Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Darf ich mich vorstellen Jacqueline-Isolde Bauer Irenäusgasse 19, 1210 Wien Geboren am 28. Jänner 1983 Grundschule – Schulbrüder Strebersdorf Landwirtschaftliche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Darf ich mich vorstellen Jacqueline-Isolde Bauer Irenäusgasse 19, 1210 Wien Geboren am 28. Jänner 1983 Grundschule – Schulbrüder Strebersdorf Landwirtschaftliche."—  Präsentation transkript:

1

2 Darf ich mich vorstellen

3 Jacqueline-Isolde Bauer Irenäusgasse 19, 1210 Wien Geboren am 28. Jänner 1983 Grundschule – Schulbrüder Strebersdorf Landwirtschaftliche Fachschule Hollabrunn mit Unternehmerprüfung Gastschülerin des Pembrokeshire College – Wales/UK Pferdewirtschaftsfacharbeiterprüfung – Edelhof Maturaschule – BFI BWL Studium - WU

4 Reitprüfungen 1996Reiterpass 1997Reiternadel 1998 Fahrabzeichen in Bronze 1999Reitlizenz R1 2000Übungsleiter Reiten (FENA) 2002Lizenz R2D Staatlich geprüfter Reitinstruktor

5 Ausbildungsbegleitende Berufserfahrung und Praktikum Ausbildungsbegleitende Berufserfahrung: Grazer Parforce Reitclub bei Hrn. Günther Zach Mallards Reach Training Centre bei Ms. J. James Wales/UK Praktikum: Herr G. Zach Herr A. Kottas-Heldenberg Herr J. Melichar,Gestüt in CZ Herr M. Binder, Hufschmied

6 Mein Weg zur Selbstständigen Unternehmerin

7 Im Jahr 2006 beschloss ich mich Selbstständig zu machen! Planung welche Form der Selbstständigkeit optimal für mich wäre - Gespräche mit der Wirtschaftskammer Anmeldung meines Kleingewerbe bei der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaftskammer und beim Finanzamt. September 2006 Erstellen der Programme für meine unternehmerischen Aufzeichnungen

8 Buchhalterische Aufgabe Erstellen der Programme für meine unternehmerischen Aufzeichnungen Einnahmen – Ausgaben Aufstellung Schülerkartei Stundenaufstellung Fahrtenbuch Tankbuch

9 Marketing Meiner Marke Erstellen eines Logos für unser Dressurteam Drucken und Besticken von Werbeartikel Einrichten einer Homepage Verlinken mit fachlichen Websides Erstellen von Gutscheinen Geschenksidee Sponsoren

10

11 Logo Design erstellt von der Fa. Graphikdesign Polacek Preis 700 Euro, inklusive allen Rechten und Visitenkartendruck Über das Reitsportgeschäft Fa. Pferd&Co bezogen wir goldene Reitgilettes der Fa.Pfiff für die Bestickung Preis 25 Euro/ Stück Bestickung übernahm die Fa. Equi Thek Preis für das große Logo 25 Euro pro Stick und 15 Euro für das Kleine Braunen Fleecewesten bezogen wir von der Fa. New Yorker die wir wieder bei Equi Thek besticken ließen Preis 20 Euro/ Stück Bestickung der Turnierausrüstung mit Strasssteinen übernahm die Fa. Aiko Preis 70,80 Euro/Schabracke, 30 Euro für Bandagen, 34,80/Fliegenhäubchen, 21,60 Euro/Sattelschoner

12 Homepage Einrichten einer Homepage Überlegungen ob selber gestalten oder von einem Webdesigner erstellen lassen Inkludierte Homepage bei der Internetanmeldung der Fa. Aon Änderung der schwer zu merkenden Internetadresse auf Verlinken mit fachlichen Websides als Geschäftspartner und für Bildung Pferd&Cohttp://www.pferd-und-co.at Pferdeboersehttp://www.pferdeboerse.at Fachschule Lambachhttp://www.pferdewirt.at/

13 Gutscheine

14 Sponsoren Bei der Turnierausrüstung hat sich die Fa. IBV bereit erklärt einen Teil zu sponsern Ein Ziel ist es weitere Sponsoren auf zu treiben Vorerst wollen wir uns bei einigen Firmen schriftlich vorstellen. Z.B..: Reitsportgeschäfte, Sportmodefilialen, Futtermittelfirmen, Auto- bzw. Pferdehängerfirmen

15 Einpachten in den Reitstall Deninger

16 Optimalen Bedingungen Richtige Arbeitsvoraussetzung Reitstall mit optimalen Trainingsbedingungen Artgerechter Pferdehaltung Nur ein zufriedenes, ausgeglichenes Pferd lässt sich optimal trainieren! Komfort Einpachten in einen Reitstall Reitstall Deninger 10 Boxen für Privatpferde und 2 weitere für meine Eigenen Fremdarbeitskraft

17 Richtige Arbeitsvoraussetzung

18 Artgerechte Pferdehaltung

19 Komfort

20 Rechtliche Absicherung durch Verträge und Versicherungen Pachtvertrag Einstellvertrag Berittvertrag Pferdemietvertrag für meine eigenen Pferde Arbeitsvertrag für die Fremdarbeitskraft Reitanlagenversicherung Reitlehrerversicherung Pferdeversicherung Arbeitspläne für jedes einzelne Pferde

21 Einstellen Grundeinstreu: Stroha`0,40 Euro (1Ballen/Tag) Sägespänea`3,00 Euro (1Ballen/2 Pferde/Tag) Futter: Heua`0,60 Euro(1Ballen/ Tag) Hafera`0,15 Euro(ca. 2L/ Tag) Müslia`14,00 Euro(1Sack 25 kg) Maisa`0,20 Euro(ca. 2L/ Tag) Kleiea`9,90 Euro Einstellen: Miete Box Anlagenbenützung (Reitplätze; Koppel) Wasser Strom Mistentsorgung

22 Unterricht/Pflege Unterrichtseinheita` 25,00 Euro Reitpauschale:3x wöchentlich250,00 Euro 4x wöchentlich300,00 Euro 5x wöchentlich350,00 Euro 6x wöchentlich400,00 Euro Pflegeeinheit:a` 6,00 Euro Pflegepauschale:3x wöchentlich 60,00 Euro 4x wöchentlich 80,00 Euro 5x wöchentlich 100,00 Euro 6x wöchentlich120,00 Euro

23 Grundkosten pro Pferd und Monat Pachtpreis pro Box/ Anlagenbenutzung 100,00 Euro Pacht bei 12 Boxen:1.200,00 Euro Stroh Sägespäne (Kleine Ballen) ( Fa. Alpenspan) 0,40 x 31 = 15,00 Euro 1,50 x 31 = 50,00 Euro Heu 0,60 x 31 = 20,00 Euro Kraftfutter 15,00 x 2 = 30,00 Euro Kosten/Monat/Pferd: 170,00 Euro 200,00 Euro Bei 12 Boxen 2.040,00 Euro 2.400,00 Euro

24 Grundkosten bei einer 100% Auslastung Boxenmiete: 320,00 Euro 350,00 Euro Bei 12 Boxen: 3.840,00 Euro 4.200,00 Euro -Pachtpreis: ,00 Euro Reitstallversicherung: - 30,00 Euro Ein Plus von: 2.610,00 Euro2.970,00 Euro Mit einer Fremdarbeitskraft (a`5 Euro): - 542,00 Euro Ein Plus von: 2.068,00 Euro2.428,00 Euro

25 Grundkosten bei einer 58% Auslastung Kosten/Monat/Pferd: 170,00 Euro 200,00 Euro Bei 7 Boxen 1.190,00 Euro 1.400,00 Euro Boxenmiete: 320,00 Euro 350,00 Euro Bei 7 Boxen: 2.240,00 Euro 2.450,00 Euro Pachtpreis: ,00 Euro Reitstallversicherung: - 30,00 Euro Ein Plus von: 1.010,00 Euro 1.220,00 Euro Fremdarbeitskraft (a`5,00 Euro): - 542,00 Euro Ein Plus von: 468,00 Euro 678,00 Euro

26 Mein Einkommen/Beritt Bei einer 100% Auslastung (12 Boxen): 10 Std/Tag => 60 Std/Woche => 260 Std/ Monat 7,40 Euro /Std8,80 Euro/Std Bei einer 58% Auslastung (7 Boxen): 7 Std/Tag => 45 Std/ Woche => 195 Std/ Monat 1,70 Euro/ Std2,75 Euro/ Std Beritt bei einer Auslastung von 100%: 3.000,00 Euro=>4.800,00 Euro Beritt bei einer Auslastung von 58%: 1.750,00 Euro=>2.800,00 Euro

27 Bemessungen pro Jahr bei einer 100% Auslastung (+von, ohne Abgaben) Boxenauslastung von 100%: ,00 Euro=>35.640,00 Euro Beritt bei 100%: ,00 Euro=>57.600,00 Euro (Pflege bei 100%): (8.640,00 Euro=>17.280,00 Euro) =67.320,00 Euro=> =93.240,00 Euro ( ,00 Euro) ( ,00 Euro) Reitlehrerversicherung (jährlich): -30,00 Euro =75.930,00 Euro=> = ,00 Euro Mit Fremdarbeitskraft: -6504,00 Euro = ,00 Euro=> = ,00 Euro

28 Bemessungen pro Jahr bei einer 58% Auslastung (+von, ohne Abgaben) Boxenauslastung: ,00 Euro=>14.640,00 Euro Beritt: ,00 Euro=>33.600,00 Euro (Pflege:) (5.040,00 Euro=>10.080,00 Euro) =33.120,00 Euro=> =48.240,00 Euro ( ,00 Euro) ( ,00 Euro) Reitlehrerversicherung (jährlich): - 30,00 Euro =38.130,00 Euro=> =58.290,00 Euro Mit Fremdarbeitskraft: ,00 Euro =31.626,00 Euro=> =51.786,00 Euro

29 Die Gewinnspanne pro Jahr beläuft sich von ,00 Euro bis ,00 Euro mit einer Arbeitskraft und Versicherungen. Bei diesem Plus fehlt noch der Abzug der Einkommenssteuer. Jährlich lege ich Zehn Prozent des Gewinnes als Investitionsrücklage in Form von Wertpapieren an. (Steuerbegünstigt!) Geringfügige Wirtschaftsgüter bis 500,00 Euro werden mittels laufender Einnahmen getilgt

30 Arbeitsplan für mich als alleinige Arbeitskraft Arbeitsplan für Montag bis Samstag 6°°- 6³° Morgenfütterung 6³°- 8³°Ausmisten 8³°- 9°°Frühstückspause 9°°- 12³°Reiten der Berittpferde Pflege der Pferde zwischendurch Pferde auf die Koppel stellen und reinholen 12³°-13°°Mittagsfütterung 13°°-14°°Mittagspause 14°°-16°°Reiten der restlichen Berittpferde Pflege der Pferde Wechseln der Pferde auf der Koppel 16°°-19°°Reitunterricht 19°°-20°°Nachmisten und Abendfütterung 20°°-21°°eventuell letzte Reitstunde Arbeitsplan für Sonntag 7°°- 7³°Morgenfütterung 12³°-13°°Mittagsfütterung 19°°-20°°Abendfütterung zwischendurch eventl. Anfallende Büroarbeiten

31 Arbeitsplan für mich mit einer Fremdarbeitskraft Sommer 8°°- 9°°Bürotätigkeit 9°°- 12°°Beritt 12°°- 12³°Mittagsfütterung 12³°- 13³°Mittagspause 13³°- 17³°Nachmisten 17³°- letzten Stunde Winter 7°°- 11°°Beritt 11°°- 11³°Mittagsfütterung 11³°- 14°°Mittagspause Bürotätigkeit 14°°- letzten Stunde

32 Arbeitsplan für die Fremdarbeitskraft (Teilzeit:20-25 Std/Woche) Sommer 6°°- 6³°Morgenfütterung 6³°- 9°°Ausmisten 9°°- 17°°Pause bzw. Freizeit 17°°- 17³°Nachmisten 17³°- 18°°Abendfütterung Winter 7°°- 7³°Morgenfütterung 7³°- 10°°Ausmisten 10°°- 18°°Pause bzw. Freizeit 18°°- 18³°Nachmisten 18³°- 19°°Abendfütterung

33 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Darf ich mich vorstellen Jacqueline-Isolde Bauer Irenäusgasse 19, 1210 Wien Geboren am 28. Jänner 1983 Grundschule – Schulbrüder Strebersdorf Landwirtschaftliche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen