Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Inhalt Stand: 10.2.2016 1 Umsatzsteuer-Training Grundstück in München Fall.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Inhalt Stand: 10.2.2016 1 Umsatzsteuer-Training Grundstück in München Fall."—  Präsentation transkript:

1 Inhalt Stand: Umsatzsteuer-Training Grundstück in München Fall

2 Inhalt Stand: Inhaltsverzeichnis Fall Grundstück in München Lösung Unternehmer Grundstückslieferung Abzugsverfahren Unternehmensvermögen Vermietung Vorsteuerabzug

3 Inhalt Stand: Fall Grundstück in München

4 Inhalt Stand: Max ist Bauunternehmer Max kauft Grundstück für 1 Mio + USt Er vermietet Erdgeschoß an Spedition mit Gütertransporten in die Schweiz für monatlich USt Er nutzt Obergeschoß als Wohnung Max ordnet Grundstück dem Unternehmen zu

5 Inhalt Stand: Max ist Unternehmer Max ist wirtschaftlich tätig durch Bauunternehmen und Vermietung Er ist selbständig und nachhaltig tätig um Einnahmen zu erzielen Bauunternehmen und Vermietung sind 1 Unternehmen Max ist Vollunternehmer mit Soll-Besteuerung

6 Inhalt Stand: Grundstücklieferung Grundstücklieferung gegen Entgelt am Ort der Übergabe im Inland Grundstücklieferung ist befreit Verkäufer verzichtet Entgelt1 Mio 19 % aus 1 Mio

7 Inhalt Stand: Abzugsverfahren Pflichtige Grundstückslieferung an Unternehmer Max schuldet Umsatzsteuer mit Vorsteuerabzug

8 Inhalt Stand: Zuordnungs-Wahlrecht Max nutzt Grundstück unternehmerisch mit 50 % Zuordnung zum Unternehmen durch Zuordnungsentscheidung an FA bis 31. Mai im Folgejahr

9 Inhalt Stand: Vermietung an Spedition Sonstige Leistung gegen Entgelt am Belegenheitsort im Inland Selbständige Teilleistungen gegen monatliche Miete

10 Inhalt Stand: Vermietung ist befreit Max verzichtet Max vermietet an Unternehmer mit Abzugsumsätzen Güterbeförderung ins Drittland ist befreit aber Abzugsumsatz

11 Inhalt Stand: Selbstgenutzte Wohnung im Obergeschoß Selbstgenutzte Wohnung im Unternehmen durch Zuordnungsentscheidung Selbstnutzung ist nichtsteuerbar

12 Inhalt Stand: Vorsteuerabzug aus Grundstückslieferung Max verwendet Grundstück  mit 50 % für pflichtige Vermietung  Abzugsumsatz  mit 50 % als selbstgenutzte Wohnung  Ausschlußumsatz Vorsteuerabzug mit 50 %

13 Inhalt Stand: Sofortabzug der Vorsteuer mit der Grundstückslieferung nach der Verwendungsabsicht für Abzugs- oder Ausschlußumsätze Vorsteuerberichtigung bei Nutzungsänderung in den 10 Folgejahren

14 Inhalt Stand: Ergebnis Max schuldet Umsatzsteuer aus pflichtiger Grundstückslieferung mit 50 % Vorsteuerabzug Zuordnung des Grundstücks zum Unternehmen mit 100 % Vermietung an Spedition ist pflichtig Selbstnutzung ist nichtsteuerbar

15 Inhalt Stand: Umsatzsteuer-Training Grundstück in München Lösung

16 Inhalt Stand: Unternehmer

17 Inhalt Stand: Schema Unternehmer Unternehmer 1 Unternehmen Vollunternehmer oder Kleinunternehmer Soll-Besteuerung oder Ist-Besteuerung Organschaft

18 Inhalt Stand: Unternehmer setzt voraus selbständig nachhaltig wirtschaftlich tätig Einnahmenerzielungsabsicht Auftreten nach außen

19 Inhalt Stand: Unternehmen Der Unternehmer hat 1 Unternehmen  Einheit des Unternehmens 1 USt-Erklärung für alle Umsätze Leistungen im Unternehmen sind Innenumsätze

20 Inhalt Stand: Grundstückslieferung

21 Inhalt Stand: Grundstückslieferung Lieferung oder Geschäftsveräußerung Pflichtige Grundstückslieferung mit Abzugsverfahren Geschäftsveräußerung mit Fußstapfentheorie bei der Vorsteuerberichtigung

22 Inhalt Stand: Verkauf von vermieteten Grundstücken Geschäftsveräußerung wenn der Käufer die Vermietung fortführt Vorsteuerabzug des Verkäufers wird dem Käufer zugerechnet bei der Vorsteuerberichtigung

23 Inhalt Stand: Grundstückslieferung Pflichtig oder befreit Pflichtige Grundstückslieferung mit Abzugsverfahren Verkäufer verzichtet im ersten Kaufvertrag

24 Inhalt Stand: Abzugsverfahren

25 Inhalt Stand: Schema Abzugsverfahren Werklieferung oder sonstige Leistung durch einen ausländischen Unternehmer Grundstückslieferung Sicherungsübereignung Bauleistung an einen Unternehmer Vorsteuerabzug mit Nullregel

26 Inhalt Stand: Leistung an Unternehmer für das Unternehmen oder den Privatbereich

27 Inhalt Stand: Unternehmensvermögen

28 Inhalt Stand: Unternehmensvermögen Notwendiges Unternehmensvermögen wird 100 % unternehmerisch genutzt Zuordnungs-Wahlrecht ab 10 % unternehmerisch genutzt Notwendiges Privatvermögen bis 9 % unternehmerisch genutzt

29 Inhalt Stand: faches Zuordnungswahlrecht Ab 10 % unternehmerisch genutzt Ganzer Gegenstand im Unternehmen Anteiliger Gegenstand im Unternehmen in % der unternehmerischen Nutzung Ganzer Gegenstand im Privatvermögen

30 Inhalt Stand: Zuordnung zum Unternehmen durch den Vorsteuerabzug aus den Anschaffungs- oder Herstellungskosten Zuordnungsentscheidung gegenüber FA bis 31. Mai im Folgejahr

31 Inhalt Stand: Vermietung

32 Inhalt Stand: Grundstücksvermietung ist befreit Vermieter kann verzichten bei Vermietung an Unternehmer mit Abzugsumsätzen

33 Inhalt Stand: Vorsteuerabzug

34 Inhalt Stand: Schema Vorsteuerabzug Leistungsempfänger Leistung für das Unternehmen Verwendung für Abzugsumsätze Rechnung mit Steuerausweis Geschuldete Umsatzsteuer ist abziehbar Vorsteuerberichtigung

35 Inhalt Stand: Sofortabzug der Vorsteuer mit der Leistung und Rechnung mit Steuerausweis Sofortabzug nach der Verwendungsabsicht für Abzugs- oder Ausschlußumsätze

36 Inhalt Stand: Vorsteueraufteilung Unternehmer verwendet die Leistung für Abzugs- und Ausschlußumsätze z. B. pflichtige und befreite Vermietung Wirtschaftlicher Schlüssel z. B. nach qm Umsatzschlüssel z. B. nach der Miete

37 Inhalt Stand: Vorsteuerberichtigung Wenn sich die Abzugsquote ändert im Berichtigungszeitraum von 5 oder 10 Jahren Nutzungsänderung Veräußerung oder Entnahme

38 Inhalt Stand: Nutzungsänderung Vorsteuer pro Jahr (1/5 oder 1/10) davon Änderungsquote Abzugsquote im Erstjahr./.Abzugsquote im Berichtigungsjahr =Änderungsquote zugunsten oder zuungunsten

39 Inhalt Stand: Berichtigungszeitraum 1/5 oder kürzere Nutzungsdauer 1/10 bei Grundstücken


Herunterladen ppt "Inhalt Stand: 10.2.2016 1 Umsatzsteuer-Training Grundstück in München Fall."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen