Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich willkommen bei UNIWELL. Firmen Übersicht 1990 1990 Gegründet 1990 1997 1997 Umzug nach Ebern, umbautes Firmengelände mit 8000m² 2000 2000 Gründung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich willkommen bei UNIWELL. Firmen Übersicht 1990 1990 Gegründet 1990 1997 1997 Umzug nach Ebern, umbautes Firmengelände mit 8000m² 2000 2000 Gründung."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich willkommen bei UNIWELL

2 Firmen Übersicht Gegründet Umzug nach Ebern, umbautes Firmengelände mit 8000m² Gründung einer weiteren Produktionsstätte in Nordrhein- Westfalen Firmenhauptsitz in Ebern erweitert seine Produktions- und Lagerfläche inkl. Sozialräume auf 12000m² Aufbau einer Niederlassung in CZ

3 Einleitung Wir entwickeln und produzieren hochwertige Kabelschutz und medienführende Systeme für die Automobilindustrie, sowie für den Maschinen und Anlagenbau. Es ist eine Vielzahl von verschiedenen standard Profilen erhältlich, zudem entwickeln wir ständig neue kundenspezifische Profile. Zum Einsatz kommen alle extrudierbaren polymeren Werkstoffe (PA6 / PA11 / PA12 / PP / TPE / EVA / PE-HD/LD )wie auch spezielle Hochtemperaturwerkstoffe z.B. PFA/MFA.

4 Einleitung Im engen Kontakt mit unseren Rohmaterial-Lieferanten entwickeln wir vorhandene Materialien ständig weiter, um kundenspezifische Anforderungen zu lösen. Wir können unsere Rohre verformen und konfektionieren gemäß den Kundenanforderungen Hohe Produktqualität und Kundenzufriedenheit sind die Grundlagen der Unternehmenspolitik. Wir sind Produzent und Entwicklungspartner

5 Unsere verschiedenen Standorte Hauptsitz Produktion von Wellrohren für - Kabelschutz - Fluid Produktion von Glattrohr Thermoverformung Montage

6 Personal in den einzelnen Werken Uniwell, Ebern 120 Mitarbeiter Uniwell, Zdikov110 Mitarbeiter Unitube, Etzbach70 Mitarbeiter

7 Verkaufte Menge in Meter

8 Verkaufszahlen der Uniwell Gruppe

9 Vertriebs-Zahlen Uniwell Ebern Kabelschutz 63% Fluid 37% Total 2007: 21 Mio. EUR

10 Vetriebs-Zahlen Fluid Systems: 7,75 million Euro Kabelschutz: 13,25 million Euro

11 Fluid Systeme und Fluid Systeme und Mehrschichtlösungen Die technischen Wellrohre werden kundenspezifisch entwickelt und haben sich in verschiedenen Dimensionen und Ausführungen in der Praxis bewährt. Dieses Sortiment wird projektbezogen kontinuierlich weiter ausgebaut Verschiedene Anwendungsbereiche im Automobilbereich sind: Kraftstoffleitungen Luftführungsleitungen hydr. Kupplungsleitungen Bremsunterdruckleitungen Scheiben- und Scheinwerferreinigungsleitungen.

12 Kabelschutz Syst Kabelschutz Systeme Das Programm für die Automobilindustrie und den Maschinen,- Anlagenbau sowie der Schienenverkehrstechnik umfasst zahlreiche Rohrtypen und Abmessungen - von 4,5 bis 90 mm. Zudem besitzen wir eine große Auswahl an Anschlussarmaturen für die verschiedensten Anwendungsbereiche. Die Zubehörpalette umfasst Gegenmuttern, Halter, Adapter sowie Geflechtsschläuche. Spezielle Profil- und Materialentwicklungen sowie zahlreiche Zulassungen erlauben den weltweiten Einsatz dieser Produktgruppe

13 Glatte Isolierschläuche- und Glatte Isolierschläuche- und Rohre Automobilindustrie Innendurchmesser 2,0 bis 32,0 mm verschiedene Materialien, PVC; PUR; TPE; etc.

14 Sonderprodukte Produktentwicklungen nach kundenspezifischen Anforderungen

15 SUNIWELL CZ Standort UNIWELL CZ

16 Standort UNIWELL CZ Start der Thermofixierung in 2002 Momentane Größe: 3.600m² Expansion im Nov.2008:+1.000m² Produktion in 2007: Thermoverformung:8,5 Mio. Stück Montage:6,5 Mio. Stück

17 Montage bei UNIWELL CZ

18 Connector Montage 1) Klemmbacken haben das negative Profil der Leitung zur optimalen Klemmung. 2) Das Wellrohr wird fixiert und der Connector eingelegt. 3) Der MA drückt den Montageauslöser und der Connector fährt in den Stutzen. 4)Nach der Montage ist der Stutzen ca. 20% über den Connector ausgeweitet.

19 Thermoverformung Uniwell CZ Wellrohre werden mit heißer Luft verformt

20 Thermoverformung Uniwell CZ Glattrohre werden mit heißem Dampf verformt

21 Montage Inline

22 Standort Unitube Geschichte 2005 Übernahmeder HAKA-Technologie als UNITUBEGmbH 2005 Start eines Vertriebsbüro in Frankreich 2006 Expansion der Fertigung ( m²)

23 Unitube Extrusion

24 Systemlieferanten Kabelschutz Nexans Autokabel DAF CRH Delphi Automotive Systems Dräxlmaier Pfannenschwarz Gebauer & Griller Yazaki / Siemens Kroschu Konfektion E Hirschmann Leoni Michels AFL Prettl Lear-Corporation Schulte VW Bordnetze Wabco Fluid Technology Alfmeier Berger&Hermann Bosch Delphi Automotive Systems FICOSA FTE Automotive Kautex Textron LUK Magneti Marelli Mann&Hummel Automotive GmbH Montaplast Norma Raymond Rehau Sintex Automotive Siemens VDO Automotive Veritas ZF Sachs

25 OEM End-customers ISUZU Fiat NedCar OEMS

26 Zertifikate und Zulassungen Zertifikate ISO ISO TS ISO Produktzulassungen -NFR L.C.I.E. (Gefahrengütertransp ort) -TÜV München (GGVS and ADR) -TÜV Rheinland (electrostatical properties) -UL-approval

27 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Herzlich willkommen bei UNIWELL. Firmen Übersicht 1990 1990 Gegründet 1990 1997 1997 Umzug nach Ebern, umbautes Firmengelände mit 8000m² 2000 2000 Gründung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen