Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen zur Einführungsveranstaltung Studium für Ältere.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen zur Einführungsveranstaltung Studium für Ältere."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich Willkommen zur Einführungsveranstaltung Studium für Ältere

2 Studium für Ältere Hochschulbeauftragter 2007 bis 2012 Prof. Dr. em. Peter Schneider Wir möchten uns herzlichst bei Prof. Dr. em. Schneider für sein langjähriges Engagement bedanken und wünschen Ihm für seine Zukunft alles Gute!

3 ab WS 12/13 Hochschulbeauftragter Prof. Dr.-Ing Hans-Joachim Warnecke Raum: NW Telefon:

4 Birgitt Lammert Koordinatorin Raum: A paderborn.de Telefon (privat): Handy (privat): 0173 – Sprechzeiten: nach Vereinbarung

5 Sonderveranstaltungen Einführung in die Bibliotheksbenutzung Termin: 05. Oktober 2012 Uhrzeit: Uhr Ort: Bibliothek Wir bitten um Anmeldung.

6 Sonderveranstaltungen Universitätsrundgang Termin: Freitag, den 12. Oktober 2012 Uhrzeit: Uhr Ort: Haupteingang der Universität Es ist eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen erforderlich. Wir bitten um Anmeldungen bis 4. Oktober

7 Sonderveranstaltungen Golftraining Termin: 29. Oktober Uhrzeit: Uhr Ort: Golfakademie Anmeldung bitte bis Montag, den 22. Oktober 2012 max. 15 Personen

8 Sonderveranstaltungen Runder Tisch Studium für Ältere Termin: 30. Oktober Uhrzeit: Uhr Ort: Raum H6.232 Uns sind alle interessierten Gäste willkommen, auch wenn sie sich nicht als Gasthörer eingeschrieben haben.

9 Sonderveranstaltungen Studiobühne Termin: 11. Januar 2013 Uhrzeit: Uhr Ort: Studiobühne Die maximale Teilnehmerzahlbeträgt 15 Personen. Wir bitten um verbindliche Anmeldungen bis zum

10 Vortragsreihe Prof. Dr. Ruth Rustemeyer Stärkung der Persönlichkeit: Umgang mit unangemessenen Gefühlen Zeit: Di Uhr Termin: Raum: D2 Stärkung der Persönlichkeit: Umgang mit unangemessenen Gefühlen Zeit: Di Uhr Termin: Raum: D2 Bedeutsame Experimente der Psychologie und ihre Geltung für den Alltag Zeit: Di Uhr Termin: Raum: D2 Bedeutsame Experimente der Psychologie und ihre Geltung für den Alltag Zeit: Di Uhr Termin: Raum: D2

11 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Frau Cornelia Filter

12 Katharina Braun Sekretariat und Beratung Raum: A paderborn.de Telefon: Sprechzeiten: Mittwochs 9-11 Uhr Donnerstag 14 – 16 Uhr

13 Die ersten Schritte Einschreibung als Gasthörer Anmeldung beim IMT Anmeldungen zu den Kursen bei PAUL Bibliotheksausweis Unsere Homepage

14 Einschreibung Formulare liegen im Service Center abholbereit Bitte auch dort ausgefüllt abgeben Die Gebühr pro Semester beträgt 100 Öffnungszeiten Service Center: Mo. - Do – Uhr, Fr bis Uhr

15 Anmeldung beim IMT Zentrum für Informations- und Medientechnologien (IMT) Erstellung des IMT-Accounts: Im Notebookcafé Dies finden Sie im Foyer der Bibliothek Öffnungszeiten: Montags-Freitags Uhr Erstellung des IMT-Accounts: Im Notebookcafé Dies finden Sie im Foyer der Bibliothek Öffnungszeiten: Montags-Freitags Uhr In Raum N5.344 wird eine spezielle Beratung für Gasthörer angeboten Öffnungszeiten: Montags bis Freitags 9 – 12 Uhr und Uhr In Raum N5.344 wird eine spezielle Beratung für Gasthörer angeboten Öffnungszeiten: Montags bis Freitags 9 – 12 Uhr und Uhr

16 Anmeldungen bei PAUL paul.uni-paderborn.de Mit den beim IMT erhaltenen Daten anmelden Weiter über den Punkt Studium paul.uni-paderborn.de Mit den beim IMT erhaltenen Daten anmelden Weiter über den Punkt Studium

17 Anmeldungen bei PAUL Links den Punkt Semesterverwaltung anwählen und anschließend Anmeldung zu Veranstaltungen Hier finden Sie das komplette Angebot Generell gelten für Sie die gleichen Fristen, wie die der Erstsemester. Das bedeutet für Sie, dass Sie sich in der 2. Anmeldephase für Ihre Kurse eintragen können. Dieses Semester vom 1. bis 26. Oktober Links den Punkt Semesterverwaltung anwählen und anschließend Anmeldung zu Veranstaltungen Hier finden Sie das komplette Angebot Generell gelten für Sie die gleichen Fristen, wie die der Erstsemester. Das bedeutet für Sie, dass Sie sich in der 2. Anmeldephase für Ihre Kurse eintragen können. Dieses Semester vom 1. bis 26. Oktober

18 Bibliotheksausweis Einen Ausweis beantragen Sie direkt in der Bibliothek Öffnungszeiten: Mo - Fr Uhr Sa Uhr

19 Unsere Homepage Zu erreichen unter: Hier finden Sie: Sprechstundenzeiten und Kontakte Informationen zu aktuellen Veranstaltungen Informationen zum Zertifikatsstudiengang Die heutigen Informationen Zu erreichen unter: Hier finden Sie: Sprechstundenzeiten und Kontakte Informationen zu aktuellen Veranstaltungen Informationen zum Zertifikatsstudiengang Die heutigen Informationen

20 Alfred Sabelleck Beratung Zertifikatsstudium Raum: A Telefon (privat):05254 – 5513 Sprechzeiten: Dienstags Uhr

21 Marktplatz für Bürger-Engagement in Paderborn Der Marktplatz für Bürger- Engagement in Paderborn ist die zentrale Anlaufstelle für alle Belange des bürgerschaftlichen Engagements in Paderborn, mit derzeit mehr als 96 ehrenamtlichen Projekten in 10 verschiedenen Tätigkeitsbereichen. Unser Angebot: Kompetente, persönliche Beratung für interessierte Bürgerinnen und Bürger über die vielfältigen Möglichkeiten eines bürgerschaftlichen Engagements Unterstützung von Projekten/Organisationen bei der Suche nach Freiwilligen Anerkennung stärken: Ausstellung des Engagementnachweises des Landes NRW Vernetzung aller Beteiligten und mit Multiplikatoren Mit-Mach-Angebote Fortbildung Öffentlichkeitsarbeit

22 Projekt: Ersatzgroßeltern Das Projekt Ersatzgroßeltern wurde im Frühjahr 2007 gestartet und findet seitdem zunehmend Resonanz. Die Aufgabe kann sowohl ehrenamtlich als auch gegen Bezahlung übernommen werden. Aus diesem Grund sucht das Eltern-Service- Büro noch dringend Seniorinnen und Senioren, die sich vorstellen können, eine derartige Aufgabe ehrenamtlich zu übernehmen. Sollten Sie Personen kennen, die Interesse an einer solchen Aufgabe haben, würden wir uns freuen, wenn Sie diese über unser Gesuch informieren. Interessierte Seniorinnen und Senioren können sich von montags bis donnerstags am Vormittag unter der Telefonnummer / im Eltern-Service-Büro informieren.

23 Projekt Wohnen für Hilfe Das Projekt "Wohnen für Hilfe" vermittelt generationsübergreifende Wohnpartnerschaften zwischen älteren Menschen und Studierenden. Anstatt Geld für Wohnraum zu verlangen, erhalten die Senioren Hilfeleistungen im Alltag, die variabel von beiden Parteien vorher vereinbart werden. Diese unentgeltlichen Gegenleistungen fallen unterschiedlich aus: möglich sind Haushaltshilfe, Gartenpflege, Einkaufen gemeinsame Spaziergänge oder Unternehmungen. Ausgenommen sind jedoch Pflegeleistungen jeglicher Art. Die Faustregel lautet: Pro Quadratmeter bezogenen Wohnraum hat der Studierende 1 Stunde Hilfe im Monat zu leisten. Die einzigen Unkosten die dem Studierenden entstehen sind die Nebenkosten, wie Gas, Wasser und Strom. Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie im Sozialbüro.

24 Vielen Dank für Ihr Interesse und einen guten Start ins Semester! wünscht Ihr Team Studium für Ältere


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen zur Einführungsveranstaltung Studium für Ältere."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen