Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Impuls Chemie 4 Alkohole und Carbonsäuren Alkohole Carbonsäuren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Impuls Chemie 4 Alkohole und Carbonsäuren Alkohole Carbonsäuren."—  Präsentation transkript:

1 Impuls Chemie 4 Alkohole und Carbonsäuren Alkohole Carbonsäuren

2 © Österreichischer Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co KG | Impuls Chemie 4 Alkohole Alkohol (Ethanol) entsteht durch alkoholische Gärung aus Zucker. Hefepilze wandeln Traubenzucker in Ethanol und Kohlenstoffdioxid um. Dabei gewinnen sie Energie. C 6 H 12 O 6 2 C 2 H 5 OH + 2 CO 2 Traubenzucker Ethanol + Kohlenstoffdioxid Strukturformel von Ethanol Beispiele für weitere Alkohole sind: Neben Ethanol gibt es noch viele weitere Alkohole. Sie enthalten alle die Hydroxyl-Gruppe (–OH). MethanolGlycerinGlycol

3 © Österreichischer Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co KG | Impuls Chemie 4 Carbonsäuren An der Luft entsteht aus Ethanol Essigsäure. C 2 H 5 OH + O 2 CH 3 COOH + H 2 O Ethanol + Sauerstoff Essigsäure + Wasser Beispiele für weitere organische Säuren sind: Alle organischen Säuren enthalten die Carboxy-Gruppe (–COOH). Sie bildet in Wasser H + -Ionen und –COO – -Ionen. Ameisensäure HCCOH Milchsäure entsteht durch Gärung aus Milchzucker Mit Metallen bildet Essigsäure Salze, die Acetate heißen. Citronensäure wird Lebensmitteln als Säuerungsmittel zugesetzt (E 330)

4 © Österreichischer Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co KG | Impuls Chemie 4 Tafelbildinfo Impressum © Österreichischer Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co. KG, Wien 2012 Redaktion und Herstellung: Dr. Marion Reich, Wien Grafiknachweis: Adam Silye, Wien Fotonachweis: snygo – aboutpixel.de Alle Rechte vorbehalten. Das Werk und seine Teile sind urheberrechtlich geschützt. Der Verlag gewährt das Recht des Downloads und des Einsatzes im Unterricht. Das Herauslösen, Kopieren und Bearbeiten von Daten jeder Art ist untersagt. Das Ausdrucken und Anfertigen von Kopien ist ausschließlich für den eigenen Unterrichts- gebrauch gestattet. Urhebervermerke, Seriennummern sowie sonstige der Programmidentifikation dienende Merkmale dürfen nicht entfernt oder geändert werden. Weder das Werk noch seine Teile dürfen in ein Netzwerk gestellt oder über das Internet weiter verbreitet oder veräußert werden. Jede Nutzung in anderen als den genannten Fällen bedarf der vorherigen schriftlichen Einwilligung des Verlages. Hinweise zum Einsatz Die Folien werden durch Klick mit der Maustaste in Schritten aufgebaut. Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Unterricht!


Herunterladen ppt "Impuls Chemie 4 Alkohole und Carbonsäuren Alkohole Carbonsäuren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen