Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Al-Muhyi DER LEBEN GEBENDE, DER LEBEN SPENDENDE Der alle Geschöpfe belebt, ihnen das Leben schenkt und sie am Leben erhält.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Al-Muhyi DER LEBEN GEBENDE, DER LEBEN SPENDENDE Der alle Geschöpfe belebt, ihnen das Leben schenkt und sie am Leben erhält."—  Präsentation transkript:

1

2 Al-Muhyi DER LEBEN GEBENDE, DER LEBEN SPENDENDE Der alle Geschöpfe belebt, ihnen das Leben schenkt und sie am Leben erhält. Al-Muhyi

3 2 2 BEDEUTUNG Allah (t) hat aus dem Nichts das Leben erschaffen, ebenso wird Er die Verstorbenen erneut lebendig machen. In seiner Eigenschaft al-Muhyi spiegelt sich seine Kraft, seine Stärke und seine Größe wieder. Aus vertrockneter Erde lässt Er mittels des herab fallenden Regens neues Leben entsprießen. Er bringt farbige Blumen hervor, und Bäume schmückt Er mit Früchten. Der Winter vergeht und der Frühling trifft nur mit seiner Gunst ein. Dem Frühling folgt der Sommer und Gärten werden umso prachtvoller. Wenn sich Sperma und Ei vereinigen und in der Gebärmutter einnisten, lässt Allah (t) einen neuen Menschen entstehen. Wir müssen für das geschenkte Leben unsere Dankbarkeit erweisen, uns den Tod vor Augen führen und versuchen, gute Werke auf der Welt zu hinterlassen. Wir sollten unser Leben zu schätzen wissen, welches mit dem Tod ein Ende finden wird. Unsere Herzen mit der Liebe zu Allah (t) füllen, umhüllen und lebendig machen, Seiner gedenken, Ihm Gehorsamkeit erweisen und einen aufrechten Dialog zu Ihm halten. So nähere Dich dem Schöpfer mit deinen guten Werken und durch ständiges Gedenken. Nur Gott kann Lebendes aus Totem oder aus dem Nichts hervorbringen.

4 3 Al-Muhyi 3 QURAN تُولِجُ اللَّيْلَ فِي الْنَّهَارِ وَتُولِجُ النَّهَارَ فِي اللَّيْلِ وَتُخْرِجُ الْحَيَّ مِنَ الْمَيِّتِ وَتُخْرِجُ الَمَيَّتَ مِنَ الْحَيِّ وَتَرْزُقُ مَن تَشَاء بِغَيْرِ حِسَابٍ [Imran 03/27] Du lässt die Nacht übergehen in den Tag und lässt den Tag übergehen in die Nacht; und Du lässt das Lebendige aus dem Toten erstehen und lässt das Tote aus dem Lebendigen erstehen, und Du versorgst, wen Du willst, ohne Maß. Weitere Verse: 06/122; 09/116; 30/40; 30/50; 22/6-7; 40/68; 30/19; 42/09; 45/26; 07/158; 50/43

5 4 Al-Muhyi 4 ÜBERLIEFERUNG Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete ferner, dass der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: Ein Mann belud sich mit vielen Sünden, und als er im Sterben lag, sagte er zu seinen Söhnen: Wenn ich tot bin, dann verbrennt meine Leiche, zermahlt sie und anschließend verstreut sie ins Meer; denn bei Allah, wenn mein Herr mich in Seinen Griff nimmt, so wird Er mich so bestrafen, wie Er sonst keinen anderen bestraft hat. Da verfuhren sie mit ihm, wie er von ihnen verlangt hat. Da sprach Allah zur Erde: Bringe hervor, was du genommen hast! Darauf stand der Mann wieder vor Allah und Allah sprach zu ihm: Was hat dich zu dem bewogen, was du getan hast? Der Mann sagte: Die Furcht vor Dir, O Herr. (...) dafür vergab Allah ihm. Quelle: Muslim, Al-Buharyy, An-Nasayy und Ibn Maga

6 5 Al-Muhyi 5 BITTGEBET O Allah, lass mich leben, solange das Leben besser für mich ist, und lass mich sterben, wenn der Tod besser für mich ist. المحي

7 6 Al-Muhyi 6 FREIER TEXT Mein Knochen wurd samt der Erde gleich, in Ruhe erwart ich mein Erwachen. Es blühe ein Leben im seichten Teich, zum Leben möcht ich wieder lachen. Trauernde Seelen möcht sanieren, ewig Scherben zum Ganzen werden. Muhyi seiest, ich möcht dich preisen, in Ruhe und Stolz mein Tod dann erben.

8 7 Al-Muhyi 7 Ist es nicht Al-Muhyi, Der alles wieder lebendig macht, schön und prächtig, wie ursprünglich geschaffen?

9 8 Al-Muhyi 8 STREBEN NACH … Der Diener des Lebendig machenden soll die Sünde, das Symbol, des Dunkels und des Todes, überwinden und sich im Namen Allahs, der Leben ist, läutern.

10 Al-Muhyi 9 Koordinatorin Nihal Aksoy Mitwirkende Gürcan Mert Nihal Aksoy Yaser Haji-Raschid Korrekturlesen Michael Breidenbach Design / Technische Umsetzung Ferit Demir Yaser Haji-Raschid Weitere Details unter Feedback IMPRINT Glauben und Unglauben trennt ein Hauch Und so auch Gewissheit von Zweifel Gehen wir heiter durch den kostbaren Raum eines Hauches, Denn auch unser Leben trennt ein Hauch vom Tod. [Omar Chayyam]

11 10 Al-Muhyi 10 BÜCHER Muhammad Ibn Ahmad Ibn Rassoul (2000). Die ungefähre Bedeutung des Al-Quran Al-Karim. Islamische Bibliothek Reidegeld, Ahmad A (2005). Handbuch Islam. Spohr-Verlag Muhammad Ibn Ahmad Ibn Rassoul (1998). Und Allahs sind die Schönsten Namen. Islamische Bibliothek Birisik, Feyzullah (2001). Esma-ül hüsna. Karinca-Kitap Zaric, Marianne (Coyan) (2005). Al-Asmau-l Husna in Kartenform. Uysal Verlag Demirci, Senai (2007). 99 Esma, 99 Dua I. Timpas Yayinlari Mandel, Gabriele (1997). Gott hat 99 Namen. Pattloch Verlag URL LITERATUR


Herunterladen ppt "Al-Muhyi DER LEBEN GEBENDE, DER LEBEN SPENDENDE Der alle Geschöpfe belebt, ihnen das Leben schenkt und sie am Leben erhält."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen