Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kreissparkasse Rhein-Hunsrück s Internationales Netzwerk der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück Kreissparkasse Rhein-Hunsrück.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kreissparkasse Rhein-Hunsrück s Internationales Netzwerk der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück Kreissparkasse Rhein-Hunsrück."—  Präsentation transkript:

1 Kreissparkasse Rhein-Hunsrück s Internationales Netzwerk der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück Kreissparkasse Rhein-Hunsrück

2 Das internationale Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe Partner im In- und Ausland Frage Lösung Sparkasse Unter- nehmen * z.B. EuroTevea, Deutsche Factoring Deutsche Leasing Deutsch-Polnisches Kooperationsbüro German Centres Landesbanken EuropaService CountryDesk

3 S-CountryDesk: Regional + International = Sparkasse Netzwerk der deutschen Sparkassen mit Partnerbanken im Ausland MarkterschließungInvestitionsvorhaben Betreuung,,nach Kontoeröffnung von Grenzüberschreitende SparkassenartDeutschland aus Investitionsfinanzierungen auch abseits der Hauptstädte Im Ausland: Rückgriff auf lokale mittelstandsorientierte Bankinstitute (u.a. ausländische Sparkassen, Beteiligungen der Landesbanken, Töchter der Deutschen Leasing) Aus dem Ausland: Anlaufstelle für ausländische Unternehmen mit Vorhaben in Deutschland Finanzbegleitung

4 Landesbanken: Weltweite Präsenz zur Begleitung von Kunden Repräsentanzen, Niederlassungen, Beteiligungen bieten Beratung und/oder Finanzlösungen Träger der German Centres Standorte: weltweit Kontakt: über ihre Kreissparkasse Rhein-Hunsrück Markteinstiegshilfe Deutschsprachige Ansprechpartner Einbindung in lokale Netzwerke (Veranstaltungen, Dienstleister, Erfahrungsaustausch)

5 EuropaService: Gut vorbereitet im erweiterten Europa Zentrale Beratungseinrichtung der Sparkassen-Finanzgruppe Träger: Deutscher Sparkassen- und Giroverband und EU- Kommision Mitglied im Netzwerk der Euro Info Centres (300 in 40 Ländern) Fokus: Europäischer Wirtschaftsraum Kontakt: direkt oder über ihre KSK Rhein-Hunsrück Antworten zu Kundenanfragen rund um Europa Rahmenbedingungen für Investitionen im europäischen Ausland Geschäftskontakte zwischen deutschen und ausländischen KMU Förderprogramme der EU und europäischer Länder EU-Regelungen und Binnenmarkt

6 German Centres: Ankommen, auspacken, loslegen in Emerging Markets Deutsche Häuser Träger: u.a. einzelne Landesbanken (BayernLB, LBBW) Standorte: z.Zt. Shanghai, Peking, Singapur, Jakarta, Mexico City Kontakt: Beratungsgespräche vor Ort, in Deutschland oder über die KSK Rhein-Hunsrück Kosten für Kunden: Miete. Gute Adresse für den Markteinstieg Umfassende Infrastruktur (Büro- und Produktionsfläche zur Miete) Deutschsprachiges Management (z.B. Hilfe bei der Gründung) Einbindung in lokale Netzwerke (Veranstaltungen, Nähe zur AHK, Workshops, Dienstleister, Erfahrungsaustausch)

7 Deutsche Leasing: Finanzierungsalternativen für Vertrieb und Investition Deutsche Leasing weltweit Standorte: u. a. Spanien, Italien, Polen, Tschechien, China, Irland, Schweden, Frankreich, Großbritannien, Ungarn, Russland, plus Kooperationen in weiteren Ländern Kontakt: über die KSK Rhein-Hunsrück Leasing für Mobilien in 14 Ländern Investition: Leasing nach nationalem Recht, abgestellt auf die Niederlassung, Beratung zu steuerlichen Aspekten Vertrieb: Finanzierungskonzepte für den Vertrieb z.B. von Maschinen, auch Versicherungsangebote mehr finanzielle Flexibilität

8 Deutsch-Polnisches Kooperationsbüro: Praktische Hilfe beim Markteinstieg Präsenz im In- und Ausland Träger: Elf Grenzsparkassen und der Ostdeutsche Sparkassenverband Sitz: in Frankfurt/Oder und Warschau Beratung für Sparkassen und Unternehmen bundesweit Unterstützung für Geschäftsbeziehungen Deutschland-Polen Standortrecherche und Ansiedlungshilfe Beratung beim Erstellen von Businessplänen Tipps zum Umgang mit polnischen Banken und Vertragspartnern Spezialisierte Suche nach Kooperationspartnern und Kontakten Hilfe bei der Beantragung polnischer Fördermittel Alles zum wichtigsten Markt im Osten

9 Service aus einer Hand durch Verbundspezialisten und internationale Kooperation Gesprächsbegleitung Deutschland/Polen Unterstützung bei Businessplänen Kontakte zu polnischen Kommunen Büro Warschau und landesweite Netzwerkkontakte Deutsch- Polnisches Kooperationsbüro Absatz- und Investitionsfinanzierungen (Mobilien), unter Einbindung der Auslandstöchter der DL Tochtergesell- schaften in 16 Ländern Deutsche Leasing Markteintrittshilfe in Asien und Mexiko: fertige Büros, Kontakte, Beratung Shanghai, Peking Singapur, Jakarta, Mexico City German Centres Unterstützung des Markteinstiegs vor Ort Repräsentanzen, Niederl., Filialen Landesbanken Geschäftliche Rahmenbedingungen Europäische Förderung Geschäftspartnersuche in Europa Kooperation mit Euro-Info-Centre- Netzwerk EuropaService Kontoeröffnung über Partnerbanken Finanzbegleitung im Ausland Grenzüberschreitende Finanzierung Kooperation mit Partnerbanken weltweit CountryDesk

10 Resümee: Gut, wenn sich Kompetenzen ergänzen Das internationale Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe ist speziell auf den Bedarf mittelständischer Firmen ausgerichtet kombiniert Beratungs- und Finanzierungsleistungen umfasst spezialisierte Institute und Verbundeinrichtungen sowie deren Niederlassungen und Partner im Ausland agiert als verlängerter Arm der Sparkassen im Ausland Erster Ansprechpartner bleibt die Sparkasse


Herunterladen ppt "Kreissparkasse Rhein-Hunsrück s Internationales Netzwerk der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück Kreissparkasse Rhein-Hunsrück."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen