Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Geschenke aus dem Thermomix 1.Weltbester Irischer Sahne-Likör 2.Schoko-Likör-Pralinen (hierzu braucht man den Sahne-Likör) 3.Eierlikör ohne Reste 4.Gewürzzucker.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Geschenke aus dem Thermomix 1.Weltbester Irischer Sahne-Likör 2.Schoko-Likör-Pralinen (hierzu braucht man den Sahne-Likör) 3.Eierlikör ohne Reste 4.Gewürzzucker."—  Präsentation transkript:

1 Geschenke aus dem Thermomix 1.Weltbester Irischer Sahne-Likör 2.Schoko-Likör-Pralinen (hierzu braucht man den Sahne-Likör) 3.Eierlikör ohne Reste 4.Gewürzzucker 5.Weihnachtliches Schokoladenpulver 6.Mon Cheri-Marmelade 7.Marzipankartoffeln 8.Vanillekipfel 9.gebrannte Mandeln 10.Salz oder Zucker-Zitronenpeeling Inhaltsangabe Petra Arnold, Sigrid Siemering

2 Geschenke aus dem Thermomix Weltbester Irischer-Sahnelikör Zutaten 10 Werthers Echte 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker (oder selbstgemachter) 80 g Zartbitterschokolade 80 g weiße Schokolade 600 g Sahne 350 Whisky Zubereitung 1. Schokolade, Bonbons, Vanillezucker und Zucker in den Mixtopf geben und 5 Sek./ Turbo zerkleinern.Sahne zugeben und 8 Min./ 100°/ Stufe 4 kochen.Nach Ablauf der Kochzeit Whisky durch die Deckelöffnung geben und 5 Min/ Stufe 4-5 verrühren. Petra Arnold, Sigrid Siemering

3 Geschenke aus dem Thermomix Schoko-Likör-Pralinen Zutaten 100 g Löffelbiskuits, halbiert 150 g Whisky-Sahne-Likör 150 g Vollmillch/oder Zartbitter –Kuvertüre in Stücken 50 g Kakaopulver Zubereitung Löffelbiskuits im Mixtopf 5 Sek/Stufe 7 zerkleinern, abfüllen Likör zur Seite Stellen, 30 Min Ziehen lassen Kuvertüre im Mixtopf 5 Sek/Stufe 8 zerkleinern und 4 Min/50`C/Stufe 2 schmelzen Likörbiskuitmischung hinzugeben un 15 Sek/Stufe 3 verrühren 14*14 cm in 1 cm Dicke auf Schneidebrett mit Backpapier ausrollen und mit Kakao bestäuben 30 Min im Kühlschrank ruhen lassen, mit 2. Brett und Backpapier wenden und mit Kakao bestreuen. In 2*2 cm große Stücke schneiden. In Lagen durch Backpapier getrennt im Kühlschrank lagern. Petra Arnold, Sigrid Siemering

4 Geschenke aus dem Thermomix Eierlikör ohne Reste Zutaten 4 Eier 200 g Zucker 1 EL Vanillezucker (selbstgemacht) 200 g Sahne 100 g Milch g Doppelkorn (38%) Zubereitung Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 8 Min./70°/Stufe 4 vermischen. In Flaschen umfüllen und auskühlen lassen. An diesem Rezept gefällt mir besonders gut, dass keine Eiweiß oder halbe Sahnebecher übrigbleiben!Möchte man einen milderen Eierlikör - einfach etwas weniger Korn nehmen. Um evtl. Kalorien zu sparen, kann man natürlich auch die Sahne reduzieren, und entsprechend durch Milch ergänzen! Petra Arnold, Sigrid Siemering

5 Geschenke aus dem Thermomix Glühweingewürz oder für heißen Apfelsaft Zutaten 2 Zimtstangen 1/4 Muskatnuss 1 Nelke, ganz 450 Gramm Zucker Zubereitung 1. Zimt, Muskatnuss, Nelke und den Zucker in den Mixtopf geben Alles zusammen 1 min/ Stufe 10 pulverisieren. Dann noch 250 Gr. Zucker hinzugeben und auf Stufe 3 kurz verrühren. In ein Schraubglas abfüllen. Schmeckt in Heißem Rotwein oder Apfelsaft. Petra Arnold, Sigrid Siemering

6 Geschenke aus dem Thermomix Weihnachtliches Schokoladenpulver zum Wärmen Zutaten 50 g Vollmilchschokolade gekühlt,50 g Zartbitterschokolade gekühlt 100 g Traubenzucker 100 g feinster Zucker 1 EL selbstgemachten Vanilliezucker 1 geh. TL Zimt gemahlen 1/2 TL Anis gemahlen, 1/2 TL Nelke gemahlen 1/2 TL Kardamom gemahlen,1/4 TL Cayennepfeffer 40 g Backkakao Zubereitung Alle Zutaten in den geben und auf Stufe 10 in 20 Sek. pulverisieren.1 gehäufter TL Pulver auf 1 Tasse heiße Milch, umrühren, fertig ist das Schokogetränk, das wärmt und weihnachtliche Gefühle aufkommen lässt. Der Duft allein verzaubert. Petra Arnold, Sigrid Siemering

7 Geschenke aus dem Thermomix Mon Cheri Marmelade Zutaten 500 g Tiefkühl-Sauerkirschen 250 g Gelierzucker 2:1 Mon-Cheri Zubereitung Sauerkirschen in den Mixtopf geben 10Sek /Stufe 8 zerkleinern. Gelierzucker hinzugeben 12min /100 Grad /Stufe2 kochen. Marmelade in Gläser füllen, und je 1 Mon Cheri in die heiße Marmelade geben. Die Praline schmilzt durch die Hitze etwas, und der Alkohol zieht sich durch die Marmelade. Einer darf sich beim Frühstück besonders freuen. Tip:je kleiner die Gläser des do mehr Mon Cheri Geschmack Petra Arnold, Sigrid Siemering

8 Geschenke aus dem Thermomix Marzipankartoffeln Zutaten 250 gZucker 250 gMandeln (geschält) 15 gRosenwasser 20 gAmaretto ½ FläschenBitter-Mandel-Aroma Zubereitung Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 10 pulverisieren. Umfüllen! Mandeln einfüllen und 20 Sek. / Stufe 9 mahlen. Zucker, Rosenwasser, Amaretto und Bitter-Mandel-Aroma dazu geben und 3 Min. / Knetstufe zu Marzipan verarbeiten. Aus dem Teig mit Hilfe eines Teelöffels kleine Kugeln formen und diese in Kakao wälzen. Tip: Mandeln lassen sich leicht schälen, wenn sie zuvor mit Wasser bedeckt 4 Min./ Varoma/ Linkslauf/ Stufe 1 erhitzt werden. Petra Arnold, Sigrid Siemering

9 Geschenke aus dem Thermomix Traumhafte Vanillekipferl Zutaten 220 g Zucker 40 g Vanillezucker 150 g Haselnüsse 280 g Mehl 200 g Butter, in Stücken 1 Eigelb 1 Ei Zubereitung Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren. Umfüllen. Haselnüsse 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Für den Teig 140 g der Vanille-Puderzuckermischung mit allen anderen Teigzutaten in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 5 verrühren. Dabei mit dem Spatel durch die Deckelöffnung nachhelfen. Teig in Frischhaltefolie wickeln und mind. 1 Stunde kühl stellen. Kipferlformen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Bei 200°C (Umluft 180°C) Petra Arnold, Sigrid Siemering

10 Geschenke aus dem Thermomix Gebrannte Mandeln Zutaten 120 g Wasser 200 g brauner Zucker 1 Esslöffel Vanillezucker 1/2 Teelöffel Zimt 200 g Mandeln ungeschälti Zubereitung 120 g Wasser, 200 g Zucker, 1 EL Vanillezucker und 1/2 TL Zimt in den Mixtopf geben und 3 MIN/Varoma/Stufe 1 aufkochen.Danach die 200 g ungeschälten Mandeln dazugeben und MIN/Varoma/ /Stufe 1 OHNE MESSBECHER einkochen. Die ganze Masse auf ein Backblech mit Backpapier geben, Mandeln etwas auseinander schieben. Danach ab in den vorgeheizten Backofen und bei 150 Grad ca Minuten (bitte Sichtkontakt) backen. Die Zuckermasse beginnt, Blasen zu schlagen. Nach dieser Zeit das Backblech rausnehmen, Mandeln und Zuckermasse miteinander verrühren. Dann erkalten lassen. Die Mandeln und Zuckermasse haben sich gut miteinander "verklebt", Auch zusammengepappte Mandeln lassen sich sehr gut durch leichtes Auseinanderbrechen voneinander trennen. Petra Arnold, Sigrid Siemering

11 Geschenke aus dem Thermomix Zitronenpeeling Zutaten: 2 Bio-Zitronen 1000gr Zucker oder 1000gr Salz 350gr Öl (ohne Eigengeruch), z.B. Mazola Zubereitung: Zitronen vierteln und bei Stufe 8 1 Minute zerkleinern Zucker/Salz dazu ebenfalls 1 Minute Stufe 8 unterrühren danach das Öl dazu, 1 Minute Stufe 8 Abfüllen dann schon fertig. Tip: Es eignet sich beides als Verwendung wie Duschgel. Die Salz-Variante ist etwas gröber und nicht geeignet, wenn Verletzungen der Haut vorhanden sind (es brennt), aber es hat einen besseren Peelingeffekt. Die Zuckervariante ist die "softere" Variante, kann auch im Gesicht bei Pubertät benutzt werden... Petra Arnold, Sigrid Siemering


Herunterladen ppt "Geschenke aus dem Thermomix 1.Weltbester Irischer Sahne-Likör 2.Schoko-Likör-Pralinen (hierzu braucht man den Sahne-Likör) 3.Eierlikör ohne Reste 4.Gewürzzucker."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen