Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ÖKL – Feldrandlagerung Mietenlagerung am Feldrand 22. November 2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ÖKL – Feldrandlagerung Mietenlagerung am Feldrand 22. November 2007."—  Präsentation transkript:

1 ÖKL – Feldrandlagerung Mietenlagerung am Feldrand 22. November 2007

2 ÖKL – Feldrandlagerung Verarbeitungsstandorte Regensburg ha Plattling ha Rain am Lech ha

3 ÖKL – Feldrandlagerung Fabrikstandorte in Südbayern 5-jähriger Durchschnittsertrag: 70 t/ha Zuckerrüben 17,8 % Pol. 12,5 t/ha Zucker Ertragsschätzung t/ha Zuckerrüben

4 ÖKL – Feldrandlagerung Veränderungen im Rübenanbau Anbauerzahl in 20 Jahren halbiert Anbaufläche um 30 % geringer Rübenernte zu 95 % überbetrieblich Rübentransport per Lkw just in time

5 ÖKL – Feldrandlagerung Kosten für Rübenladen Ladeleistung: 6 – 8 Minuten/Lkw (25 t) Kosten:1,10 – 1,20 /t r. Rüben (bei gewerblichen Spediteur ca. 10 – 20 % höher)

6 ÖKL – Feldrandlagerung Langzeitlagerung: Dauer Lagerung. JahrAnfangEndeTage 1999/ / / (2002/ ) 2003/ /

7 ÖKL – Feldrandlagerung Temperatur außerhalb und innerhalb der ungeschützten Miete 1999/2000 Nov.Dez.Jan. Temperatur (°C) innen außen A4 P6

8 ÖKL – Feldrandlagerung Temperatur in ungeschützter und mit Vlies abgedeckter Miete 1999/2000 Nov.Dez.Jan. Temperatur (°C) ohne Vlies mit Vlies P6P6

9 ÖKL – Feldrandlagerung Zuckerverlust an verschiedener Positionen der Miete (% des Ausgangswertes) Mittel aus 5 Versuchsjahren – ohne 2002/03) ohne Abdeckung mit Abdeckung 28,6 9,1 14,4 7,8 23,6 9,3 9,6 7,2 22,7 9,9 25,9 8,8 33,2 8,0

10 ÖKL – Feldrandlagerung Versuchsjahr Abdeckung mit ohne (Auslagerung März!) Zuckerverlust während der Lagerung

11 ÖKL – Feldrandlagerung Feldrandmiete Zuckerverlust während der Lagerung (5 jähriges Mittel) (1999/2000 – 2001/02, 2003/04, 2004/05)

12 ÖKL – Feldrandlagerung Ziele der Mietenabdeckung Schutz vor Eindringen von Frost Schnellem Auftauen Minderung der Atmungsverluste (Masseverlust, Qualität) Verbesserung der Erdabreinigung

13 ÖKL – Feldrandlagerung - 36 % - 57 % Erdanhang nach Lagerung Einfluss der Mietenabdeckung auf Erdanhang und Abreinigungseffekt Erdanhang vor Lagerung Mietenabdeckung - 21 % 16 Versuche Quelle: SÜDZUCKER

14 ÖKL – Feldrandlagerung Ausgleich für Lagerverluste Rodung 14. November19. Nov24. Nov29. Nov04. Dez09. Dez14. Dez19. Dez Lagerung [Tage] Zuckerverlust [kg] ohne Abdeckung (0,40 kg/t/d) Verlust [/t Rübe]0,39 0,78 1,17 1,56 1,95 2,34 2,73 Zuckerverlust [kg]0,81,62,43,244,85,6 mit Abdeckung (0,16 kg/t/d) Verlust [/t Rübe]0,16 0,31 0,47 0,63 0,78 0,94 1,09 Prämie Mieten- pflege u. Spät- lieferung [/t] 0,691,241,772,282,83,323,84

15 ÖKL – Feldrandlagerung Kosten für Lagerung und Laden Lagerungdauer20 Tage35 Tage Zuckerverluste ohne Abdeckung 1,56 /t2,73 /t mit Abdeckung 0,63 /t1,09 /t Abdeckung mit Vlies 0,80 – 1,00 /t Laden mit Maus 1,00 – 1,20 /t Kosten /Verlust ges. 2,66 /t 2,56-2,76 /t 2,63 /t 2,43-2,83 /t 2,83 /t 2,73-2,93 /t 3,09 /t 2,89-3,29 /t S- Prämie / Zuschuß L+R 1,95 /t3.05 /t3,51 /t4,61 /t

16 ÖKL – Feldrandlagerung Rübenabfuhr von Feldrandmieten leistungsfähige Rübenrodung bedingt Feldrandlagerung Anbauer für seinen Rohstoff verantwortlich –Sorgfalt bei der Rübenrodung (Beschädigungen, Erdanteil) –Mietenabdeckung schützt vor Frost und verbessert Abreinigung Gewinne aus Transport und Mietenpflege sorgen für Akzeptanz des Systems

17 ÖKL – Feldrandlagerung Vielen Dank für die Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "ÖKL – Feldrandlagerung Mietenlagerung am Feldrand 22. November 2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen