Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SummenformelGruppenformelStrukturformelName CH 4 C 2 H 6 CH 3 C 3 H 8 CH 3 CH 2 CH 3 C 4 H 10 CH 3 (CH 2 ) 2 CH 3 C 5 H 12 CH 3 (CH 2 ) 3 CH 3 C 6 H 14.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SummenformelGruppenformelStrukturformelName CH 4 C 2 H 6 CH 3 C 3 H 8 CH 3 CH 2 CH 3 C 4 H 10 CH 3 (CH 2 ) 2 CH 3 C 5 H 12 CH 3 (CH 2 ) 3 CH 3 C 6 H 14."—  Präsentation transkript:

1 SummenformelGruppenformelStrukturformelName CH 4 C 2 H 6 CH 3 C 3 H 8 CH 3 CH 2 CH 3 C 4 H 10 CH 3 (CH 2 ) 2 CH 3 C 5 H 12 CH 3 (CH 2 ) 3 CH 3 C 6 H 14 CH 3 (CH 2 ) 4 CH 3 C 7 H 16 CH 3 (CH 2 ) 5 CH 3 C 8 H 18 CH 3 (CH 2 ) 6 CH 3 C 9 H 20 CH 3 (CH 2 ) 7 CH 3 C 10 H 22 CH 3 (CH 2 ) 8 CH 3 Ethan Methan Butan Pentan Hexan Heptan Octan Nonan Decan Propan

2 Aufgabe 5 Aufgabe 6 5-Methyl-octan-2,3-dion Pentan-säure Oct-4,6-dienal 3,3,4-Trimethyl-pentan-1-ol Propan-1,2,3-triol

3 Benennung bei zwei funktionellen Gruppen -NH 2 < -OH < -CO- < -CHO < -COOH am wenigsten wichtig am wichtigsten Die wichtigste funktionelle Gruppe bestimmt die Endung, weniger wichtige werden vorangestellt. Endung: -amin -ol -on -al -säure vorangestellt: Amino- Hydroxy- Oxo- Oxo-

4 Nummerierung der Hauptkette Seitenketten < Mehrfachbindungen < funktionelle Gruppen funkt. Gruppen, vorangestellt(Endung)

5 Alkohole OH Endung: -ol Ethanol oder Ethan-1-ol Butan-1,4-diol Butan-2,3-diol

6 Carbonsäuren Endung: -säure Ethansäure C zählt zur Kette aber auch zur Säuregruppe CC OH OO HO Ethandisäure

7 Aldehyde Endung: -al Propanal Ketone: Endung: -on Propan-2-on Pentan-2,4-dion Wenn immer möglich ist die funktionelle Gruppe am C1

8 Ether Endung: -ether Diethylether Ethylmethylether Die C-Ketten links und rechts werden als Seitenketten von –O– behandelt.

9 Amine Endung: -amin Propylamin Die C-Kette wird als Seitenketten von –NH 2 behandelt.

10 Aufgabe 7

11

12 Aufgabe 8 a) b) c) d) e) f) g) h) i) j) k) l) m) n) o) p) q)

13 Aufgabe 9 falschrichtig a) 1-Chlor-2-methylethan1-Chlorpropan b) 2-Methyl-3-ethylpentan-1-ol3-Ethyl-2-methylpentan-1-ol c) EthanonEthanal d) Propan-2-alPropan-2-on e) Hexan-4-onHexan-3-on f) 1-Chlorpropan-3-ol3-Chlorpropan-1-ol

14 cis-trans-Isomerie cis-1,2-Dichlorethen trans-1,2-Dichlorethen

15 Fettsäuren 18:0 18:3 all-cis 18:3 all-trans

16 Molekülkonformationen von der Seite von vorn gestaffeltekliptisch


Herunterladen ppt "SummenformelGruppenformelStrukturformelName CH 4 C 2 H 6 CH 3 C 3 H 8 CH 3 CH 2 CH 3 C 4 H 10 CH 3 (CH 2 ) 2 CH 3 C 5 H 12 CH 3 (CH 2 ) 3 CH 3 C 6 H 14."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen