martishor April Projekttreffen in Spanien St.Jordi Mai J.P.Hebel-Tag Projekttage Juni Sommermusical: Der Löwenkönig Juli Fertigstellen des Kalenders August Ferien

13 13 Erklärungen zum Projektkalender 04/05 Die gemeinsam gemachten Erfahrungen des ersten Projektjahres werden beim Treffen in Rumänien (November 04) in Auswertungs-gesprächen beleuchtet. Die Planung für das dritte Projektjahr wird vorbereitet Im Kalender rot gekennzeichnete Aktivitäten werden gleichzeitig in allen drei Partnerländern durchgeführt und dokumentiert.

14 14 Termine 04/ Projekttreffen in Bukarest ( Frau Mennle, Frau Kury, Frau Wöhrle Vorbereitung und Durchführung der Partnerfeste unter Einbeziehung der Schulgemeinde, der Öffentlichkeit und des Schulträgers Dokumentation der Aktivitäten durch Frau Mennle Layout / Zusammenführung durch Frau Mennle jeweils bis zum Halbjahr Folgeantrag durch Frau Kury bis Projekttreffen in St.Cugat Abrechnung bis durch Frau Kury Schlussbericht für das zweite Projektjahr durch Frau Kury


Herunterladen ppt "1 Comenius-Projekt 2003/2004 LIVING VALUES THROUGH ART Grundschule Höllstein Gradinita 211 Bukarest Gradinita 240 Bukarest CEIP San Cugat."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen