Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vermittlungserfolg in Arbeitsmarktprojekten sicherstellen Reinhard Kröger Job-Training Isenbrockstr. 57 44867 Bochum www. jobtrainer-blog.de.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vermittlungserfolg in Arbeitsmarktprojekten sicherstellen Reinhard Kröger Job-Training Isenbrockstr. 57 44867 Bochum www. jobtrainer-blog.de."—  Präsentation transkript:

1 Vermittlungserfolg in Arbeitsmarktprojekten sicherstellen Reinhard Kröger Job-Training Isenbrockstr Bochum www. jobtrainer-blog.de

2 Vermittlungserfolg? Identität des Trainers Motivation der Teilnehmer Organisation schlüssiges Konzept Jobakquise

3 Interne Faktoren: Wann vermitteln Jobcoaches? Begabung Training Std. Umfeld Konzept

4 Externe Faktoren: Wirtschaftslage Auswahl der Teilnehmer offene Stellen auf dem Arbeitsmarkt

5 Das Konzept: Es gibt Arbeit! Bewährt: Anwendung in Beratung und Training von vielen tausend Teilnehmern Kompatibel: sinnvolle und aufeinander aufbauende Übungen (auch mit Extras für U25 und 50Plus) begünstigen eine gute Stimmung in Gruppen Effizient: hohe Vermittlungsquoten bei Anwendung dieses Konzeptes

6 Drei Schwerpunkte „Live-Trainings“: Unter Anleitung kontaktieren Gruppenteilnehmer aktiv mögliche Arbeitgeber Berater und Dozenten erlernen nachhaltige Motivationstechniken Jobakquise und Selbstmarketing stehen jeden Tag auf der Tagesordnung

7 Die Übungen aus dem E-Book Woraus besteht ein Job-Profil? 44 Grundfähigkeiten Werteprofil Zielgruppenermittlung Job-Akquise

8 Was steht dahinter? Richard N. Bolles  Die Arbeit eines Jobcoaches, verdeckter Arbeitsmarkt Bernard Haldane/Arthur F. Miller  Motivationsfähigkeiten Positive oder humanistische Psychologie, Albert Ellis  Gedankenlawinen DISG/Big Five/MBTI  Persönlichkeitsprofil Kerschensteiner und Dewey  Live Trainings Bürkle/Brogsitter  EKS (Zielgruppenermittlung) Ben Schulz  Identität Versch. Autoren BWL  Marketing-Pipeline Niels Pfläging  Gravitationsmarketing Versch. Telefoncoaches  Telefontraining Lynda Gratton  Der Verlauf beruflicher Werdegänge C. M. Christensen  Arbeits- und Orientierungsphasen

9 … und im Vergleich? erinnert nicht an Schule nicht nur für Akademiker bewusst einfaches Konzept nur wenige Seiten zum Ausfüllen preisgünstig im Vergleich zu anderen Verfahren in der Vermittlungspraxis bewährt

10 Mögliche Vorgehensweise: 1. Verwendung des Materials „Es gibt Arbeit!“ in Ihrem Unternehmen - Lizenzpreis wird bei Seminarbuchung angerechnet - 2. Seminar „Profiling, Beratung, Vermittlung“ für alle MitarbeiterInnen 3. Anwendungsphase Anwenden / Üben der Konzepte durch die Mitarbeiter in der Praxis 4. Coaching vor Ort Besuch und Coaching vor Ort am Arbeitsplatz der Mitarbeiter und / oder 5. Telefon-Coaching / Webinar Klärung offener Fragen am Telefon oder im Webinar


Herunterladen ppt "Vermittlungserfolg in Arbeitsmarktprojekten sicherstellen Reinhard Kröger Job-Training Isenbrockstr. 57 44867 Bochum www. jobtrainer-blog.de."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen