Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 630 A 500 A 250 A Mess- und Kommunikationsmodul XMC hilft bei Optimierung der Energieeffizienz TC.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 630 A 500 A 250 A Mess- und Kommunikationsmodul XMC hilft bei Optimierung der Energieeffizienz TC."—  Präsentation transkript:

1 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 630 A 500 A 250 A Mess- und Kommunikationsmodul XMC hilft bei Optimierung der Energieeffizienz TC

2 2 2 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Energie einsparen - Beweggründe Alle müssen Energie sparen am besten die eigene Kosten einsparen Abgaben einsparen Image verbessern ISO 50001 in Ihrem Unternehmen -Produktion -Logistik -Funktionsgebäude

3 3 3 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Steigerung der Energieeffizienz durch ISO 50001 Die DIN EN ISO 50001 :2011-12 definiert: Anforderungen an Energiemanagementsysteme Nachweis von Prozessen zur Energiekontrolle Planen – ausführen – kontrollieren - optimieren Verbrauch >10GWh Abgaben einsparen Image verbessern Befreiung von der EEG AbgabeDQS Zertifizierung (Erneuerbare-Energiengesetz) Stromkosten >14% der Wertschöpfung

4 4 4 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Messung und Analyse ist die Basis Quelle: KEVAG EATON bietet dazu Innovation mit XMC und BreakerVisu

5 5 5 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Innovation durch XMC und BreakerVisu XMC Innovation beim Messen BreakerVisu Innovation beim Analysieren Eaton Industries GmbHBreakerVisuCircuit Breaker Logging Protocol Energy Logging from File Name:BV_energy_RTU_d_2.2.2012.csv Network:Modbus-RTU Sample rate:daily Adr. 12345 DateTime[kWh] 02.02.201200:00:004332690614252112222323 03.02.201200:00:004370690614272245522342

6 6 6 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Innovation durch XMC und BreakerVisu XMC Energiemesssystem Vereinfachung der Verdrahtung BreakerVisu Visualisierungs- und Logginsystem Energiedaten vom Leistungsschalter direkt in Excel Eaton Industries GmbHBreakerVisuCircuit Breaker Logging Protocol Energy Logging from File Name:BV_energy_RTU_d_2.2.2012.csv Network:Modbus-RTU Sample rate:daily Adr. 12345 DateTime[kWh] 02.02.201200:00:004332690614252112222323 03.02.201200:00:004370690614272245522342

7 7 7 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 7 02.Ju l.2 00 9 XMC: Das Konzept klassisch kompakt + universell - hoher Verdrahtungsaufwand + universell + einfache Installation + geringer Preis

8 8 8 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 8 XMC: Das Prinzip XMC Stromwandler Dig S0 output Spannungsabgriff 2 dig. I 2 dig. Q Fern- bedienung Modbus Anzeige

9 9 9 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 9 Messdaten der -MB Version Daten über Modbus und Display abrufbar: Phasenpannungen L-N und L-L Phasenströme L1,L2,L3 Wirkleistung pro Phase Wirkleistung gesamt Blindleistung pro Phase Blindleistung gesamt Blindleistung kapazitiv/induktiv Scheinleistung pro Phase Scheinleistung gesamt Leistungsfaktor CosPhi Frequenz Wirkenergie pro Phase und Richtung 6 konfigurierbare Alarme

10 10 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 10 02. Jul. 200 9 Definition Leistungen Wirkleistung [Watt] P=u*i cos phi Leistung zur Verrechnung Blindleistung [var] Q=u*i sin phi unerwünscht, nicht nutzbar, pendelt zwischen Generator und Verbraucher Scheinleistung [VA ] S=U*I Zur Leitungsdimensionierung Transformator und Leitungen G M G M

11 11 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 11 Gerätevarianten -S0 Version-MB Version 1 dig S0 Pulse-Ausgang für Wirkenergie Ideal zur Weitergabe der Energiewerte an SmartWireDarwin 2 S0 Pulse-Ausgänge für Energie Displayschnittstelle Feldbusschnittstelle (Modbus) Bestückbar mit 2 Erweiterungsbaugruppen: NZM-XMC-1AO1 analoger Ausgang NZM-XMC-2DO-R2 Relais Ausgänge NZM-XMC-4DO-R4 Relais Ausgänge NZM-XMC-4DI-4DO4 dig. Eingänge + 4 dig. Ausgänge

12 12 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 12 02.Ju l.2 00 9 S0-pulse output Typical signal according EN 62053-31 requirements

13 13 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Das NZM-XMC-TC Modul Das neue Familienmitglied: NZM-XMC-TC-MB XMC: Mess- und KommunikationsModule für NZM TransduCer

14 14 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. NZM-XMC-TC: Merkmale und Nutzen Merkmale: Klassische Verdrahtung mit ext. Stromwandlern Strom Bereich: 32A to 6400A ModbusRTU Interface Komptible Daten mit XMC Energie Puls Ausgang S0 Alarm Ausgang Nutzen: Anwendbar in ganzen NZM Strombereich Beliebige Stromwandler nutzbar (Nachrüstung) Extrem geringer Platzbedarf Bereits in der aktuellen BreakerVisu verfügbar NZM 1NZM 4NZM 3NZM 2 NZM2-XMCNZM3-XMC 160A 300A 630A1600A NZM-XMC-TC XMC-TC

15 15 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Überblick Sortiment Type Order Nr Maximum rating Maximum Cable qmm NZM2-XMC-MB-250 156641 250120 NZM2-4-XMC-MB-250 156642 250120 NZM2-XMC-S0 129839 300185 NZM3-XMC-S0 129960 500185 NZM2-XMC-MB 129961 300185 NZM3-XMC-MB 129962 500185 NZM2-4-XMC-S0 129963 300185 NZM3-4-XMC-S0 129964 500185 NZM2-4-XMC-MB 129965 300185 NZM3-4-XMC-MB 129966 500185 NZM3-XMC-KIT-TCP-630 153140 630300 NZM3-XMC-KIT-630 153141 630300 NZM-XMC-TC-MB 169832 CT NZM-XMC-DISP 129967 NZM-XMC-AC 129968 NZM-XMC-USB485158562

16 16 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Configuration XMC_Config_Tool

17 17 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Bustopologie mit PROFIBUS-DP oder PROFINET Messgerätebus Modbus RTU Typisch bis zu 32 Geräte pro Segment PROFIBUS-DP oder PROFINET M S Gruppenkoppler für PROFINET oder PROFIBUS-DP Leittechnik Automatisierung

18 18 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 18 02.Ju l.2 00 9 Spannungsbereich Bereich: 40...700V Error: 0.49% reading + 0,01%FS Strombereich Bereich: 115%... 1% I nom 300A: 350...3A 630A: 735...6.3A Error: 0.49% vom Momentanwert + 0,01% vom Endwert Leistung / Energie Error: 0.99% vom Momentanwert + 0,01% vom Endwert Technische Daten

19 19 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. Weitere Informationen Werbeschrift: Energie erfassen durch Kommunikation mit Leistungsschaltern SAP:168547 FTP Server: ftp://ftp.moeller.net/CIRCUIT_BREAKER/KOMMUNIKATION/XMC_Measuring/ Support: Rainer Menden Phone:-492286022334 E-Mail:rainermenden@eaton.com Daniel Jansen Phone: -492286022260 E-Mail:danieljansen@eaton.com

20 20 © 2012 Eaton Corporation. All rights reserved.


Herunterladen ppt "© 2012 Eaton Corporation. All rights reserved. 630 A 500 A 250 A Mess- und Kommunikationsmodul XMC hilft bei Optimierung der Energieeffizienz TC."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen