Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AIESEC in Frankfurt am Main Freundeskreis Gründungsabend am 28. November 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AIESEC in Frankfurt am Main Freundeskreis Gründungsabend am 28. November 2013."—  Präsentation transkript:

1 AIESEC in Frankfurt am Main Freundeskreis Gründungsabend am 28. November 2013

2 als Teil des LCs über LC Datenbank kein eigener Verein, aber mit Satzung über Ziel & Orga mit Präsidium aus Alumni und LC Vorstand Wie? Warum für Dich? ein Treffen pro Jahr mit dem LC und anderen Alumni regelmäßiger Newsletter mit LC News, Alumni Aktivitäten im LC, AAG (AIESEC Alumni Germany e.V.) und in der Region Spendenbescheinigung im Falle finanziellen Supports Wozu aus LC-Sicht? zum Etablieren eines nachhaltigen Kontaktes zwischen dem LC und seinen Alumni Pool für Trainer, Mentoren, Firmenkontakte, Support, etc. Erfahrungen aus 60 Jahren LC aktivieren Reconnect to your passion! AIESEC FF

3 „Der Freundeskreis hat keine eigene Rechtspersönlichkeit und wirkt nicht als Aufsichtsgremium des AIESEC Lokalkomitees Frankfurt a.M.“ „gleichberechtigten Zusammenarbeit zwischen Alumni und aktiven Mitgliedern von AIESEC LC FFM im Freundeskreis“ „die Reaktivierung und nachhaltige Bindung der Alumni“ Verständnis Zusammen- setzung und Freiwilligkeit „Der Freundeskreis ist ein Zusammenschluss von Privatpersonen.“ „Eine finanzielle Förderung ist keine Voraussetzung …… und geschieht durch freiwillige Selbstverpflichtung. Die Höhe bestimmt jeder selbst.“ „ „Spender erhalten jeweils im 1. Quartal des Folgejahres eine Spendenbescheinigung vom AIESEC LC FFM“ „Über die grundsätzliche Verwendung der Förderbeiträge entscheidet die Freundeskreis-versammlung auf Vorschlag des Präsidiums jeweils für das Folgejahr“ Reconnect to your passion! Reconnect to your LC! Freundeskreis: Highlights aus der Satzung

4 „Die Mitglieder/Freunde des Freundeskreises treffen sich auf Einladung des Präsidiums einmal jährlich …. Die Einladung erfolgt schriftlich mindestens acht Wochen im Voraus. “ „Stimmberechtigt ist jedes/r eingetragene Mitglied/Freund des Freundeskreises. “ „Auf der … Freundeskreisversammlung wählen die Mitglieder…… vier Vertreter in das achtköpfige Präsidium. Die Amtszeit der Alumni- Vertreter … beträgt … zwei Jahre. “ „stimmberechtigt (gehörten) dem Präsidium …. stets der immediate past LCP, der amtierende LCP, jener VP, dem z.B. die Alumnibetreuung obliegt sowie ein weiteres LC-Mitglied an“ Zusammen- arbeit und Organe Kommuni- kation und Bericht- erstattung „Bericht des LC Vorstandes zur aktuellen Arbeit des LCs. Darin werden auch die nationalen und internationalen Entwicklungen … dargestellt “ „Zudem wird angestrebt, mindestens zweimal jährlich einen Newsletter.“ Reconnect to your passion! Reconnect to your LC! Freundeskreis: Highlights aus der Satzung

5 Abwicklung des Spendenablaufs

6 1.iGCDP Projekt 2.Mitgliederbezuschussung Einsatz der Mittel für 2014

7 Incoming Global Community Development Program „A GCDP experience is an opportunity for young people to develop entrepreneurial and responsible leadership by creating direct positive impact through an international volunteer experience.“ Bspw. in Schulen, Kitas oder anderen Bildungseinrichtungen, NGOs etc. Einsatz der Mittel für 2014: iGCDP

8 GCDP Engagement bei gemeinnützigen Projekten Unterkunft & Verpflegung werden gestellt Dauer ca. 2 Monate GIP professionelle, bezahlte Praktika Dauer ca.6-12 Monate GCDP vs. GIP Einsatz der Mittel für 2014: iGCDP

9 Ziel: 4 Interns Herausforderungen: ● Gastfamilie bzw. Unterkunft finden ● Verpflegung & Fahrkarte zur Verfügung stellen ● Finanzierungsplan erstellen Einsatz der Mittel für 2014: iGCDP

10 Konferenzen sollen stärker bezuschusst werden, sodass Mitglieder an mehr Konferenzen teilnehmen um: Fachliches Wissen auszubauen Motivation zu erhöhen Kontakte zu/Kooperation mit anderen Lokalkomitees zu fördern z.B.: Newie Introduction Conference Bonice (Takeover Konferenz für zukünftiges Executive Board) WildFire WildFire (regionale Konferenz von WildWest und Dragons) Teamspezifische Schulungen Einsatz der Mittel für 2014: Höhere Mitgliederbezuschussung

11 Vorschlagsliste Präsidiumswahl Vertreter Alumni Elisabeth Weber-Hartmann, LCP 01/02 Carsten Tonn, LCP 95/96 Victor Grossi, LCP 91/92 Oliver Clasen, LCP 90/91 Vertreter LC Frankfurt Sonja Dönges, LCP 12/13 Dominik Montenegro, LCP 13/14 Lena Klohoker, VP ICX 13/14 Sven Joosten, VP ER 13/14


Herunterladen ppt "AIESEC in Frankfurt am Main Freundeskreis Gründungsabend am 28. November 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen