Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

EINLADUNG ZUM ATAXIE-WORKSHOP Klinik, Diagnose und Management von PatientInnen mit Ataxien Freitag, 17. November 2006 Ort: Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "EINLADUNG ZUM ATAXIE-WORKSHOP Klinik, Diagnose und Management von PatientInnen mit Ataxien Freitag, 17. November 2006 Ort: Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung."—  Präsentation transkript:

1 EINLADUNG ZUM ATAXIE-WORKSHOP Klinik, Diagnose und Management von PatientInnen mit Ataxien Freitag, 17. November 2006 Ort: Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung (ZMF) Zeit: bis 17:00 Uhr Der Eintritt zum Workshop ist kostenlos Wir danken den Vizerektoraten Forschungsmanagement & Internationale Kooperation und Strategie und Innovation der Medizinischen Universität Graz für die freundliche Unterstützung dieser Veranstaltung. Der Workshop wird aus Mitteln der Stadt Graz finanziert. Ort der Veranstaltung: Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung (ZMF) Stiftingtalstraße Graz (LKH-Klinikumbereich, Nähe Tiefgarage) Parterre, Seminarraum-Verwaltungstrakt, EG Anmeldung: Wir bitten um eine formlose und verbindliche Voranmeldung bis zum : per an: oder telefonisch unter bzw per Fax an:

2 Programm : Begrüßung M. Auer-Grumbach und M. Speicher, Humangenetik, Graz : Vorträge Grundlagen der genetischen Diagnostik, M. Speicher, Humangenetik, Graz Diagnostic algorithms and clinical course of different forms of ataxias, N. Dragasevic, Department of Neurology, Belgrad Frequency analysis and clinical characterisation of different types of spinocerebellar ataxia in Serbian patients, M. Svetel, Department of Neurology, Belgrad Hereditary ataxias in Austria, H. Weirich, Humangenetik, Innsbruck Diskussion – 13.45: Mittagspause, Buffet : Diagnostisches Workup Erfahrungen mit Ataxie-PatientInnen in Österreich, M. Auer-Grumbach, Humangenetik, Graz Vorstellung von geklärten und ungeklärten Ataxie- PatientInnen (eingeladene PatientInnen und Videodemonstration, wobei auch die TeilnehmerInnen eingeladen sind, ihre eigenen Fälle vorzustellen und zu diskutieren) Diskussion Erarbeitung eines gemeinsamen diagnostischen Algorithmus sowie Entwicklung konkreter Projektideen zu einem Projektantrag Ende ca Uhr Liebe Kolleginnen und Kollegen! Wir möchten Sie gerne zu einer neuen Fortbildungsveranstaltung einladen, die sich zur Gänze einer wichtigen neurologischen Symptomatik widmen soll und zwar den genetisch-determinierten und idiopathischen Ataxien. Vortragende sind ausgewiesene SpezialistInnen, die verschiedene Aspekte vorstellen. Durch unsere Kooperation mit Südosteuropa konnten wir hierzu zwei Kolleginnen (M. Svetel und N. Dragasevic) aus Belgrad einladen, die sich seit Jahren mit diesem Thema beschäftigen und nahezu alle PatientInnen ihres Landes nach dem derzeitigen Wissensstand abgeklärt haben und betreuen. Frau Helga Weirich, Molekulargenetikerin aus Innsbruck, wird über Ergebnisse der genetischen Diagnostik bei Ataxie- PatientInnen aus Österreich sprechen. Im 2. Teil werden PatientInnen vorgestellt und besprochen mit dem Ziel für NeurologInnen und HumangenetikerInnen ein sinnvolles und einheitliches diagnostisches Workup zu erarbeiten, um PatientInnen die bestmögliche Betreuung nach internationalen Standards zukommen zu lassen. Dieser Workshop soll der Beginn einer Serie weiterer ähnlicher Veranstaltungen sein, die einen Überblick und eine kritische Auseinandersetzung mit aktuellen klinischen und diagnostischen Verfahren von Bewegungsstörungen bieten. Darüber hinaus sollen im Rahmen dieses Workshops konkrete Projektideen zu einem Projektantrag entwickelt werden, wodurch unsere Kontakte mit KollegInnen aus Südosteuropa konsolidiert und kooperative Projekte initiiert werden sollten. Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen Sie im November in Graz begrüßen zu dürfen! Mit herzlichen Grüßen Michaela Auer-Grumbach Michael Speicher Institut für Medizinische Biologie und Humangenetik Medizinische Universität Graz


Herunterladen ppt "EINLADUNG ZUM ATAXIE-WORKSHOP Klinik, Diagnose und Management von PatientInnen mit Ataxien Freitag, 17. November 2006 Ort: Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen