Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Edinburgh. Seit 1437 ist Edinburgh die Haupstadt von Schottland und hat 400,000 Einwohner. Seit 1437 ist Edinburgh die Haupstadt von Schottland und hat.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Edinburgh. Seit 1437 ist Edinburgh die Haupstadt von Schottland und hat 400,000 Einwohner. Seit 1437 ist Edinburgh die Haupstadt von Schottland und hat."—  Präsentation transkript:

1 Edinburgh

2 Seit 1437 ist Edinburgh die Haupstadt von Schottland und hat 400,000 Einwohner. Seit 1437 ist Edinburgh die Haupstadt von Schottland und hat 400,000 Einwohner.

3 Der Name Edinburgh kommt von der gälischen Bezeichnung Dun Eideann, was Festung am Hügelhang bedeutet. Der Name Edinburgh kommt von der gälischen Bezeichnung Dun Eideann, was Festung am Hügelhang bedeutet.

4 Edinburgh hat interessante Sehenswürdigkeiten- die schottische Nationalgalerie, das schottische Nationalmuseum, die Princes Street, die St Giles Kathedrale,die Royal Mile, den Palast Holyroodhouse und das Schloss von Edinburgh. Edinburgh hat interessante Sehenswürdigkeiten- die schottische Nationalgalerie, das schottische Nationalmuseum, die Princes Street, die St Giles Kathedrale,die Royal Mile, den Palast Holyroodhouse und das Schloss von Edinburgh.

5 Die schottische Nationalgalerie

6 Das schottische Nationalmuseum

7 Die Princes Street

8 Die St Giles Kathedrale

9 Royal Mile

10 Der Palast von Holyrood

11 Das Schloss von Edinburgh

12 Edinburgh hat vier Universitäten- Napier University, Heriot Watt University, die Edinburgh Business School und die Universität Edinburgh. Edinburgh hat vier Universitäten- Napier University, Heriot Watt University, die Edinburgh Business School und die Universität Edinburgh.

13 Edinburgh hat zwei Fußballclubs- Hibernian und Hearts of Midlothian. Ebenfalls in Edinburgh beheimatet ist das Murrayfield Stadium, das nationale Rugbystadion von Schottland. Edinburgh hat zwei Fußballclubs- Hibernian und Hearts of Midlothian. Ebenfalls in Edinburgh beheimatet ist das Murrayfield Stadium, das nationale Rugbystadion von Schottland.

14 Die Stadt lebt von Informations-, Bio- und Medientechnologie. Die Arbeitslosigkeit in Edinburgh ist 3.4%. Edinburgh hat eine Partnerstadt in Deutschland. Sie heißt München. Die Stadt lebt von Informations-, Bio- und Medientechnologie. Die Arbeitslosigkeit in Edinburgh ist 3.4%. Edinburgh hat eine Partnerstadt in Deutschland. Sie heißt München.


Herunterladen ppt "Edinburgh. Seit 1437 ist Edinburgh die Haupstadt von Schottland und hat 400,000 Einwohner. Seit 1437 ist Edinburgh die Haupstadt von Schottland und hat."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen