Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wasserproblematik in Mexico City. Inhalt Allgemeine Informationen Geschichtliche und geographische Entwicklung Wasserproblematik Lösungen Quellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wasserproblematik in Mexico City. Inhalt Allgemeine Informationen Geschichtliche und geographische Entwicklung Wasserproblematik Lösungen Quellen."—  Präsentation transkript:

1 Wasserproblematik in Mexico City

2 Inhalt Allgemeine Informationen Geschichtliche und geographische Entwicklung Wasserproblematik Lösungen Quellen

3 Mexico City Hauptstadt von Mexiko 8 Mio. Einwohner im Stadtkern ca. 22 Mio. Einwohner im Umland zählt zu den 10 größten Städten der Welt Wasserverbrauch: ca. 300 L/E*d 6,6 Milliarden L/d Vgl. Berlin: ca. 6 Mio. Einwohner, Wasserverbrauch ca. 120 L/E*d 720 Mio. L/d

4 Geographische Lage Tal von Mexiko, 2310 m über dem Meeresspiegel Auf 3 Seiten von Bergen umgeben (Zwillingsvulkane Popocatepetl & Iztaccihuatl und Sierra Nevada) Steppenartige Landschaft im Norden Fast vollständig ausgetrocknetes Seebecken des Texcoco- Sees Keine natürliche Wasserversorgung

5 Geschichtliche und geographische Entwicklung 1325: Landschaftsbild wird vom großen Texcoco-See und weiteren kleineren Seen geprägt

6 Geschichtliche und geographische Entwicklung Gründung von Tenochtitlan auf Insel am westlichen Ufer des Sees durch Azteken Dammsystem zur Regulierung der Wasserstände und Trennung des salzhaltigen Seewassers und Trinkwassers aus Zuläufen Stadt wächst auf Einwohner

7 Geschichtliche und geographische Entwicklung 1521: spanische Eroberer zerstören Dämme aus kriegstaktischen Gründen ab 1540: Hochwasserkatastrophen begünstigt durch Bodenerosion (Abholzung & Überweidung) bereits ab dem 16. Jahrhundert erste Pläne zur Entwässerung Umsetzung gegen Ende des 18. Jahrhunderts

8 Geschichtliche und geographische Entwicklung Im 19. und 20. Jahrhundert weitere Forcierung der Trockenlegung um mehr Siedlungsfläche zu schaffen

9 Wasserproblematik WasserversorgungWasserentsorgungAbsinken der Stadt

10 Wasserproblematik - Wasserversorgung Teilweise Versorgung durch Flüsse und Stauseen aus Umland Ca. 80 % des Wassers aus Grundwasser-Reservoirs tief unter der Stadt Tiefbrunnen, bis zu 400 m Fördertiefe

11 Wasserproblematik - Wasserentsorgung Kläranlagen bewältigen nur ca. 10 % des Abwassers (ohne Industriewässer) Ca. 90 % fließt ungeklärt bis in den Ozean für Wasserkreislauf der Stadt verloren

12 Wasserproblematik – Absinken der Stadt Grundboden nicht mehr lehmig-feucht, sondern durch Wasserraubbau trocken und porös Grundboden sinkt durch Abpumpen des Grundwassers

13 Kathedrale wird nur noch durch unterirdisches Stützkorsett vor Zusammenbruch bewahrt historisches Stadtzentrum liegt heute 9 m tiefer als im Jahr 1900

14 Wasserproblematik – Absinken der Stadt Grundboden nicht mehr lehmig-feucht, sondern durch Wasserraubbau trocken und porös Grundboden sinkt durch Abpumpen des Grundwassers Brüche in den Wasser- und Abwasserleitungen !

15 Wasserproblematik - Wasserversorgung Teilweise Versorgung durch Flüsse und Stauseen aus Umland Ca. 80 % des Wasser aus Grundwasser-Reservoirs tief unter der Stadt Tiefbrunnen, bis zu 400 m Fördertiefe jeder dritte Liter Trinkwasser versickert Gefahr von Verunreinigungen

16 Wasserproblematik WasserversorgungWasserentsorgungAbsinken der Stadt

17 Lösungen Wasser sparsamer und nachhaltiger nutzen Mehrfachnutzung durch neue Kläranlagen Regenwasser auffangen Wasser- und Abwasserleitungen sanieren

18 Quellen weltgeschehen/weltspiegel/sendung/ndr/2012/mexiko-110.html city-verbrauchen-riesige-mengen-wasser--doch-schon-bald-koennte-es-versiegen- die-durstige-megastadt, , html wissen.de/laender_leute/mexiko/mexiko_stadt/chronik_mexiko_stadt.jsp mexico-city.jpg?__blob=poster&v=3 sam.com/mediac/400_0/media/DIR_121783/04x~Tenochtitl$E1n~Wandbild.jpg content/uploads/2008/01/schief_schief_schief.JPG 5435/Kapitel-12.html


Herunterladen ppt "Wasserproblematik in Mexico City. Inhalt Allgemeine Informationen Geschichtliche und geographische Entwicklung Wasserproblematik Lösungen Quellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen