Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bier vs. Muschi. 1. Ein Bier ist immer feucht. Eine Muschi muss man schon ein bisschen bearbeiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bier vs. Muschi. 1. Ein Bier ist immer feucht. Eine Muschi muss man schon ein bisschen bearbeiten."—  Präsentation transkript:

1 Bier vs. Muschi

2 1. Ein Bier ist immer feucht. Eine Muschi muss man schon ein bisschen bearbeiten.

3 1. Punkt fürs Bier.

4 2. Warmes Bier schmeckt nicht gut.

5 Ein Punkt an die Muschi

6 3. Ein schönes kühles Bier ist sehr erfrischend.

7 Ein weiterer Punkt für das Bier

8 4. Wenn man nach einem kräftigen Schluck Bier ein gekräuseltes Haar zwischen den Zähnen hat, könnte einem schlecht werden.

9 Wieder ein Punkt für die Muschi

10 5. 10 Bier an einem Abend und man kann nicht mehr heimfahren. 10 Muschis an einem Abend und man will nicht mehr heimfahren.

11 Und noch mal ein Punkt für die Muschi

12 6. Wenn man in der Öffentlichkeit viel Bier trinkt, kann man sich einen schlechten Namen machen. Wenn man in der Öffentlichkeit eine Muschi leckt, wird man zur Legende.

13 Schon wieder ein Punkt an die Muschi

14 7. Wird man von der Polizei aufgehalten und riecht nach Bier, wird man verhaftet. Wenn man nach Muschi riecht, eher nicht.

15 Punkt an die Muschi… Sieht im Moment nicht gut aus für das Bier

16 8. Altes Bier gibt es so gut wie nirgends.

17 Endlich wieder ein Punkt für das Bier

18 9. Wenn man zu viel Bier trinkt sieht man weiße Mäuse. Wenn man zu viele Muschis hat, sieht man das Himmelreich.

19 Der nächste Punkt für die Muschi

20 10. In den meisten Ländern ist Bier besteuert.

21 Zwischenstand 3 : 7 Für die Muschi

22 11. Dem ersten Bier ist es egal wie viele man danach noch hat.

23 Punkt für das Bier… Weiter so…

24 12. Man kann immer sicher sein, das man der Erste ist der eine Flasche, Dose oder ein Fass Bier öffnet.

25 Das Bier holt weiter auf

26 13. Wenn man Bier schüttelt, schäumt es und wird aufgewühlt, es wird sich aber wieder beruhigen.

27 Der 6. Punkt fürs Bier… Es bleibt spannend

28 14. Man weiß eigentlich immer was ein Bier kostet.

29 Das Bier punktet weiter… Gleichstand 7 : 7

30 15. Bier hat keine Mutter.

31 Das Bier geht in Führung

32 16. Ein Bier erwartet nicht, dass man nach dem Genuss noch eine halbe Stunde lang mit ihm kuschelt.

33 Das Bier war nicht mehr aufzuhalten… Auch der letzte Punkt geht an das Bier

34 Somit der Endstand 9 : 7 Für das Bier

35 Alles klar. Endlich ist das Thema ein für alle mal geklärt. Der Sieger ist das BIER!

36 PS: Sollten Sie eine Frau sein, die diesen Text soeben gelesen hat und sich furchtbar darüber aufregt, möchten wir Sie daran erinnern, dass Bier keine Emotionen zeigen würde.

37 Also noch ein Sonderpunkt fürs Bier oben drauf


Herunterladen ppt "Bier vs. Muschi. 1. Ein Bier ist immer feucht. Eine Muschi muss man schon ein bisschen bearbeiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen