Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Handlungskonzept zur Umsetzung der WRRL im Kreis Höxter.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Handlungskonzept zur Umsetzung der WRRL im Kreis Höxter."—  Präsentation transkript:

1 Handlungskonzept zur Umsetzung der WRRL im Kreis Höxter

2 Handlungskonzept - Ausgangssituation im Kreis ca. 500 km Fließgewässer mit einem Einzugsgebiet größer 10 km² Forderung aus der WRRL: –Erreichung des guten Zustandes –Pragmatisch –Machbar –Finanzierbar!!

3 Handlungskonzept Für sinnvolles Vorgehen muss untersucht werden: Was ist fachlich erforderlich? Was ist aufgrund von Restriktionen nicht machbar? Was ist umsetzbar und mit welchem Aufwand? Deshalb: Erstellung eines Handlungskonzeptes für den gesamten Kreis Höxter

4 Handlungskonzept - Inhalt Verortung von möglichen Trittsteinen und Strahlursprüngen Beteiligung der Städte Einarbeitung von Vor-Ort-Kenntnissen Einzugsgebietsbetrachtung (also Abstimmung über Kreis- und Landesgrenze hinaus) Entscheidungswerkzeug für wasserwirtschaftliche Planungen über Priorisierung

5 Handlungskonzept Vorgesehen ist die Bearbeitung durch eine Arbeitsgemeinschaft zwischen einem örtlichen Ingenieurbüro und der Hochschule OWL Kreis begleitet die Konzepterstellung federführend Voraussichtlich finanzielle Förderung durch die Bezirksregierung Detmold

6 Handlungskonzept - Ziel Über das Handlungskonzept soll langfristig die sinnvolle und zielgerichtete Umsetzung der WRRL im Bereich der Fließgewässer möglich werden!

7 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Saumer, nördlich von Höxter


Herunterladen ppt "Handlungskonzept zur Umsetzung der WRRL im Kreis Höxter."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen