Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Haben Sie Interesse an einer zukunftsorientierten Entwicklung mitzuarbeiten? Damit Sie genau über unser Forschungsvorhaben informiert sind, habe ich einige.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Haben Sie Interesse an einer zukunftsorientierten Entwicklung mitzuarbeiten? Damit Sie genau über unser Forschungsvorhaben informiert sind, habe ich einige."—  Präsentation transkript:

1 Haben Sie Interesse an einer zukunftsorientierten Entwicklung mitzuarbeiten? Damit Sie genau über unser Forschungsvorhaben informiert sind, habe ich einige wichtige Informationen über unser Projekt für Sie vorbereitet: Mag. Anneliese Lilgenau

2 Ambient Assisted Shared Living (AMASL) Unterstützt ein gemeinsames Leben, obwohl man an getrennten Orten ist.

3 Das Projektteam

4 Was ist das Ziel unseres Projektes? Einbinden älterer alleinstehender Menschen in das Leben ihrer entfernt lebenden Familien mittels Informations- und Kommunikations- technologie

5 Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es? Miteinander –reden –Zeit verbringen, z.B. gemeinsames Essen –spielen, Fotos ansehen Unterstützung erhalten Notfalldetektion mittels nicht- invasiver Sensoren

6 Modell einer technisch ausgestatteten Wohnung Beamer Leinwand Kamera mit Mikrophon Sensoren Modem Set-Top Box Pointer- Fernbedienung

7

8 Was ist für das Forscherteam wichtig? Die Sichtweise der Anwender: Der ältere Mensch Wie erleben Sie den Umgang mit der neuen Technologie? Die Anwenderfreundlichkeit? Angehörige/Freunde Vor- und Nachteile des Systems für die Familie

9 Worum bitten wir die Untersuchungsteilnehmer? Die neue Kommunikationstechnologie anzuwenden und auszuprobieren. Um einen laufenden persönlichen Erfahrungsaustausch. Das Forscherteam bei der Entwicklung durch ihre Erfahrungen zu unterstützen.

10 Das geplante Vorgehen Besuch durch die Forscherin und des Technikers Aufstellen der technischen Geräte in der Wohnung Bedienungsanleitung Verwenden des Systems für ca. 2 Monate Interviews während dieser Zeit (2-3) Tagebuch Abbau der technischen Ausstattung Nach Wunsch Teilnahme an der Präsentation der Forschungsergebnisse

11 Universität Wien, Informatik –Gesamte Heimeinrichtung, Sensorik, Settop Box Applikationen Kapsch Carrier Com –IMS (IP Multimedia Subsystem), Application Server Technische Entwicklung und Umsetzung des Projektes

12 Feldforschung zur Erhebung der Anwender-Perspektive Universität Wien, Institut für Pflegewissenschaft –Planung und Durchführung der gesamten Feldforschung zur Erhebung der Userperspektive unter besonderer Berücksichtigung ethischer Aspekte Forschungsinstitut des Roten Kreuzes –Unterstützung bei der Planung des Feldzuganges und der Suche von Untersuchungsteilnehmern

13 Projektdaten Zeitraum des Projekts: 05/2009 bis 10/2010 Im Projekt involvierte Organisationen: Universität Wien, Kapsch Carrier Com, Forschungsinstitut des Roten Kreuzes Auftraggeber: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) Fördergeber: Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG)

14 Kontaktperson: Mag. Anneliese Lilgenau Projektmitarbeiterin (AMASL) Institut für Pflegewissenschaft Universität Wien Alser Straße 23/ Wien Tel.:


Herunterladen ppt "Haben Sie Interesse an einer zukunftsorientierten Entwicklung mitzuarbeiten? Damit Sie genau über unser Forschungsvorhaben informiert sind, habe ich einige."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen