Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lufthansagroup.com Dr. Bettina Volkens, Vorstand Personal und Recht Hintergründe zur Tarifauseinandersetzung mit der UFO 4. November 2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lufthansagroup.com Dr. Bettina Volkens, Vorstand Personal und Recht Hintergründe zur Tarifauseinandersetzung mit der UFO 4. November 2015."—  Präsentation transkript:

1 lufthansagroup.com Dr. Bettina Volkens, Vorstand Personal und Recht Hintergründe zur Tarifauseinandersetzung mit der UFO 4. November 2015

2 Aktueller Stand der Verhandlungen Seite 2 Das Angebot zur Versorgung ermöglicht eine deutliche Steigerung der Betriebsrente November 2015

3 Aktueller Stand der Verhandlungen Seite 3 November 2015

4 Aktueller Stand der Verhandlungen Seite 4 UFO Forderung vom Alters- als auch Übergangsversorgung sollen für alle Mitarbeiter (alte und neue Mitarbeiter) einheitlich geregelt werden Sowohl Alters- als auch Übergangsversorgung sollen mindestens dem heutigen Niveau entsprechen Abzüge, die in der gesetzlichen Rente entstehen, wenn ein Mitarbeiter sich entscheidet, vor dem gesetzlich vorgesehenen Renteneintrittsalter aus dem Arbeitsleben auszuscheiden, sollen vom Unternehmen ausgeglichen werden Die UFO hat darüber hinaus Forderungen gestellt, die rein machtpolitisch motiviert sind und nicht im Interesse der Kabinenmitarbeiter Kabinenmitarbeiter von Airlines außerhalb der Lufthansa Gruppe sollen bei Arbeitsplatzverlust von Lufthansa eingestellt werden – ohne Probezeit und Auswahlverfahren und unter Anrechnung vorheriger Dienstzeiten Verhandlungen zu den Beschäftigungsbedingungen bei Eurowings Europe Tarifverträge sollen statt mit UFO mit der Industriegewerkschaft Luftverkehr (IGL) abgeschlossen werden UFO-Mitgliedern sollen über eine Differenzierungsklausel bessere Beschäftigungsbedingungen garantieret werden als anderen Mitarbeitern Forderungen der UFO führten zu einer massiven Verteuerung der Versorgung In den dargestellten Beispielkarrieren würden die UFO-Forderungen zu einer Erhöhung der Versorgungskosten von 25 % führen!

5 Spesen November 2015 Aktueller Stand der Verhandlungen Seite 5 Vergütung des Kabinenpersonals bei Lufthansa Einstiegsgehalt: Neueinstellungen (Tabelle A) (100% Arbeitszeit) Bruttoverdienst P2 aktuell: Für Bestand (Tabelle B) (100% Arbeitszeit, Endstufe 27) Grundvergütung EUR Schichtzulage 273 EUR *z.B. Zuschlag zum Urlaubsgeld, Mehrarbeit, Ergebnisbeteiligung Grundvergütung EUR Schichtzulage 819 EUR Weitere Bezüge: ca. 15%* Purserzulage 621 EUR Spesen EUR Fixgehalt/Monat ca EUR brutto/ Monat (ohne Spesen) EUR Fixgehalt/Monat ca EUR brutto/Monat (ohne Spesen) > EUR brutto/Monat (mit Spesen) > EUR brutto/Monat (mit Spesen) Weitere Bezüge ca. 15%*


Herunterladen ppt "Lufthansagroup.com Dr. Bettina Volkens, Vorstand Personal und Recht Hintergründe zur Tarifauseinandersetzung mit der UFO 4. November 2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen