Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Update your lifestyle - mystuff2. April 2016. Kurzvorstellung MithelferInnen 2.04.2016 2 2 Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff Verein Living.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Update your lifestyle - mystuff2. April 2016. Kurzvorstellung MithelferInnen 2.04.2016 2 2 Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff Verein Living."—  Präsentation transkript:

1 Update your lifestyle - mystuff2. April 2016

2 Kurzvorstellung MithelferInnen Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff Verein Living Room, Sa , 14h „Plattform Winterthur Nachhaltig“ in der „Spenglerei – NEU Osttor“ Sonja Nodup, Mitarbeiterin im Projekt „update your lifestyle“, meine rechte Hand Karin Witschi, Fotografin bei myblueplanet (mbp) (Datenschutz: wer NICHT fotografiert werden will, bitte neban stehen – danke!) Daniel Lüscher, Präsident myblueplanet Bosco Büeler, Berateronkel Bosco bei „update your lifestyle“ Danke für das aktive Mitmachen!

3 Material-Kreislauf: Lebensdauer verlängern Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff WENIGER STUFF / DINGE KEINE unnützen Dinge kaufen = es wird weniger „Schmarren“ produziert Viel zu viel Stuff – zu viele Dinge Wir ersaufen im „Plunder“! (Extremfall: Messi!) SHARING / TEILEN statt besitzen z.B. Autos = Mobility, (war Mitbegründer der „Auto Teilet“ vor ca. 30 Jahren) ÖKOPRODUKTE HERSTELLEN mit erneuerbarer Energie produziert, kompostierbar, Materialarten trennbar, recyclingfähig VERKAUFEN auf dem Flohmarkt anbieten Internet (Ricardo, ebay, OLX, Amazon usw.) Aus ALTMATERIAL wieder Neues herstellen (z.B. Freitag Taschen) VERSCHENKEN an Bedürftige, Hilfsorganisationen, Brockenhaus usw. TAUSCHHAUS in Winter- thur hinter MANOR ZIEL: Lebensdauer verlängern REPARIEREN statt fortwerfen

4 WENIGER STUFF / DINGE KEINE unnützen Dinge kaufen = es wird weniger „Schmarren“ produziert Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff Beispiel: Der letzte Schrei!! das Elektro-Hoverboard (unten links und rechts) und das Elektro-Einrad (unten Mitte) Muss das nun auch noch sein, wo fast alle mit Bewegungsarmut und Kilos zu kämpfen haben Macht noch Sinn: Skateboard (oben rechts) mit körperlicher Aktivität und Balance verbunden

5 SHARING / TEILEN Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff SHARING / TEILEN statt besitzen schweizweit z.B. Autos = Mobility Gegründet (1987 AutoTeilet) seit 1997 schweizweite Mobility 1400 Standorte in der Schweiz Über 2700 Autos (diverse Grössen) Über 120’000 Mitglieder (Stand 2015) Ca. 70 Mio CHF Jahresumsatz Gegründet (1987 AutoTeilet) seit 1997 schweizweite Mobility 1400 Standorte in der Schweiz Über 2700 Autos (diverse Grössen) Über 120’000 Mitglieder (Stand 2015) Ca. 70 Mio CHF Jahresumsatz

6 ÖKOPRODUKTE HERSTELLEN Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff ÖKOPRODUKTE herstellen mit erneuerbarer Energie produziert, kompostierbar, Materialarten trennbar, recyclingfähig z.B. Sonnenkollektoren Dämmmaterialien Haushaltgeräte usw. Foto Solaranlage

7 AUS ALTMATERIAL NEUES MACHEN Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff AUS ALTMATERIAL WIEDER NEUES herstellen (z.B. Freitag Taschen)

8 REPARIEREN STATT FORTWERFEN Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff REPARIEREN statt fortwerfen Selber machen oder machen lassen Repair Cafés (Übersicht unter dieser Website) https://www.konsumentenschutz.ch/re paircafe/schweizer-repair-cafes/). Prinzip: Man bringt kaputte Gegenstände (Elektrogeräte, Natel, Velo usw.) vorbei und lässt sie reparieren oder repariert selber unter Anleitung. Meistens gratis. Fleedo Plattform, auf welcher man gebrauchte Gegenstände loswerden und erwerben kann – kostenlos! - z.B. innert Stunden einen Küchentisch mit Klappstühlen los werden - oder im Quartier um die Ecke gratis eine kleine Kommode abholen

9 TAUSCHHAUS NUTZEN Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff VERSCHENKEN an Bedürftige, Hilfsorganisationen, Brockenhaus usw. SecondHand Läden TAUSCHHAUS in Winti nutzen ab 14. April hinter dem MANOR Regeln für das Tauschhaus: KEINE Abfallentsorgungsstelle Nach 4 Wochen werden die „Ladenhüter“ entsorgt (Brockenhaus, Recycling oder „Rundordner“) Betreuung des Tauschhauses durch Maag Recycling ?

10 VERKAUFEN: FLOHMARKT, INTERNET Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff VERKAUFEN auf dem Flohmarkt anbieten (Bild Barfüsserplatz BS) Im Internet: (Ricardo, ebay, OLX, Amazon usw.) VERSCHENKEN Per Internet: fleedo

11 Das Unsinnigste und Unnötigste? Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff 1.Frage an alle: Diskussion mit PARTNERIN links oder rechts: Was ist das Unsinnigste und Unnötigste was ich je gekauft habe? ROTE Karte für diejenigen die das „vertraulich“ mitteilen wollen Ich sammle 10 Nennungen auf dem Flipchart

12 Was könnte man mitbringen? Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff 2. Frage an alle: Was könnte man mitbringen und werdet ihr mitbringen in den mystuff-Kasten oder Tauschhaus? Partnerdiskussion mit ANDERER PartnerIn GRÜNE Karte für diejenigen die das „vertraulich“ mitteilen wollen

13 Was könntet ich gebrauchen? Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff 3. Frage an alle: Was könnte ich gebrauchen? Gesucht wird:>Auf den Flipchart schreiben Partnerdiskussion mit wieder ANDEREM Partner > mir mündlich melden > kommt auf Flipchart WEISSE Karte für diejenigen die das „vertraulich“ mitteilen wollen

14 Viel zu Gross für den Tauschkasten! Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff 4. Frage an alle: Habe ich was zu gross ist, um es in den Tauschkasten zu stellen? Oder ich teile gerne mein Wohnmobil – Wer hat Interesse? A5 Zettel mit Angebot unten einschneiden mit Zetteli mit Tel. Nummer, Name und Anrufzeit > zum unten abreissen WEISSE Karte oder Blatt verwenden

15 Erinnerungskarte mystuff Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff Karten verteilen und Telefonnummer hinten vom „Berateronkel Bosco“ aufschreiben oder im Mobil-Telefon einschreiben T Skype bosco.bueler jeden Freitag 10-12h

16 myblueplanet ACTIONS: Mitmachen ! Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff myblueplanet „update your lifestyle“ mit Berateronkel Bosco T (jeden Fr 10-12h) Skype: bosco.bueler Turnerstrasse 1 CH-8400 Winterthur DANKE und viel Freude beim Mitmachen und zuhören mit Judith Maag Recycling, auf dem Secondhandsofa


Herunterladen ppt "Update your lifestyle - mystuff2. April 2016. Kurzvorstellung MithelferInnen 2.04.2016 2 2 Berateronkel Bosco Update your lifestyle - mystuff Verein Living."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen