Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Liebe Freunde der sächsischen Dampfkultur, nun ist es amtlich: Die Dampfschiffe haben ihren Dienst für dieses Jahr getan und sehen jetzt ihrer Winterpause.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Liebe Freunde der sächsischen Dampfkultur, nun ist es amtlich: Die Dampfschiffe haben ihren Dienst für dieses Jahr getan und sehen jetzt ihrer Winterpause."—  Präsentation transkript:

1

2 Liebe Freunde der sächsischen Dampfkultur, nun ist es amtlich: Die Dampfschiffe haben ihren Dienst für dieses Jahr getan und sehen jetzt ihrer Winterpause entgegen. Teilweise sind sie schon eingemottet, wie z.B. der PD „Krippen“, der PD „Diesbar“ und der PD „Wehlen“. Zeit für uns alle inne zu halten und das schwierige Jahr noch einmal an uns vorbei gleiten zu sehen. Hoffen wir, dass das nächste Jahr anders laufen möge und wir uns wieder zu solchen schönen Fahrten wie heute zufällig oder verabredet treffen können. Ich empfand es heute als einen sehr entspannten Tag, es war nicht mehr viel los, Rathen war schon wie ausgestorben. Aber vor allem das Wetter war deutlich besser als vorhergesagt. Und vor allem der Himmel bei der Einfahrt nach Blasewitz und Dresden! Leider klappte das Umsteigen in Pillnitz auf den PD „Dresden“ nicht, so dass wir mit dem PD „Meissen“ nach Dresden fuhren. Bei meiner Heimkehr nach Blasewitz hörte ich von Ferne dann noch die 3 langgestreckten Pfiffe vom ausfahrenden PD Pillnitz.

3

4

5

6

7

8

9

10  freundlicherweise zur Verfügung gestellt von N. Teichert Weiter geht´s….

11  Fotos von M. Hillmann

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24 Diese Saison wird uns insgesamt als krisenreich in Erinnerung bleiben, vor allem natürlich wegen des Hochwassers und den damit verbundenen Begleiterscheinungen. Aber wir haben auch wieder einmal gespürt, zu welchem Optimismus und Mut sowie zu welcher Solidarität Menschen fähig sind: Die Wochen und Monate nach der Wiederaufnahme des Fahrbetriebs waren nach meiner Beobachtung von einer sehr erfreulichen Resonanz an Passagieren geprägt und ich sehe schon gespannt den Zahlen entgegen, die wir bis zum Jahresende erhalten werden. Möge uns diese positive Stimmung in die neue Saison begleiten - viele Reedereien wären stolz und froh, solch eine tolle Flotte in dieser wunderschönen Landschaft in Fahrt bringen zu dürfen...! Damit komme ich zu den letzten Dampferfotos dieser Saison. Nachdem ich in den letzten Tagen zeitweilig leider kein Internet hatte, liefere ich heute auch noch etwas Nachschub vom 27. und 31. Oktober Damit verbunden waren teilweise Sprinteinlagen von mir - wenn auch die von mir herbeigesehnte Begegnung meiner beiden Stamm-Schwesterschiffe PILLNITZ und MEISSEN leider im Schatten der Festung Königstein stattfand -, noch einmal schöne Begegnungen mit guten Freunden - ich erwähne ausdrücklich unseren Schweizer Dampferfreund und Kapitän des Dampfschiffes STADT LUZERN, Kuno Stein - sowie imposante Wetter- und Landschaftseindrücke, auf die wir nunmehr wieder bis April 2014 warten müssen. Allen wünsche ich viel Freude beim Betrachten und ich bin sicher, wir hören sowie sehen uns auch zu großen Teilen, bevor der erste Pfiff im neuen Jahr wieder ertönen wird. Deshalb auf diesem Wege erst einmal eine schöne Restherbst- und Winterzeit, aber noch keine besinnlichen Weihnachten oder gar frohe Ostern... Herzliche Grüße und bis bald! Michael

25 Auf einen guten Start in die neue Saison 2014 für die Sächsische Dampfschiffahrt


Herunterladen ppt "Liebe Freunde der sächsischen Dampfkultur, nun ist es amtlich: Die Dampfschiffe haben ihren Dienst für dieses Jahr getan und sehen jetzt ihrer Winterpause."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen