Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sex und die Kalorien Es ist seit vielen Jahren bekannt, dass Sex eine herrliche Gymnastik ist. Bis heute führte niemand wissenschaftlichen Forschungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sex und die Kalorien Es ist seit vielen Jahren bekannt, dass Sex eine herrliche Gymnastik ist. Bis heute führte niemand wissenschaftlichen Forschungen."—  Präsentation transkript:

1

2 Sex und die Kalorien Es ist seit vielen Jahren bekannt, dass Sex eine herrliche Gymnastik ist. Bis heute führte niemand wissenschaftlichen Forschungen zum Thema des Verlustes der Kalorien während des Verhältnisses durch. Wir können jetzt nach gründlichen Forschungen mit der Bescheidenheit Ihnen die Ergebnisse vorstellen:

3 Ausziehen einer Frau mit ihrer Zustimmung kal. ohne ihrer Zustimmung …187 kal. Aufmachen ihres Brüstenhalters Mit den beiden Hände………….. 8 kal. Mit einer Hand………………...….. 12 kal. mit Zähnen………………………………..85 kal.

4 Auflegen eines Kondoms während der Erektion………… 6 kal. ohne Erektion………………… kal. ein Eintrittsspiel die Probe des Findens des Kitzlers Suche nach einer Klitoris ……………..8 kal. die Probe des Findens vom G Punkt Suche nach dem G Punkt …………..92 kal.

5 die Sexpositionen klasische… kal. 69 liegend kal. 69 stehend kal. von hinten kal. wie Schubkarre kal. wie Kandelaber kal.

6 ein Orgasmus wahrer kal. vorgetäuschter kal. Nach dem... Liegen mit dem Drücken an sich und mit der Liebkosung……………………………… 18 kal. ein schnelles Aufstehen kal. Erklärungen warum du so schnell ein gemeinsames Bett verlässt kal.

7 Die zweite Erektion, wenn du diese noch erreichen kannst jahre kal jahre kal jahre kal jahre kal jahre kal X Nicht untersucht, kein Recherchr durchgeführt

8 Das Anziehen nach dem... langsam kal. in der Eile kal. wenn ihr Vater an die Tür klopft… kal. wenn deine Frau an die Tür klopft…3521 kal.

9


Herunterladen ppt "Sex und die Kalorien Es ist seit vielen Jahren bekannt, dass Sex eine herrliche Gymnastik ist. Bis heute führte niemand wissenschaftlichen Forschungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen