Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eckart Hohmann Haus Silberberg Ffm SPD Freundeskreis 30.09.2013 Wahlen in Hessen und im Bund am 22.September 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eckart Hohmann Haus Silberberg Ffm SPD Freundeskreis 30.09.2013 Wahlen in Hessen und im Bund am 22.September 2013."—  Präsentation transkript:

1 Eckart Hohmann Haus Silberberg Ffm SPD Freundeskreis Wahlen in Hessen und im Bund am 22.September 2013

2 Wahlberechtigte und Wähler 2013/2009 Bundestagswahl und Landtagswahl

3

4 Veränderung der Wahlbeteiligung und der Zweitstimmenanteile in Prozentpunkten 2013 genüber2009

5 Landtagswahl 2013 und 2009

6 Veränderung der Wahlbeteiligung und der Landesstimmenanteile 2013 gegenüber 2009 in Prozentpunkten

7 Frankfurt Wahlbeteiligung und Stimmenanteile(Veränderung in Prozentpunkten)

8 Veränderungen zur Landtagswahl 2009 (Landesstimmen)

9 Differenzen zur Bundestagswahl 2013 (Zweitstimmen)

10 Analyse der Landtagswahl 2013 Effekte der Zusammenlegung von BT und LT Wahl : Höhere Wahlbeteiligung Höhere Mobilisierung des Kernelektorats Vermeidung der Wirkung von midterm elections Strategische Ziele: Rettung einer angeschlagenen Landesregierung Stabilisierung der FDP Stabilisierung der strategischen Regierungsfähigkeit der CDU

11 Konsequenz Die hessische SPD gewinnt trotz einer MP Präferenz für TSG,höherer Kompetenzzurechnung und größerer Glaubwürdigkeit durch Überlagerungseffekte der BTWahl zuwenig Stimmen für die Zielkoaliton RotGrün Die hessischen Grünen verlieren aus ähnlichen Gründen: mangelnde Performance der Bundesgrünen und problematische Issues für das grüne Kernelektorat. Fazit: eine Regierung kommt nur durch eine Koalition von CDU/SPD oder durch ROTROTGRÜN zustande

12 Einschränkung der Koalitionsoptionen Ausdifferenzierung des Parteiensystems nach rechts Relatives Stimmenwachstum der Volksparteien, aber: Pluralisierung des Parteiensystems geht weiter Mitte/Links Stimmenmehrheit wird durch Mitte/Rechts Stimmenmehrheit ersetzt Das niedrige Stimmenniveau der SPD kann im Bund nicht mehr kausal auf die Beteiligung an der Großen Koalition reduziert werden.

13


Herunterladen ppt "Eckart Hohmann Haus Silberberg Ffm SPD Freundeskreis 30.09.2013 Wahlen in Hessen und im Bund am 22.September 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen