Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Meine (Vollmilch) kleine Anekdote zur Forums Sumo Tour am 16.08.2008 Hier, vor der Moto-Thek in Kollnau, traf sich das Rudel mal wieder. Auch ihre Artgenossen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Meine (Vollmilch) kleine Anekdote zur Forums Sumo Tour am 16.08.2008 Hier, vor der Moto-Thek in Kollnau, traf sich das Rudel mal wieder. Auch ihre Artgenossen."—  Präsentation transkript:

1 Meine (Vollmilch) kleine Anekdote zur Forums Sumo Tour am Hier, vor der Moto-Thek in Kollnau, traf sich das Rudel mal wieder. Auch ihre Artgenossen der Tourerrasse bis Yogibecherrudel vereinigten sich hier friedlich. Das übliche Gezanke sehen wir nicht feindselig – die wollen nur spielen…

2 Und was wird da unmittelbar vor der Abfahrt denn noch geschraubt?! Ahhh, ja ne…is klar… Steht ja KTM drauf…

3 13 kleine Sumoheizer fuhren übern Berg, Den Einen hat es rausgehaun Zwischen Peter und St.Märg

4 …kurzer Schreck für Alle. Nachzählen! 12,5 Bikes und 13 Umherirrende in Leder. Denen ich soeben mitgeteilt habe dass ich wegen dem Crash mal bei der Rennleitung angerufen habe, so wegen dem Öl auf der Fahrbahn und dem Vandalismus an unseren schönen Überlandstrassen. Hat der KTM-Boomer doch ne Menge Kratzer in die L127 gemacht.

5 …Rennleitung?!?...? %§dB&©0²&TÜV?… …und die Straße war verwaist… mhhh versteh das einer…

6 Ahhh da isser ja, hat er sich hinter seiner Maschine wieder herausgetraut. Der KTM-Boomer…oder eher KTM-Bummer ?

7 Und wer kommt da auf seinem Yogibecher?! Das nett sonore Brummen dieses Supersportlers war nur noch zu übertönen durch dessen Kettengerassel…

8 Ahh ja…servus Die GiXXi, einer der schwarzen Engel auf unseren Straßen und Spezialistin für Verkleidungs Crushin… Wir sichern jetzt ma schön mit unseren tollen Warnblinkanlagen die Straße ab. Naja, hat nicht wirklich irgendjemanden interessiert, dass die Möps auf allen vieren blinken können…

9 …so, nachdem wir mit viel man and woman power die KTM ausm Dreck gezogen hatten merkten wir das datt Ding nun inkontinent war…

10 …und prompt (ca. ne 1h später) war auch die Rennleitung am Start und hat ihre bekannten Protokolle abgespult…

11 …hätten sie auch noch so nett gelacht, hätten sie gesehen dass der Boomer gerade eben noch seine Flöten wieder reingeschraubt hat ?! Ne, ehrlich das waren zwei echt super Zeitgenossen der grünen Trachtengruppe. Sind bei uns geblieben und ham noch 1-2 Stündchen mit uns den sonnigen Tag in dieser Kurve genossen…

12 …und der Hobel hat weiter fleißig vor sich hingeseicht bis der Boomer beim oben dran liegenden Gehöft einen Eimer Sägemehl ergattern konnte… Besen und Spaten zum Aufräumen wurden uns von unseren netten Beamten gesponsed…

13 …wie gesagt…wir mussten warten…bis irgendwann mal der Kollege vom Boomer mit dem Hänger kam…also n Bisschen Abliegen im Schoße der Natur…

14 Aber irgendwann ist dann auch mal Schluss mit Lustig. Der Schrott wird abtransportiert und wir können endlich noch ein paar wenige KM bis zu den Hinteren Höfen abspulen und uns noch nen Milchkaffee genehmigen… Boomer das macht noch 2 Spaghettie -Eis! Mit freundlichen Grüßen M!LK


Herunterladen ppt "Meine (Vollmilch) kleine Anekdote zur Forums Sumo Tour am 16.08.2008 Hier, vor der Moto-Thek in Kollnau, traf sich das Rudel mal wieder. Auch ihre Artgenossen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen