Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WUNDEN.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WUNDEN."—  Präsentation transkript:

1 WUNDEN

2 stark blutend schwach blutend

3 Fingerdruck Druckverband

4 thermisch mechanisch chemisch

5 Schnitt / Stichwunden Quetschungen Platzwunden Riss / Schürfwunden Kratz / Bisswunden Schussverletzung Hautverätzung Augenverätzung Verätzung des Verdauungstraktes Brandwunden Wunden bei Erfrierungen

6 Erste Hilfe Maßnahmen Einmalhandschuhe / Selbstschutz
den Verletzten hinsetzen od. hinlegen Wunde keimfrei verbinden (bei Schusswunde ein und austritt verbinden) Körperteil ruhig stellen Keine Reinigung od. Desinfektion vornehmen Keine Salben, Puder od. Hausmittel verwenden Innerhalb der nächsten 6 Std. Arzt od. KH aufsuchen Einmalhandschuhe / Selbstschutz

7

8 Mechanische Wunden Stichwunden Schnittwunde mit Motorsäge

9 Mechanische Wunden Platzwunden Quetschungen

10 Mechanische Wunden Risswunde Schürfwunde

11 Mechanische Wunden Wunde mit Fremdkörper Schusswunde

12 Wunden mit Fremdkörpern
Mechanische Wunden Wunden mit Fremdkörpern

13 Mechanische Wunden Bisswunden

14 Metallsplitter im Auge
Mechanische Augenverletzung Contusio Auge Metallsplitter im Auge Auge nach Unfall Schlag auf Auge

15 Verätzung mit Schwefelsäure
Chemische Wunden Hautverätzungen: Verätzung durch Säure mit Schorfbildung Verätzung mit Schwefelsäure

16 Chemische Wunden Hautverätzungen: Verätzung mit Lauge
(glasige Verquellung)

17 Chemische Wunden Augenverätzung:

18 Thermische Wunden Beurteilung des Verbrennungsgrades: 1. Grad

19 Thermische Wunden Beurteilung des Verbrennungsgrades: 2. Grad

20 Thermische Wunden Beurteilung des Verbrennungsgrades: 3. Grad

21 Thermische Wunden Verlauf einer Erfrierung:


Herunterladen ppt "WUNDEN."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen