Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Verbandskommunikation der DLRG Bilanz und Ausblick.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Verbandskommunikation der DLRG Bilanz und Ausblick."—  Präsentation transkript:

1 Die Verbandskommunikation der DLRG Bilanz und Ausblick

2 A. Bilanz Interne Kommunikation 16 Lebensretter-Ausgaben in den vergangenen vier Jahren Steigerung der Auflage auf Exemplare Eine weitere Regionalausgabe (Hamburg) Mehrere LR-spezial Positive Entwicklung im Anzeigengeschäft

3 A. Bilanz Externe Kommunikation Ca. 3,7 Mrd. Kontakte durch Presse- und PR-Arbeit des Ressorts Intensivierung der politischen Lobbyarbeit Teilnahme an Bundesparteitagen

4 A. Bilanz DLRG Projekte Rescue 2008 Begleitung Symposium Schwimmen 2 Ausbildungsoffensive 2 Bäderforum Schulumfrage Geschäftsberichte Netzwerkprojekt Integration DLRG Kalender Repräsentative Umfrage zu Image und Bekanntheitsgrad der DLRG

5 A. Bilanz Internet Supports und Beratungen/Hilfen für Gliederungen: Hilfen/217 Std. ehrenamtliche Arbeit in letzten 12 Monaten Online Spendenportal Neue Typo3 Version Newsletter-Auflage ; Ew. monatlich Täglich aktualisierte Medienschau im Internet Kooperation mit seen.de Meltwater news (elektronischer Clippingdienst)

6

7 A. Bilanz Unterstützung der Gliederungen Internet: Umfangreiche Downloadmöglichkeiten Ausleihe Faltmessestände und Roll ups Presse- und PR-Material für Präsentationen Kostenloser Bilderservice für Gliederungen Internetberatung Beratung und Gestaltungshilfen bei Anzeigen und Flyern

8 A. Bilanz Messestand / Roll ups

9 A. Bilanz Fazit Die Kommunikation hat sich sehr gut entwickelt. Die DLRG wird von den Menschen als sympathisch, glaubwürdig und kompetent in ihren Kernaufgaben wahrgenommen. 

10 B. Ausblick

11 1.Interne Kommunikation 10 Jahre Lebensretter; Relaunch des Magazins Weiterentwicklung der Regionalausgaben Erweiterung des Mantelumfangs auf 32 Seiten – neue Rubriken Pro Jahrgang ein Lebensretter spezial Stabilisierung des Anzeigenaufkommens

12 B. Ausblick 2. Externe Kommunikation Verstärkung der Fachmedienarbeit Intensivierung der politischen Kommunikation Weiterentwicklung des Agendasetting Einsatz der Sozialforschung zur Themengenerierung Kommunikation spezieller Themen wie Integration und 50+

13 B. Ausblick 3. Internetkommunikation Ausbau und Verbesserung der Hilfen für Gliederungen, Gliederungswebmaster und DLRG-User Ausbau der Verfügbarkeit und Performance, damit immer und schnell zur Verfügung steht Ausbau der Angebote für externe Nutzer Überarbeitung des Angebots für Mitglieder Ausbau der Services für User und Medien Schaffung einer Werbeplattform für/mit den Kaderathleten

14 B. Ausblick 4. Werbung Profilierung der DLRG-Aktivitäten Emotionalisierung des Außenauftritts Fortschreibung und Ausbau laufender Kampagnen zur Mitgliedergewinnung (Jugend, 50+) Erweiterung des Kampagnenmaterials für die Gliederungen Verknüpfung der Dachkampagnen mit Projekten auf allen Gliederungsebenen Einbindung neuer Medien in bestehende Kampagnen (stärker begleitend Internet, Spiele, Buttons, etc.) Entwicklung prägnanter Themenkampagnen zur Profilierung der DLRG-Arbeit (z.B. Integration) Aufklärung: Plakate, Flyer und andere Werbemittel

15 B. Ausblick 5. Corporate Design Weitere Vereinheitlichung und Emotionalisierung des DLRG-Erscheinungsbildes in der Öffentlichkeit Überprüfung und behutsame Weiterentwicklung der bestehenden CD-Vorgaben Konzentration des Markenauftritts (Kernthemen) Ausbau der Serviceangebote für Gliederungen, u. a. Printbox

16 B. Ausblick 6. Bildung Weiterentwicklung der Qualifizierungsstrategie Neue Seminarangebote Ausbau der Angebote in den Landesverbänden

17 B. Ausblick 7. Messen und Ausstellungen Ziel: Verbesserung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses bei Messebeteiligungen Überprüfung der bestehenden Messekonzeption

18 B. Ausblick 8. Sonstige Projekte 2010: Neue repräsentative Studie zur Schwimmfähigkeit Fortsetzung der Arbeiten am Buch 100 Jahre DLRG Neuer Imagefilm zum Jubiläum Entwicklung einer PR-Kampagne zum 100.Geburtstag Kinderbuch Kooperationsprojekte mit Wirtschaftspartnern

19 Vielen Dank für euer Interesse.


Herunterladen ppt "Die Verbandskommunikation der DLRG Bilanz und Ausblick."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen