Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mit freundlicher Unterstützung von: Amgen GmbH Eisai GmbH Dr. R. Pfleger GmbH Die Veranstaltung ist offen für Medizinstudenten. Für die Veranstaltung wurden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mit freundlicher Unterstützung von: Amgen GmbH Eisai GmbH Dr. R. Pfleger GmbH Die Veranstaltung ist offen für Medizinstudenten. Für die Veranstaltung wurden."—  Präsentation transkript:

1 Mit freundlicher Unterstützung von: Amgen GmbH Eisai GmbH Dr. R. Pfleger GmbH Die Veranstaltung ist offen für Medizinstudenten. Für die Veranstaltung wurden Fortbildungspunkte bei der BLÄK beantragt Stand bei Drucklegung Titelbild: H. Matisse Gynäkologie und Geburtshilfe 2012 Veranstaltungsort: Neuer Hörsaal (Haus 3), II. Stock Caritas-Krankenhaus St. Josef Landshuter Str. 65 93053 Regensburg Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. O. Ortmann Direktor der Klinik Priv.-Doz. Dr. S. Buchholz Ltd. Oberarzt Organisation N. Kailer Sekretariat Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Regensburg am Caritas-Krankenhaus St. Josef Landshuter Straße 65 93053 Regensburg Tel: 0941 782 – 7511 Fax: 0941 782 – 7515 Mail: nkailer@caritasstjosef.de Gynäkologisches Krebszentrum 24. November 2012 Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Universität Regensburg am Caritas-Krankenhaus St. Josef

2 Liebe Kolleginnen und Kollegen, gerne möchten wir Sie zu unserer jährlichen Fortbildungsveranstaltung einladen. Wir werden Sie über aktuelle und praxisrelevante Entwicklungen in der Gynäkologie und Geburtshilfe informieren. Dies geschieht durch namhafte Referenten, die wir für diese Veranstaltung gewinnen konnten. Die Therapie des Uterus myomatosus zählt zu der täglichen Routine und die arterielle Myomembolisation bietet eine weitere Therapieoption. Die aktuelle Diskussion um die Zervixkarziomfrüherkennung wird ein wesentlicher Bestandteil der Fortbildung. Wir konnten mit Prof Hillemanns den federführenden Koordinator der S3 Leitlinie Früherkennung Zervixkarzinom für die Darstellung der aktuellen Entwicklungen und einer Paneldiskussion mit niedergelassenen Kollegen gewinnen. Den Stellenwert des Ultraschalls wird im Kontext der neuen Mutterschaftsrichtlinien dargestellt. Mit der Therapie der Blutungsstörung und der operativen Therapie der Ovarialzyste werden relevanter Themen der gynäkologischen Praxis diskutiert. Die Kombination der Beckenbodenveranstaltung wurde sehr gut angenommen. Auch in diesem Jahr haben Sie die Möglichkeit an beiden Veranstaltungen Teilzunehmen. Referenten Programm 09:30 – 09:40 Begrüßung 09:40 – 10:00Uterine Embolisation bei Myomen Prof. Dr. W. A. Wohlgemuth 10:00 – 10:20Zervixkarzinomfrüherkennung oder Screening? Prof. Dr. P. Hillemanns 10:20 – 11:10Panel - Diskussion Prof. Dr. O. Ortmann, Dr. C. Lattrich, Prof. Dr. P. Hillemanns, Dr. R. Häusler, Dr. A. Pietschmann 11:10 – 11:30Kaffeepause 11:30 11:50Ultraschall nach den neuen Mutterschaftsrichtlinien Priv.-Doz. Dr. U. Germer 11:50 – 12:10Blutungsstörungen – Ursachen und Therapie Prof. Dr. O. Ortmann 12:10 – 13:10Mittagspause 13:10 – 13:30Therapie von Ovarialzysten Dr. C. Lattrich 13:30 – 13:50Symptombezogene Nachsorge bei der onkologischen Patientin in der Praxis Priv.-Doz. Dr. S. Buchholz Priv.-Doz. Dr. med. S. Buchholz Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Regensburg am Caritas-Krankenhaus St. Josef Landshuter Straße 65 93053 Regensburg Priv.-Doz. Dr. U. Germer Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Regensburg am Caritas-Krankenhaus St. Josef Landshuter Straße 65 93053 Regensburg Dr. med. R. Häusler Vorsitzender des Qualitätszirkels Gynäkologie Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Im Gewerbepark C 15 93059 Regensburg Univ.-Prof. Dr. med. P. Hillemanns Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Medizinische Hochschule Hannover Carl-Neuberg-Str. 1 30625 Hannover Dr. med C. Lattrich Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Regensburg am Caritas-Krankenhaus St. Josef Landshuter Straße 65 93053 Regensburg Prof. Dr. med. O. Ortmann Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Regensburg am Caritas-Krankenhaus St. Josef Landshuter Straße 65 93053 Regensburg Dr. med. A. Pietschmann Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Adolf-Schmetzer-Str. 11-13 93055 Regensburg Prof. Dr. Dr. W. A. Wohlgemuth Institut für Röntgendiagnostik Universitätsklinikum Regensburg Franz-Josef-Strauß-Allee 11 93053 Regensburg Prof. Dr O. Ortmann Direktor der Klinik Priv.-Doz. Dr. S.Buchholz Ltd. Oberarzt


Herunterladen ppt "Mit freundlicher Unterstützung von: Amgen GmbH Eisai GmbH Dr. R. Pfleger GmbH Die Veranstaltung ist offen für Medizinstudenten. Für die Veranstaltung wurden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen