Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich willkommen zur Musikzugführer-Dienstbesprechung auf Kreisebene 2015 1 Kirchohsen, 10. März 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich willkommen zur Musikzugführer-Dienstbesprechung auf Kreisebene 2015 1 Kirchohsen, 10. März 2015."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich willkommen zur Musikzugführer-Dienstbesprechung auf Kreisebene Kirchohsen, 10. März 2015

2 2 Tagesordnung 1.Eröffnung und Begrüßung 2.Feststellung der Anwesenheit 3.Genehmigung des Protokolls aus Berichte und Mitteilungen des KStF 5.Verschiedenes 6.Berichte und Mitteilungen aus den MZ

3 3  Eröffnung und Begrüßung  Feststellung der Anwesenheit Personelle Veränderungen?  Genehmigung des Protokolls aus 2014

4 4 Berichte und Mitteilungen Jahresmotto der niedersächsischen Feuerwehren 2015: Wir brauchen Dich! – Deine FEUERWEHR

5 5 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  Neue LFV-Richtlinie für C-Lehrgänge - regelt Durchführung, Organisation, Prüfungsanforderungen - ist analog der bestehenden NMV-Richtlinie - Damit sind die Richtlinien zur Ausbildung komplett!

6 6 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  Erinnerung: Aktion „Wir füllen das Stadion“ am Guinness-Weltrekordversuch im Hamburger Fußballstadion Versuch: Musiker sollen zusammen spielen, „das größte Orchester der Welt“

7 7 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  Ehrungsmöglichkeit für Musiker durch den LFV Voraussichtlich ab dem gibt es eine Ehrungsmöglichkeit für langjährige Mitgliedschaft durch den LFV anstelle der sonst üblichen Nadeln durch den BDMV. LFV- Ehrung für besondere Verdienste noch in Ausarbeitung. Weitere Infos demnächst.

8 8 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  Kopieren von Noten Info vom BDMV: Die Verhandlungen in 2014 zwischen dem BDMV und der VG Musikedition brachten kein Ergebnis. Besonders die finanziellen Vorstellungen beider Seiten lagen sehr weit auseinander. Der BDMV wird weiterhin versuchen, eine bessere Lösung zu erreichen.

9 9 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  Nachweisheft für musikalische Aus- und Weiterbildungen Ab sofort kann direkt über die LFV- Geschäftsstelle das neue Nachweisheft für 1 Euro pro Heft bestellt werden. Bei Lehrgängen des LFV ist das Heft ggf. inklusive.

10 10 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  Künstlersozialkasse Die KSK ist Teil der gesetzlichen Sozialversicherung in Deutschland. Die Beiträge zahlen je zur Hälfte die Versicherten und die Auftraggeber (Verwerter) von künstlerischen Leistungen in Form der Künstlersozialabgabe. Die Musikzüge der Feuerwehren sind i.d.R. nicht beitragspflichtig.

11 11  Künstlersozialkasse Die KSK prüft jedes Jahr etliche Vereine, ob sie beitragspflichtig sind. So ist in 2014 der MZ Grupenhagen in so eine Prüfung gekommen. Die Auswahlkriterien sind nicht bekannt. Ablauf einer Prüfung: Die KSK fordert den Verein auf, sehr viele Angaben u.a. Einkünfte etc. aus den letzten Jahren anzugeben.

12 12  Künstlersozialkasse Zusammengefasst: Ein hoher Aufwand bei Ausfüllung des Fragebogens. Info des BDMV dazu: Der BDMV, in dem auch der LFV NDS Mitglied ist, hat mit der KSK eine Ausgleichsvereinigung getroffen. Wer also dieser Ausgleichsvereinigung beitritt, der wird nicht mehr geprüft.

13 13  Künstlersozialkasse Der LFV wird dieser AV jedoch nicht beitreten, da dadurch jährliche Kosten in Höhe von 1,06 €/ Aktive zwischen 7 und 18 Jahren anfallen. Das würde den LFV rd €/Jahr kosten, was auf alle KFV umgelegt würde. Demgegenüber steht zwar der Aufwand beim MZ durch eine Prüfung, die i.d.R. aber damit abschließt, dass der MZ nicht beitragspflichtig ist. Weitere Informationen/Details liegen dem Protokoll bei. Ergänzungen?

14 14 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  Pro-Musica-Plakette Diese Plakette wird frühestens aus Anlass des 100-jährigen Bestehens einer Musik- vereinigung durch den Bundespräsidenten verliehen. Weitere Infos und Unterlagen des BDO liegen dem Protokoll bei.

15 15 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  Bundesvereinigung deutscher Orchesterverbände Die BDO ist die Dachorganisation der gesamten instrumentalen Laienmusik in Deutschland. Hier sind über die Mitgliedsverbände bundesweit rund 1,7 Millionen Menschen organisiert, die sich insgesamt für etwa Orchester engagieren. Weitere Infos unter

16 16 Die wichtigsten Themen der Kreisstabführer- Tagung auf Landesebene am 15. November 2014  GEMA - Neuer Meldevordruck für Veranstaltungen - Anmeldung spätestens 5 Tage vor Termin  Wurden Lehrgänge/Weiterbildungen besucht? Bitte ab sofort MZ, Lehrgangstitel, Ausrichter, Teilnehmer und Lehrgangsdauer an mich melden Ende Oktober jeden Jahres. Der LFV benötigt diese Angabe. Ich erinnere dann daran!

17 17 Statistik 2013, LFV  In Niedersachsen gab es per insgesamt Mitglieder, davon Mitglieder in 279 Musik-, Spielmanns- und Fanfarenzügen. Das bedeutet einen Verlust von 13 Musikzügen und 390 Musikern/innen gegenüber dem

18 18 Statistik 2014, KFV Herzlichen Dank an Alle für die gute Unterstützung! Am hatten wir 20 Musik- und 1 Spielmannszug mit insgesamt 667 Musikerinnen und Musikern. Das sind 7 Musiker/innen und 1 MZ weniger als zum Dieses Jahr erstmals auch Zusammenfassung von Personenstunden!

19 19 Rahmenverträge und Angebote  DFV-Rahmenvertrag Vodafone In 2014 hat der DFV neue Konditionen vereinbart. Genaue Angebote als Anlage am Protokoll.  LFV-Angebot Moviepark Germany Bottrop Vom bis vergünstigte Angebote. Als Anlage am Protokoll.

20 20 Versicherungen, Mitgliederzahlen  Fragen/Anmerkungen aus Halvestorf Unser Bezirksstabführer

21 21 Verschiedenes  Ruhendstellung: Nienstedt  Aufgelöst: Hajen  Jubiläen 2015 Eimbeckhausen 90 Jahre Dörpe 55 Jahre Grohnde 90 Jahre Welsede 60 Jahre Tündern 105 Jahre Pötzen 65 Jahre

22 22  Konzerte/interessante Termine , Tage der Chor- und Orchestermusik in Celle , Landeslehrgang Blasmusik Wolfenbüttel  Lehrgangsplan Altgandersheim liegt wieder dem Protokoll bei Weitere Termine?  BDMV-Ehrungsanträge neuer Vordruck (wegen SEPA)

23 23  Funktionen besetzt? Gemeinde-Musikzugzührer in Aerzen Gemeinde-Musikzugführer in Salzhemmendorf Stadt-Musikzugführer in Hessisch Oldendorf  D1/D2 Angebote aus der Region Hannover beachten!  Sonstige Themen?

24 24 Berichte und Mitteilungen aus den MZ

25 25 Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und ein erfolgreiches Jahr 2015!


Herunterladen ppt "Herzlich willkommen zur Musikzugführer-Dienstbesprechung auf Kreisebene 2015 1 Kirchohsen, 10. März 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen