Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Guten Morgen! Heute ist Montag, der 2. April 2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Guten Morgen! Heute ist Montag, der 2. April 2007."—  Präsentation transkript:

1 Guten Morgen! Heute ist Montag, der 2. April 2007.

2 Familienverhältnisse die Nichte: Das ist die Tochter meines Bruders. die Großmutter: der Neffe: die Tante: Das ist die Mutter meiner Mutter oder meines Vaters. Das ist der Sohn meines Bruders oder meiner Schwester. Das ist die Schwester meines Vaters oder meiner Mutter.

3 Die Kaugummiverschwörung (S ) 1.Wen trifft Kwiatkowski in der alten Fabrik? 2.Was bedeutet das: "Ich saß in der Falle" (S. 58). 3.Was meinst Dieter Schlang, wenn er sagt: "Hab ich dich nicht wunderschön hergelockt?" (S. 59) 4.Warum muß Kwiatkowski eine Zigarre rauchen? 5.Kwiatkowski sagt, sie sollen einen Wettkampf machen, damit er die Zigarre nicht rauchen muß. Was ist der Wettkampf? (S. 62) Wer gewinnt? (S. 64) 6.Was muß der Verlierer des Wettkampfes machen?

4 Die Kaugummiverschwörung (S ) Spielen Sie diese Szene! –die Konfrontation zwischen der Schlange und Kwiatkowski Kartons mit Kaugummis Zigarre Kaugummikugel blasen Maggi trinken…

5 Die Kaugummiverschwörung (S. 66-9) 1.Warum bekommt Kwiatkowski einen Zehnmarkschein von der Schlange? 2.Was sagt Colette über die Schlange und seine Gruppe, als sie Kwiatkowski draußen trifft? 3.Was denkt Kwiatkowksi über Colette, als sie da mit hängendem Kopf steht? 4.Wohin gehen Colette und Kwiatkowski zusammen? 5.Was ist das letzte Wort über die Schlange?

6 Zusammenfassung: Die Kaugummiverschwörung Spielen Sie die Rolle des Regissuers / der Regisseurin! –Sie möchten einen Film vom Buch drehen. –Welche Szenen sind in Ihrem Film am wichtigsten? –Machen Sie eine chronologischen Liste davon!

7 Multikulturelle Gesellschaft


Herunterladen ppt "Guten Morgen! Heute ist Montag, der 2. April 2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen