Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Im Jahre 1236 wurden die Schwestern AGNES AGNES DE PERANDA von ASSISI ASSISI und und MARIA DE PISA, durch die Heilige Klara ausgesandt und erreichten erreichten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Im Jahre 1236 wurden die Schwestern AGNES AGNES DE PERANDA von ASSISI ASSISI und und MARIA DE PISA, durch die Heilige Klara ausgesandt und erreichten erreichten."—  Präsentation transkript:

1 Im Jahre 1236 wurden die Schwestern AGNES AGNES DE PERANDA von ASSISI ASSISI und und MARIA DE PISA, durch die Heilige Klara ausgesandt und erreichten erreichten BARCELONA 50 JAHRE SEIT DER GRÜNDUNG 13. MaI

2 AN DER KÜSTE BARCELONAS ERRICHTETEN DIE BEIDEN SCHWESTERN DAS KLOSTER UNTER DEM SCHUTZ DES HL. ANTONIUS

3 1513 TRAT DIE GEMEINSCHAFT IN DEN BENEDIKTINERORDEN ÜBER.

4 Nachdem der spanische König Philipp V. das Kloster zerstört hatte, stellte er den Schwestern seinen Palast zur Verfügung

5 Am 28. August 1881 gründeten einige Schwestern aus den Klöstern von BARCELONA und GERONA das Kloster des HL. BENEDIKT in Mataró.

6 NACHDEM SIE IM SPANISCHEN BÜRGERKRIEG DIE BEIDEN KLÖSTER VERLOREN HATTEN, VEREINIGTEN SICH BEIDE GEMEINSCHAFTEN AM 13. MAI 1952, UM, UNTER DEM NAMEN ST. BENEDIKT VON MONTSERRAT, EINE EINZIGE ZU BILDEN


Herunterladen ppt "Im Jahre 1236 wurden die Schwestern AGNES AGNES DE PERANDA von ASSISI ASSISI und und MARIA DE PISA, durch die Heilige Klara ausgesandt und erreichten erreichten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen