Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

HzV Thema Verband medizinischer Fachberufe. Die meisten Ärzte/Ärztinnen sind zur Wahrung ihrer Interessen Mitglied in einem Berufsverband  z.B. Deutscher.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "HzV Thema Verband medizinischer Fachberufe. Die meisten Ärzte/Ärztinnen sind zur Wahrung ihrer Interessen Mitglied in einem Berufsverband  z.B. Deutscher."—  Präsentation transkript:

1 HzV Thema Verband medizinischer Fachberufe

2 Die meisten Ärzte/Ärztinnen sind zur Wahrung ihrer Interessen Mitglied in einem Berufsverband  z.B. Deutscher Hausärzteverband, MEDI-Verbund, usw. Jede/r Medizinische Fachangestellte/r bzw. Arzthelfer/in hat auch die Möglichkeit! Haben Sie das gewusst? Wo?  im Verband medizinischer Fachberufe e.V www.vmf-online.de Allgemein

3 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V.  1963 wurde der Verband medizinischer Fachberufe e.V. als Berufsverband der Arzthelferinnen gegründet  Seit 1981 nimmt der Verband die Interessen der Zahnarzt- und Tierarzthelfer/innen wahr  Seit 2010 hat sich der Verband für angestellte Zahntechniker/innen geöffnet www.vmf-online.de

4 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V.  Seit 2009 gibt es den Landesverband Süd (Fusion von LV Baden-Württemberg und LV Bayern)  Seit 5. Juli 2013 ist der Sitz des Verbandes im Kompetenzzentrum für Gesundheitsfachberufe am Gesundheitscampus-Süd in Bochum www.vmf-online.de

5 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V.  Viele Informationen, Termine, etc. unter www.vmf-online.de

6 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V www.vmf-online.de

7 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. ist IHRE/EURE Interessenvertretung  Von Kolleginnen/Kollegen für Kolleginnen/Kollegen  Aus der Praxis für die Praxis  Kompetente individuelle Rechtsberatung (Arbeits- und Sozialrecht) www.vmf-online.de Wovon profitieren wir/Sie als MFA?

8 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. ist IHRE/EURE Interessenvertretung  Fachspezifische und praxisnahe Fortbildungen  Aktuelle Informationen  Lobbyarbeit und Zugang zu Netzwerken  Angebote speziell für Mitglieder (praxisnah, Interner Mitgliederbereich auf der Homepage, Mitglieder werben Mitglieder, …)  Kostenfreie bzw. kostengünstige Fortbildungen z.B. Fachtagungen, Azubitag oder in der Bezirksstelle www.vmf-online.de Wovon profitieren wir/Sie als MFA?

9 Viele Informationen sind von Ihnen nutzbar, um damit eine „Nasenlänge“ voraus zu sein: Zeitnahe Informationen über:  Tarifverträge und arbeits- und sozialrechtliche Fragen  das Berufsbild MFA  die Ausbildung MFA  Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für MFA  aktuelles Geschehen im Gesundheitswesen  Netzwerke in den Bezirksstellen www.vmf-online.de Wovon profitieren wir/Sie als MFA?

10 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V.  Wie kann ich Mitglied werden?  Über die Homepage  Per Fax/Brief/Scan mit einer Beitrittserklärung  Was kostet das?  Die Höhe des regulären Mitgliedsbeitrages beträgt 13,00 € je Monat. Reduzierungen sind je nach monatlichen Bruttoeinnahmen des Mitglieds möglich.  Azubis 5,00€ je Monat www.vmf-online.de

11 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V.  Wie kann ich Mitglied werden?  Über die Homepage  Per Fax/Brief/Scan mit einer Beitrittserklärung www.vmf-online.de

12 Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. Unser Motto ist: Fachkundig vertreten – praxisnah handeln dazu benötigen wir viele Mitglieder, denn „Viele erreichen mehr“ www.vmf-online.de

13 Ihre Praxis profitiert durch IHRE/EURE persönliche Kompetenz:  Neues Wissen / neue Ansichten erwerben  Neues für die Praxisverwaltung erfahren  Neues für die Praxisorganisation kennen lernen  Kompetenz zur Umsetzung von QM erlangen www.vmf-online.de … und was hat Ihre Praxis davon?

14 Ihre Praxis profitiert durch IHRE/EURE persönliche Kompetenz:  Schnittstellenmanagement beherrschen und praktisch anwenden (Austausch mit Kolleginnen/Kollegen, anderen Praxen, Kliniken, etc.)  NETZWERKEN (… über den Tellerrand hinausschauen, andere Blickwinkel kennen lernen) www.vmf-online.de … und was hat Ihre Praxis davon?

15 Ihre Praxis profitiert durch SIE/DICH: Als fester Bestandteil des Praxisteams sind Sie/bist Du  Kontaktperson zu Patientinnen und Patienten  Schnittstelle zur Ärztin / zum Arzt  Schnittstelle zwischen ambulant und stationär  Schnittstelle zur ambulanten häuslichen Pflege  Schnittstelle zu Heilmittelerbringern und Hilfsmittelversorgern  Schnittstelle zur Apotheke www.vmf-online.de … und was hat Ihre Praxis davon?

16 … wenn Sie diese Informationen weitergeben! … wenn Sie unsere Leistungen nützen und davon profitieren! … wenn Sie sich in Ihrem Berufsverband organisieren und Mitglied werden! … wenn Sie sich in unserem Verband ehrenamtlich engagieren möchten! www.vmf-online.de Ich freue mich…

17 … stehe ich Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung … stelle ich gerne den Kontakt mit der Kollegin/dem Kollegen her, der für Ihre Region zuständig ist. Ihre Stefanie Teifel www.vmf-online.de Als Landesvorsitzende…

18 18 MFA Newsletter Seien Sie immer aktuell über Weiterentwicklungen in den HzV-Verträgen informiert Melden Sie sich bereits jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an 18 NEU

19 19 Einladung Hausärztetag und 07. März 2015 in Stuttgart Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage 19 NEU

20 20 „ Hotline von MFAs für MFAs“ Montag 16:00 Uhr – 19:00 Uhr Dienstag 13:00 Uhr – 15:00 Uhr Mittwoch 13:00 Uhr – 15:00 Uhr Tel.: Aktuelle Informationen finden Sie auf der Homepage 20

21 21 Praxisberatung Stuttgart Montag – Freitag 09:00 Uhr – 17:00 Uhr Tel.: Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage 21

22 1. HzV Thema  Vorstellung PraCMan Feedbackberichte 2. Medizinisches Thema  Medikamentenmanagement 3. Besprechung PraCMan Feedbackberichte 4. Diskussion, Austausch, Aktuelles… (Bitte beachten Sie, dass sich ggf. die geplanten Themen ändern) Ausblick Q2/2015 NEU


Herunterladen ppt "HzV Thema Verband medizinischer Fachberufe. Die meisten Ärzte/Ärztinnen sind zur Wahrung ihrer Interessen Mitglied in einem Berufsverband  z.B. Deutscher."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen